Regionen
Buchen
Sprache
DE
© Zell am See - Kaprun - Badespaß am Zeller See

Wasserspass

Für Sommerfrischler und Wassersportler

Der Reichtum des SalzburgerLandes hat viele Quellen – eine davon ist das reine, alpine Wasser: Das Seengebiet in unmittelbarer Nähe zur Stadt Salzburg und auch das Salzkammergut locken mit sanften Buchten und spritziger Erfrischung. Ob Mattsee oder Wolfgangsee, ob Fuschlsee, Wallersee oder Strubklamm: Die Seen und Bäche sind bei Badegästen und Sportlern beliebt, bei Seglern und Paddlern, am Brett, im Boot oder einfach am Strand. Wer höher hinaus will, taucht ein in den Zeller See oder erwandert sich einen Bergsee im Salzburger Lungau oder im Nationalpark Hohe Tauern.
Das reinste Vergnügen am und im Wasser: Dafür leben wir. 

Mehr lesen Weniger lesen

Haben Sie schon einmal den Sonnenuntergang an einem lauen Sommerabend am Ufer eines Bergsees erleben dürfen? Wenn ja, dann wissen Sie, wieviel Magie hier in der Luft liegt. Millionenfach spiegelt sich die blutrote Sonne in den kräuselnden Wellen, wirft einem die letzten zaghaften Strahlen wärmend entgegen und taucht den Himmel in dieses fast unwirklich scheinende Farbenspiel.

Das SalzburgerLand ist mit Wasser in all seiner herrlichen Vielfalt wahrlich gesegnet. Es gibt kaum jemanden, der nicht einen Ort an den Flüssen, Bächen und Seen als seinen ganz persönlichen Logenplätz empfindet. Doch nicht nur durch Schönheit, auch durch die Dinge, die man im, auf und am Wasser erleben kann, besticht das kühle Nass. Im Sommer bevölkern Sonnenanbeter die vielen Seen, Strände und Bäder, sie messen sich im Beach-Volleyball untereinander und genießen die Leichtigkeit des Seins.

Draußen auf dem Wasser tummeln sich Segler und Windsurfer und lassen sich vom Wind über die Wellen tragen. Geht die Sonne langsam unter, beginnt die Zeit der Fischer. Selbst wenn man nicht selber zum Angeln geboren sein mag, wird man trotzdem von der Kulinarik begeistert sein, die aus den Gewässern des Landes auf die Teller in den Restaurants und Gasthöfen kommt.

Will man die ganze Urgewalt des Wassers einmal am eigenen Körper spüren, dann ist man im Wildwasser beim Raften, Kajakfahren, oder Canyoning genau richtig.

Oder möchten Sie sehen was passiert, wenn sich ein ursprünglich ruhiger Bach über Millionen von Jahren ins Gestein darunter frisst? Dann sollten Sie den Klammen und Wasserfällen in den Bergen des SalzburgerLandes unbedingt einen Besuch abstatten.

Egal ob Sie auf der Suche nach Action im Wasser, Entspannung pur an den Stränden und in den Bädern oder dem Erlebnis Wildwasser sind: Im Wasserparadies SalzburgerLand findet jeder seinen ganz persönlichen Logenplatz im und am kühlen Nass.

So geht Rendez-vous mi`m See Salzburger Seenland
Timelapse Krimmler Wasserfälle Erleben Sie die imposante Kraft der höchsten Wasserfälle Mitteleuropas. Das atemberaubende Naturschauspiel im Nationalpark Hohe Tauern ist über den 4 km langen Wasserfallweg mit seinen zahlreichen Aussichtspunkten erreichbar.
Erfrischendes SalzburgerLand - Fischer am Fuschlsee
Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!