Regionen
Buchen
Sprache
DE

Fun im Schnee

Fun-Freunde sind im SalzburgerLand genau richtig

Zu den Klassikern Ski, Langlauf und Rodeln, haben sich im SalzburgerLand immer wieder neue, aufstrebende Funsportarten gesellt, die schnell ihre Anhänger fanden und die Spaß und Action in den Schnee brachten. Waren diese Sportarten früher das Snowboarden und das Monoskifahren, so sind es heute Snow-Biking, Snowkiting, Airboard und ohne Zweifel auch das Telemarken. In diesem Sinne: Let the Fun begin!

Snowbiking

Absolute Fun-Garantie! Hat sich das Biken schon zu einer festen Größe des Sommersports entwickelt, so steckt Snowbiking gerade noch in den Kinderschuhen. Zu Unrecht, hat man doch bei der Variante auf Schnee mindestens genauso viel Spaß, wie sonst auf Erde, Asphalt und Schotter. Das Biken am Schnee ist relativ schnell gelernt und kommt mit einem hohen Suchtfaktor daher. Vorsicht: hier wird ordentlich Adrenalin ausgeschüttet.

Hier geht’s zu Österreichs erster Snowbike-Schule.

Airboard

Festhalten, denn hier kommt das schnellste Vergnügen im Lande! Mit einem speziellen Board geht’s blitzschnell den Hang hinunter. Dabei gibt es ähnlich wie beim Snowboarden Kicker, Banks und viele andere Spaßgaranten mehr. Auf manchen Bergen gibt es sogar schon eigenen Airboard-Bahnen. Unbedingt ausprobieren!

Snowkiting

Das Snowkining eröffnet dem Wintersport eine neue Dimension. Denn erstmals geht es bei diesem Funsport nicht mehr nur bergab, sondern ebenso leicht auch wieder bergauf. Dem Wind sei es gedankt! Auf Snowboard oder Ski lassen sich die Snowkiter von einem großen Lenkdrachen (Kite) mit Hilfe der Windkraft über verschneite Wiesen ziehen. Durch eine einwandfreie Beherrschung sind auch gewaltige Sprünge möglich.

Telemarken

Das Telemarken als Fun- und Trendsportart zu bezeichnen, wird wohl so manchem Wintersportler nicht besonders schmecken. Zu lange gibt es diese Art des Wintersport schon und ist vor allem in den Herkunftsländern Skandinaviens stark verbreitet. Seit einigen Jahren befindet sich die Abfahrtstechnik, bei der der Fuß nur an den Zehen mit dem Ski verbunden ist, nun auch hier in den Alpen auf einem Siegeszug und scharrt immer mehr Anhänger um sich. Kein Wunder, kann man durch die lose Verbindung ein umso intensiveres Fahrgefühl und -erlebnis aufbauen. Die richtige Technik kann im ganzen SalzburgerLand in vielen Ski- und Snowboardschulen erlernt und perfektioniert werden. Telemarken verbindet Eleganz, Technik und Naturverbundenheit.

Skibob

Das Fahren auf diesem lenkbaren einkufigen Schlitten erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Auch hier gilt wie beim alpinen Schilauf: Eine gute Ausbildung erhöht den späteren Genuss.

Zorbing

Der Spaßgarant im Sommer wie im Winter! Mit 50 km/h rollt man in einer großen, runden und weichen Kugel das Schneefeld hinunter. Man steckt an der Innenwand des Zorb ́s, der rundherum mit 700 mm dicken Luftpolstern ausgestattet ist.

Snowsailing

Wundern Sie sich nicht, wenn Sie auch am helllichten Tag auf so mancher Piste im SalzburgerLand auf Fledermäuse stoßen. Mit dünnen Segeln, die an den Knien und Armen befestigt werden, nützt man den Fahrtwind zum Bremsen und Dosieren des Tempos. Vor allem bei Kinderskikursen erfreut sich dieser Riesenspaß großer Beliebtheit.

Winter Canyoning-Fun im Eis

Für die Entdecker unter uns! Hier wandert man mit Steigeisen durch ein im Sommer unpassierbares Bachbett, durch eine zu Eis erstarrte wilde Gebirgsbachlandschaft. Nervenkitzel erwartet die Teilnehmer, wenn kleine Steilstufen im Aufstieg durch Klettern und im Abstieg durch Abseilen überwunden werden müssen.

Snowtubing

Das rasante “Schneevergnügen”! Es ist eine schnelle Rutschpartie über Schnee mit Gummireifen auf eigens präparierten Hängen.

Ski-Safaris

Dazu können Sie Ihre ganz normalen Alpinskier benutzen. Das Kriterium für diese Variante: die Liebe zur Abwechslung. Genau das Richtige für alle, die an einem Tag nicht zweimal die gleiche Piste befahren wollen. Sie schaukeln mit einem Skipass durch Täler und über Höhen und möglicherweise auch einmal mit dem Skibus zurück zum Ausgangspunkt.

Auf der Website der Salzburger-Skischulen erfahren Sie, wo überall man diese Sportarten erlernen kann.

Urlaubsland Österreich Feedback geben und gewinnen!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.    Mehr lesen