Regionen
Buchen
Sprache
DE

Die Kraft der Kräuter

Heilsames aus der Natur

Gutes für Körper und Seele gedeiht in den Klostergärten, Bauerngartln, auf den Kräuteralmen und auf den Kräuterwegen im SalzburgerLand. Mit wertvollem Heilwissen und ein bisschen Geschick entfalten diese Kräuter ihre volle Kraft.

In den Tälern und auf den Almen des SalzburgerLandes ist es schon lange ein streng gehüteter Schatz: Das Wissen um die Heilkraft der Pflanzen und Kräuter. Diese Alleskönner kommen als Heilmittel auf den Tisch. Ob getrocknet oder gleich frisch verwendet, als feine Würze oder Hauptdarsteller, Kräuter schmecken und tun gut.

Heilsamer Löwenzahn

Doch „geheim“ ist das Heilwissen heutzutage nicht mehr – und das ist auch gut so! Denn die Kräuterhexen in Stadt und Land Salzburg geben ihr Wissen gerne an Neugierige und Interessierte weiter. In Seminaren, Workshops und Vorträgen verraten sie, welche Köstlichkeiten aus Spitzwegerich, Bärlauch und Löwenzahn zubereitet werden können. Köstliches Waldsalz bringt die Kraft des Waldes auf den Tisch. Feine Käsesorten werden mit Almkräuter noch verfeinert – so wie jener von Nikki Rettenbacher aus dem Tennengau. Und auch Kräuterexpertin Margot Langreiter verrät ihre liebsten Rezepte.

Damit dem Kräutergenuss nichts im Wege steht, helfen die Geheimnisse rund um Ernte und Zubereitung. Welche Kräuter entfalten ihre Heilwirkung am besten im getrockneten Zustand? Und welche sollten am besten ganz frisch genossen werden? Die KräuterexpertInnen kennen sich aus.

Kraft der Kräuter erleben

Die wundersamen Fähigkeiten der Kräuter und ihre köstlichen Aromen lassen sich im SalzburgerLand vielerorts erleben. So zum Beispiel an folgenden Orten:

Traditionelle Europäische Heilkunde

Eine Institution des geballten Wissens ist bestimmt TEH, der Verein für Traditionelle Europäische Heilkunde. Denn ähnlich der weithin bekannten Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) gibt es auch in Europa seit jeher eine eigene Heilkunde. Das Zusammenspiel von Mensch und Natur bildet die Basis dieses besonderen Zusammenschlusses. In Unken und in Hollersbach treffen sich KräuterexpertInnen und Kräuterliebhaber zum Austausch, zur gegenseitigen Inspiration und zum Verknüpfen ihres Wissens.

Urlaubsland Österreich Feedback geben und gewinnen!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.    Mehr lesen