Regionen
Buchen
Sprache
DE

Radwege im Radland Salzburg

Das SalzburgerLand auf 10 Radwegen entdecken

Das ist Freiheit auf zwei Rädern: Neben den großen Rad-Routen warten überall im SalzburgerLand auch kleinere Radwege darauf, von Bikern und Radfahrbegeisterten entdeckt und befahren zu werden. Ob Sie nun auf der Suche nach dem schönsten Bergpanorama, kulturellen Schätzen, Sehenswürdigkeiten oder dem nächsten Naturbadeplatz sind – auf unseren Top 10 Rad-Geheimtipps kommt jeder voll und ganz auf seine Kosten. Bleibt nur noch eine Frage zu beantworten: Worauf haben Sie denn heute Lust?

Das Netz der Radwege im SalzburgerLand lässt wirklich keine Wünsche offen. Insgesamt 31 Radrouten, darunter auch die großen Top-7, garantieren Gästen und Einheimischen gleichermaßen abwechslungsreiche Bike-Erlebnisse, bei denen es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Auf insgesamt 2.000 Kilometern radelt man dabei durch alle Regionen, durch Dörfer, Orte und Städte und vorbei an den vielen Sehenswürdigkeiten, die das Land zu bieten hat. Wer die Lust verspürt, sich etwas abseits der Hauptrouten zu bewegen und Land und Leute dabei ein bisschen genauer kennenzulernen, sollte sich unbedingt unsere 10 Geheimtipps im Radland SalzburgerLand ansehen. Immerhin gelangt man dabei auch bis in die hintersten Ecken der Täler, hinauf auf so manchen Hügel und kommt dabei durch Orte, die man sonst sicherlich nie entdeckt hätte. Wo finden Sie Ihren ganz persönlichen Logenplatz?

1 Die Barocktour

Dieser Rundkurs lässt den Radfahrer die Spuren des größten österreichischen Holzschnitzers der Barockzeit, Meinrad Guggenbichler, entdecken. Stationen sind dabei Straßwalchen, Irrsdorf, Lamprechtshausen, Michaelbeuern, Palting und Lochen. Der Radweg führt auch zur Dekanatskirche in Köstendorf, die für ihre reiche Barockaustattung bekannt ist.
Länge: 77 Kilometer – einige Abkürzungsmöglichkeiten!
Höhenunterschied: 590 Meter

2 Der Glemmtal Radweg

Radeln Sie entlang der Saalach und entdecken Sie die schönsten Plätze am Fluss. Der Glemmtal Radweg verläuft zwischen Saalbach, Hinterglemm und Viehhofen. Los geht’s dabei in Lengau auf einer Höhe von 1.146 Metern.
Länge: 23 Kilometer
Höhenunterschied: 382 Meter

3 Radweg Großarltal

Gemütlich und ohne starke Steigungen führt dieser relativ neue Radweg entlang der Großarler Ache bis zum Talende und ist dabei ideal für Familien und Naturgenießer geeignet. Auffallend sind die vielen kleinen Kapellen am Wegesrand. Insgesamt passiert man auf dem Weg 10 Kapellen – von der Laireitingkapelle in Großarl bis zur Hubertuskapelle beim Talwirt.
Länge: 22 Kilometer
Höhenunterschied: 230 Meter

4 Mitterbergrunde

Entlang der Taurach und der Mur führt diese leichte, entspannende Radrunde durch den Lungau. Dabei kommt man auch an alten Burgen und Schlössern vorbei und besucht kleine idyllische Ortschaften, die zur Rast und zum Verweilen einladen. Die Mitterbergrunde schließt nahtlos an den Murradweg an.
Länge: 31 Kilometer
Höhenunterschied: 180 Meter

5 Radroute Saalachspitz

Die Radroute Saalachspitz ist eine kleine Runde ohne Steigungen direkt am Ufer von Salzach und Saalach von Salzburg nach Wals-Siezenheim und über den Tauernradweg zurück nach Salzburg. Dabei wird auch das „Walser Gemüseland“ durchquert.
Länge: als Runde 32 Kilometer
Höhenunterschied: 30 Meter

Ein Pärchen steht neben den Fahrrädern und genießt den imposanten Blick auf die Stadt Salzburg.

