Regionen
Buchen
Sprache
DE

Stärkung des Immunsystems

Abtenauer Heilquelle

Das Mineralhaltige Wasser der Gemeinde Abtenau wirkt wie ein echter Jungbrunnen. Ein Gesundheitsurlaub in den Bergen der Region Tennengau erhöht nachweislich die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit.

Urlaubsparadies Abtenau

Eingebettet zwischen dem Tennengebirge und der Osterhorngruppe ist die Marktgemeinde Abtenau, der größte Ort im Tennengau in allen 4 Jahreszeiten ein beliebter Urlaubsort.
Mehr als 200 km beschilderte Wanderwege in und rund um den Ort führen zu fabelhaften Plätzen und herrlichen Aussichtspunkten. Sei es eine Wanderung zum Naturschutzgebiet Eglsee, Bergwanderungen zu urigen Hütten oder gar geführte Wanderungen, hier werden alle Bedürfnisse erfüllt. Eine herrliche Almjause mit selbstgemachten Produkten darf bei einer Bergwanderung natürlich nicht fehlen. Mit dem abwechslungsreichen Programm der Abtenauer Outdoorspezialisten kommt auch bei den jungen und junggebliebenen Gästen keine Langeweile auf. Rafting, Canyoning, Mountainbiketouren, Höhlentouren, Bockerlfahren u.v.m. machen den Urlaub in Abtenau zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Auch der Winter bietet ein vielseitiges Programm. Die klare Luft und der knirschende Schnee unter den Füßen machen Wanderungen, Fackelwanderungen oder Pferdekutschenfahrten durch den Winterwald zauberhaft. Die Abtenauer Skilifte bieten ausgezeichnete Möglichkeiten zum Skifahren für die gesamte Familie. Auf bestens präparierten Langlaufloipen ist es ein Genuss durch die naturbelassene Winterlandschaft und auf sonnigen Höhen zu laufen.

Das kulinarische Angebot in den verschiedenen Restaurants und Hotels vervollständigen das vielseitige Angebot Abtenaus.

© Abtenau, Leo Himsl – Wanderparadies Abtenau

Abtenauer Heilquelle zur Stärkung des Immunsystems

Bereits vor über 100 Jahren wussten die Menschen im Lammertal von der heilsamen Wirkung des Zwieselbads. Doch dann geriet das Abtenauer Bad zunehmend in Vergessenheit. Im Rahmen einer klinischen Studie des Instituts für Ökomedizin an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg wird der Tennengauer Gesundheitsschatz nun zu neuem Leben erweckt.

Die Ergebnisse dieser Studie zeigen, dass die Natrium-Calcium- Chlorid-Sulfat-Mineralquelle wie ein echter Jungbrunnen wirkt. Die Kombination aus Bewegung am Berg und Baden im Abtenauer Heilwasser stärkt das Immunsystem und erhöht nachhaltig die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Damit bietet Abtenau die besten Voraussetzungen für einen Gesundheitsurlaub mit Langzeitwirkung.

Die Geschichte der Heilquelle

Bereits im Jahr 1863 wurde die Mineralquelle in Abtenau von einem Förster entdeckt. Er kostet das Wasser und bemerkte den salzig-herben Geschmack. Rasch war klar, dass es sich hier um ein ganz spezielles Wasser handelte. 1871 wurde rund um die Quelle das damalige „Zwieselbad“ erreichtet, wobei das Heilwasser vor allem für Inhalationen, Trinkkuren und Bäder eingesetzt wurde. Ab 1930, wurde das Heilwasser dann sogar in Flaschen abgefüllt, etikettiert und verkauft und konnte so auch außerhalb Abtenaus zu Trinkkuranwendungen verwendet werden.
Nach dem 2. Weltkrieg geriet das Wasser in Vergessenheit, erst jetzt beginnt man langsam, sich wieder an dieses alte Wissen zu erinnern. Durch das Projekt „Trail for Health Nord“ wird das Abtenauer Heilwasser wieder in den Vordergrund gestellt und von der Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) unter der Leitung von Univ.-Doz. Dr. Arnulf Hartl klinisch untersucht.

© Salzburgerland TourismusgmbH, Marktl

Ein Gesundheitsangebot mit Zukunft

Basierend auf den Studienergebnissen entstehen passende Gesundheitsangebote, die Gäste im Tennengau ab dem Jahr 2020 nutzen können. Eine wichtige Rolle spielt dabei das „Jungbrunnen Bad“. Dort wird in naher Zukunft das Abtenauer Heilwasser für wohltuende Wannenbäder und weitere Anwendungen aufbereitet. Schon heute können Gäste in der Tennengauer Gemeinde ihrer Gesundheit etwas Gutes tun: bei Wanderungen durch die faszinierende Bergwelt, beim Wintersport und beim Entspannen in einem der topmodernen Beherbergungsbetriebe.

 

Weitere Angebote zur Stärkung des Immunsystems

Es ist ja längst erwiesen, dass alleine die Bewegung in der Natur und hier speziell in alpiner Höhenlage äußerst gesundheitsfördernd ist. Möglichkeiten dazu gibt im SalzburgerLand im Sommer wie im Winter jede Menge.

Die Stärkung des Immunsystems ist natürlich auch ein positiver Nebeneffekt bei

Kontakt

Tourismusverband Abtenau
+43 6243 4040
Markt 165
5441 Abtenau

Lage

Karte noch größer
Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.