Regionen
Buchen
Sprache
DE

Fitness- und Sportangebote

Die Bergwelt im SalzburgerLand ist eine riesige Fitnessarena

Bewegung kommt im Alltag oft zu kurz. Wer allerdings bei einem Urlaub im SalzburgerLand schon morgens die frische, klare Alpenluft atmen und das angenehme, fast allergenfreie Klima spürt, kommt von selbst in Bewegung. Und das Beste daran: Um etwas für Ihre Gesundheit zu tun, reicht durch die Höhenlage schon ein Spaziergang aus. Hauptsache raus an die frische Luft. Denn in den Bergen enthält diese weniger Sauerstoff. Herz und Kreislauf sind deshalb ganz automatisch mehr gefordert.

Auch sonst hat Bewegung in der Bergwelt reichlich positive Effekte. Sie unterstützt den Stoffwechsel und damit die Fettverbrennung, stabilisiert den Knochenaufbau, fördert die Muskulatur und kann sich positiv auf das psychische Gleichgewicht auswirken. „Bewegung senkt außerdem die Wahrscheinlichkeit von Diabetes, Bluthochdruck oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen“, sagt Prof. Dr. Dr. Josef Niebauer vom Universitätsinstitut für präventive und rehabilitative Sportmedizin der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg.

Die große Auswahl an sportlichen Aktivitäten macht es Ihnen im SalzburgerLand besonders leicht in Bewegung zu kommen – egal, ob im Sommer oder im Winter. „Wichtig ist, dass sich die Urlauber nicht überfordern“, sagt Prof. Niebauer. „Nerviger Muskelkater lässt sich am besten vermeiden, wenn Sie Ihre Aktivitäten langsam steigern: Erst Schneeschuhwandern, dann etwas Langlauf und als Highlight Alpinski. Für alle, die es nicht abwarten können auf den Berg zu kommen, helfen regelmäßige Pausen die ungewohnte Belastung zu dosieren.“

Folgende Partner unterstützen Sie in Ihrer Fitness

Bei der Auswahl der geeigneten Aktivitäten werden Sie von den qualifizierten Mitarbeitern der Hotels, Thermen und SPAs der „Alpinen Gesundheitsregion SalzburgerLand“ unterstützt.

Alpentherme Bad Hofgastein

Egal, ob Sie sportlicher Einsteiger sind oder in der Alpentherme Bad Hofgastein beim Fitnessprogramm Ihre Grenzen ausloten möchten: Die Sports World der Alpentherme Gastein bietet für alle Zielgruppen das perfekte Programm. Ein maßgeschneidertes Sport- und Fitnessprogramm ist nur eines der vielfältigen Angebote in der Therme mit modernem Fitness Center. Die Gäste werden von bestens ausgebildeten Trainern individuell betreut.

© Alpentherme Bad Hofgastein im Winter

Zell am See-Kaprun

Glasklares Wasser, eisige Gletscher, frische Bergluft, grenzenlose Weitsicht und intakte Natur – das sind die Zutaten für einen erholsamen Urlaub für Gesundheit und Seele. In der abwechslungsreichen Landschaft von Gletscher, Berg und See in Zell am See-Kaprun kann man in Bewegung kommen – oder aber auch mal das Tempo rausnehmen und die Uhren etwas langsamer ticken lassen. Gesundheit fängt oft mit dem körperlichen und seelischen Wohlbefinden an und einem Platz, an dem man einfach fühlt: „Hier geht’s mir gut!“. Zell am See-Kaprun ist so abwechslungsreich in seiner Landschaft und daher auch so vielfältig in diesen Plätzen, die wahre Energietankstellen für Körper und Geist sind. Dabei ist es egal, ob man zur Entspannung lieber aktiv beim Biken, Wandern, Golfen oder Wassersport wird, oder das süße Nichtstun vor dem wunderschönen Panorama der umgebenden 3000er genießt. Entspannung finden Gäste im 4* Superior Hotel und in der 20.000 Quadratmeter großen Wasser- und Wellness-Welt im Tauern Spa sowie in den auf Gesundheit spezialisierten Hotels Das Alpenhaus Kaprun und Hotel Active by Leitner’s.

Blick von Mitterberg auf den zugefrorenen Zeller See.

c Zell am See Kaprun Das winterliche Zell am See Kaprun.

Urlaubsland Österreich Feedback geben und gewinnen!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.    Mehr lesen