Regionen
Buchen
Sprache
DE

E-Bike: Saalbach Hinterglemm

Mehr Trails – mehr Erlebnis – mehr Genuss

Das E-Bike-Erlebnis in Saalbach Hinterglemm kennt keine Limits. Denn zu den vielen, wunderschönen Touren, den Trails, Radwegen, dem umfassenden Service und der lückenlosen Infrastruktur, kommt hier noch etwas ganz Wesentliches hinzu: echte Gastfreundschaft der Menschen, die in diesem wundervollen Tal leben. Willkommen im E-Bike-Paradies!

Home of lässig – dass dieser Spruch in Saalbach Hinterglemm vollste Gültigkeit hat und nicht nur bloße PR-Strategie ist, merkt man spätestens, wenn man in dieser wundervollen Region erstmals am Sattel seines E-Bikes sitzt. Hier ist wirklich alles lässig. Das schier unendliche Streckennetz über die Pinzgauer Grasberge, die im Winter eines der besten Skigebiete der Welt beherbergen, der Flow der eigens angelegten und perfekt gewarteten Trails und natürlich auch die Infrastruktur, die hier auf uns E-Bike-Enthusiasten wartet. Ein wahres Paradies für Enduro-Fahrer und Downhiller.

Der sanfte Rückenwind

E-Mountainbiking ist Sport. Da gibt es keine Frage! Das besondere an dieser noch relativ jungen und absolut umweltfreundlichen Art der Mobilität ist, dass man mit dem sanften Rückenwind das Erlebnis in den Bergen noch einmal maximieren kann. Endlich können unterschiedlich starke Biker gemeinsam unterwegs sein. Das Verhältnis von Auffahrt zu Abfahrt verbessert und die Reichweite der Touren erhöht werden. Und damit einem der Spaß nicht dadurch getrübt wird, dass die Ladung des Akkus unterwegs gegen Null geht, kann man in Saalbach Hinterglemm auf ein dichtes und modernes E-Tankstellen-Netz vertrauen. Am Berg ebenso, wie auch unten im Tal.

(c)saalbach.com-Daniel_Roos – Der Weg ist beim E-Biken das Ziel! Oder ist es doch der Gipfel.

Abenteuer auf der Big-5 – oder doch auf der Big-10?

Wer in seinem Urlaub das große Abenteuer sucht und vor Herausforderungen nicht zurückschreckt, dem sei die beliebte Big-5 Runde ans Herz gelegt. Oder gehören Sie zu den ganz besonders ehrgeizigen, die sogar die Big-10 daraus machen? Soll heißen, dass Sie an einem Tag 10 Seilbahnfahrten, 10.000 Downhill-Höhenmeter auf insgesamt 140 Kilometern Strecke zurücklegen. Und dabei nicht nur Adrenalin pur, sondern auch jede Menge unvergessliche Momente mit zurück ins Tal nehmen. Herausforderungen angenommen?

 Weitere Infos. 

Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.