Regionen
Buchen
Sprache
DE

Genuss in Saalfelden Leogang

Kulinarik trifft Abenteuer im winterlichen Saalfelden Leogang

Der Winter lässt sich in Saalfelden Legogang vielseitig erleben. Von perfekten Verhältnissen auf den endlosen Pisten über Tiefschneehänge für die unvergessliche Skitour bis hin zur romantischen Winterwanderung – in Saalfelden Leogang findet jeder seinen ganz persönlichen Glücksmoment. Wenn die Gastgeber dann mit regionalen Köstlichkeiten zu Tisch bitten, ist der Tag im Winterwunderland perfekt.

Das höchste der Gefühle für Skifahrer und Snowboarder

Nur rund 70 Kilometer von der Mozartstadt liegt Saalfelden Leogang. Im Winter verwandelt sich die umliegende Landschaft mit ihren imposanten Bergen in ein wahres Eldorado für Wintersportfans. Im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fierbrunn liegt Skifahrern und Snowboardern das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs zu Füßen. Die 270 Pistenkilometer bieten Wintergenuss für jedermann. Ob Anfänger oder Profi, Freerider oder Flutlicht-Fan, in Saalfelden Leogang werden alle Wünsche erfüllt.

Die wertvollsten Tage im Schnee erleben Lifestyle-Liebhaber bei den White Pearl Mountain Days von 15. bis 31.03.2019: Mit coolem Sound, internationaler Kulinarik, abwechslungsreichem Fitnessprogramm und mehr.

©Hasselblad; Die Leoganger Steinberge im winterlichen Kleid.

Winterliche Abenteuer abseits der Pisten

Für all jene, die den Winter auch abseits der Pisten erleben möchten, ist Saalfelden Leogang die richtige Destination. Bei einer Runde Langlaufen kommen Körper und Geist in Schwung, während die malerische Winterlandschaft sanft vorbei zieht. Vielfältig sind auch die Möglichkeiten im Nordischen Winter. Wer im Winter in die Berge steigen und im perfekten Tiefschnee hinabwedeln will, der wendet sich an die heimischen Bergführer. Bei der großen Anzahl an Skitouren ist für jedes Niveau die richtige Tour dabei.

Event-Tipp: Die Nordic Park Experience am 10. und 24. Februar 2019 – für alle, die den nordischen Lebensstil lieben.

Kasnocken am Tisch in Saalfelden Leogang

© Sandra Birklbauer. Wohl verdiente Pause: Die regionalen Gastgeber bitten herzlich zu Tisch.

Ein absoluter Höhepunkt für Familien und jung gebliebene ist die lustige Rodelpartie: Auf der sechs Kilometer langen Naturrodelbahn ebenso wie bei „Leo`s Kufengaudi“ vom Asitz hinunter ins Tal. Hinauf zum Start von “Leo`s Kufengaudi” geht es ganz bequem mit der Kabinenbahn. Immer Dienstag und Freitag wartet das Erlebnis Flutlichtrodeln. Wer das Gefühl purer Freiheit sucht und das Winterwunderland von Saalfelden Leogang aus der Luft bewundern möchte, dem sei der Flying Fox XXL ans Herz gelegt. Wenn man mit bis zu 130 km/h über die verschneiten Baumwipfel fliegt, fühlt man sich schon mal wie Superman – ein atemberaubendes Abenteuer für die ganze Familie!

In aller Ruhe und Achtsamkeit lässt sich die winterliche Landschaft von Saalfelden Leogang bei einer geführten Schneeschuhwanderung oder mit dem romantischen Pferdeschlitten erkunden.

© Florian Lechner; Der gemeinsame Winterspaziergang verspricht Erholung und Entspannung für die ganze Familie.

Genuss trifft Nachhaltigkeit

Was wäre der perfekte Skitag ohne den Einkehrschwung in eine der 60 Skihütten in Saalfelden Leogang? Worauf freuen sich Winterwanderer nach der anspruchsvollen Tour? Auf die köstlichen Genüsse in der Hütte!

Ob Traditionsgasthaus, urige Skihütte oder urbanes Restaurant: Die Gastgeber in Saalfelden Leogang legen großen Wert auf Regionalität und Nachhaltigkeit. Wenn die Produkte von den Landwirten aus der Region kommen und von Meistern ihres Handwerks zu köstlichem Speck, feinen Molkereiprodukten und anderen wohlschmeckenden Leckereien veredelt werden, sind echte Genusserlebnisse garantiert. Unter dem Motto “Echt. Gsund. Guad.” laden die regionalen Produzenten ein, die kulinarischen Genussgeheimnisse aus Saalfelden Leogang zu erschmecken. Nähere Infos und einen Blick in den Dorfladen finden Sie hier.

Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft

Das Thema Nachhaltigkeit ist in Saalfelden Leogang rund ums Jahr die Grundlage zahlreicher Projekte: Ob Bergbahnen, Biomasse-Heizkraftwerke oder Elektroautos im Hotel, viele Gastgeber haben sich dem nachhaltigen Umgang mit kostbaren Ressourcen verschrieben. Für eine gesunde und erlebenswerte Zukunft für Einheimische und Besucher gleichermaßen.

Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.