© SalzburgerLand Tourismus – Für viele Radfahrer einer der Höhepunkte: der Blick auf die Stadt Salzburg.

6 Die Saalachtalrunde

Diese wunderschöne Radtour führt Sie vorbei an einigen der schönsten ‚Wilden Gewässer’ des SalzburgerLandes. Das Salzburger Saalachtal ist ein Mekka für Wildwasserbegeisterte, doch auch für Liebhaber von wildem Baden finden sich hier wunderbare Stellen und Orte. Auf der Runde kommt man in Lofer, St. Martin und Reith bei Unken vorbei, wo man immer wieder schöne Plätze zur Rast findet.
Länge: 21 Kilometer
Höhenunterschied: 120 Meter

7 Die Salz & Seen Tour

Rundkurs durch das Tennengauer Salzachtal und das Salzburger Seenland mit zahlreichen Highlights entlang der Strecke, wie der Salinenstadt Hallein, den Lammeröfen (Klamm), der Mozartstadt Salzburg, dem Wallersee und den Trumer Seen.
Länge: 162 Kilometer
Höhenunterschied: 620 Meter – sportliche Variante: zusätzliche 600 Meter

Rast bei Sonnenuntergang am Bootssteg am Fuschlsee nach einer Rennradtour

© SalzburgerLand Tourismus – Lust auf eine Abkühlung?

8 Der Goldberg Radweg

Entdecken Sie das malerische Raurisertal vom Sattel Ihres Rades aus. Die alten Rauriser Gebäude aus der Zeit des Goldbergbaus oder der Goldwaschplatz beim Gasthof Bodenhaus machen dem Namen dieses Radweges alle Ehre.
Länge: 25 Kilometer
Höhenunterschied: 520 Meter

9 Rund um den Zeller See

Rundkurs um den Zeller See, ohne Steigungen und zu einem Großteil direkt am Seeufer gelegen. Immer mit dabei: Der herrliche Blick auf das Kitzsteinhorn und einige der höchsten Gipfeln der Salzburger Alpen. Das Highlight ist die Stadt Zell am See mit all ihren Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten.
Länge: 11 Kilometer
Höhenunterschied: 10 Meter

10 Rund um den Untersberg

Diese Radrundfahrt rund um einen der imposantesten und sagenumwobensten Berge des SalzburgerLandes führt Sie vom Süden der Stadt Salzburg nach Großgmain und ins angrenzende Berchtesgaden. Über Marktschellenberg geht es dann wieder zurück in die Mozartstadt, wo die wohlverdiente Stärkung wartet.
Länge: 52 Kilometer
Höhenunterschied: 465 Meter

 

Weitere Radwege im SalzburgerLand

Radweg Gasteinertal
von Böckstein nach Lend (Anschluss Tauernradweg)
Länge: 31 km
Taurachtal Radweg
von Radstadt bis zum Wildpark Untertauern
Länge: 11 km
Kesselfall Radweg
von Kaprun zum Kesselfall Alpenhaus
Länge: 8 km
Rad WM-Strecke
von/ bis Obertrum am See
Länge: 14 km
Schwarzenbergrunde
von/ bis Tamsweg
Länge: 26 km
Radroute Jägersee
von Flachau zum Jägersee
Länge: 23 km
Skulpturen Radweg SteinbergRunde
von/ bis Leogang
Länge: 75 km
Stille-Nacht-Route
von/ bis Oberndorf
Länge: 27 km
Strubklammroute
von/ bis Ebenau
Länge: 26 km
Tannberg Rundweg
von/ bis Schleedorf
Länge: 26 km
Bajuwaren Radweg
vom Mattsee bis zum Waginger See
Länge: 126 km
Trumer Seen Route
von/ bis Mattsee
Länge: 24 km
Wallersee Rundweg
von/ bis Henndorf
Länge: 18 km
Zuckmayer Route
von/ bis Henndorf
Länge: 20 km
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen