Regionen
Buchen
Sprache
DE

Das Wasser der Salzburger Seenregion

Still oder Prickelnd

Rauschende Bäche, tosende Wasserfälle, sprudelnde Quellen und Seen, die in ihrer stillen Erhabenheit in der Sonne glitzern und zum Sprung ins kühle Nass einladen. Im Salzburger Seenland, der Fuschlseeregion und am Wolfgangsee begegnet man dem Wasser auf Schritt und Tritt und erlebt, wie gegensätzlich und wundervoll das wertvolle und lebensspendende Element sein kann. Wanderer marschieren zu abgelegenen Bergseen und genießen romantische Picknicks, stille Buchten laden zum wilden Baden ein und am Mattsee kann man sich vom Lebenswerk eines der größten Ingenieure des 20. Jahrhunderts inspirieren lassen. Kurz bevor man mit einem der hier gefertigten Boote über den See gleitet und Fischer am Wallersee bei ihrer Arbeit beobachtet. Denn das Wasser macht diese Region schlussendlich erst zu dem, was sie ist – ein wahres Paradies.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen