Regionen
Buchen
Sprache
DE

Fuschl am See

Urlaub vom Feinsten nahe der Mozartstadt
Winter pur nahe der Mozartstadt

Der Tag beginnt mit einer Wanderung in der umliegenden Bergwelt – von leichter Familienwanderung bis zum anspruchsvollen Gipfelsturm. Danach lockt der Sprung in den glasklaren Fuschlsee.

Wer Fuschl am See im Winter besucht, genießt das romantische Ambiente des Schloss Fuschl vor der tief verschneiten Winterlandschaft. In den Sisi-Filmen wurde es berühmt und bis heute thront das Märchenschloss über dem Fuschlsee.

Der Urlaubsort Fuschl am See befindet sich im malerischen Salzkammergut im SalzburgerLand. Die Stadt Salzburg mit ihrem Reichtum an Kunst und Kultur liegt nur 20 km entfernt und in die andere Richtung erreicht man in kurzer Zeit die Kaiserstadt Bad Ischl. Die umliegende Berglandschaft gibt dem Fuschlsee einen majestätischen Rahmen. Sein glasklares Wasser leuchtet in den schönsten Blau- und Grüntönen und ist von den Gipfeln rundum bestens zu bewundern.

Erlebnisse in Fuschl am See im Sommer

  • Schiff ahoi: Mit der Zille geht es fast lautlos über den glasklaren Fuschlsee und wer selbst fahren will mietet sich ein Boot oder Tretboot
  • Historisch: In der über 140 Jahre alte Rumingmühle öffnet Mühlenwirtin Daniela am Dienstag, Freitag und Samstag Nachmittag im Sommer die Türen zum Jausentag.
  • Wasserspaß pur: Im Strandbad Fuschl gibt es einen Naturbadestrand samt Liegewiese, ein beheiztes Freibecken mit Inneneinstieg, einen Sprudelbereich, ein Kinderbecken und eine Liegebereich zum Entspannen. Gleich nebenan befindet sich die Saunawelt mit Finnischer-Sauna, Infrarotkabine, Dampfsauna und Biosauna. 
  • Wanderzwerge aufgepasst: Der Zwergerlweg “Die Zwerge vom Seppnhölzl” führt zur Rumingmühle und hinauf zum Ellmausteinweg.
  • Heilsame Kräuter: Wachsen im Kneipp-Kräutergarten mit mehr als 140 Kräutern. Sophie Brandstätter führt im Sommer durch den Garten und gibt Tipps für zu Hause.
  • SPASS 4 KIDS: in den Sommermonaten können Kinder in der Rumingmühle gemütlich am knisternden Lagerfeuer ein duftendes Steckerlbrot backen. Und auch der frische Fisch direkt aus dem See schmeckt köstlich!

Sport im Sommer

  • Wassersport vom feinsten: Das vielfältige Angebot der SUP BOX reicht von der Miete eines Stand Up Paddle Boards ‍ über Sonnenaufgangstouren, SUP und Frühstück, uvm.),
  • Wandern: Fuschl am See hat viele Wanderwege wie zum Beispiel eine Wanderung zum Eibensee.
  • Radurlaub: Ob Mountainbike oder Rennrad hier ist für alle etwas dabei. Seid ein paar Jahren ist Start und Ziel des berühmten Eddy Merckx Classic Radmarathon in Fuschl am See.
  • Golf: Golfclub Waldhof ist der Beste Platz für das schöne Spiel und gehört zu den Golf Alpin betrieben. 

Erlebnisse in Fuschl am See im Winter

  • Winter vom Feinsten: Lust auf eine geführte Schneeschuhwanderung oder Winterspaß auf der Waldhofalm mit Snowtuben, Snowbiken, Rodeln und mehr?
  • Eisstockschießen in Fuschl am See, am Natureislaufplatz in der Nähe vom Fuschlseebad.
  • Langlaufloipe Fuschl am See: Die Bambichl-Perfall-Hohenau-Loipe ist 8 km lang. Zahleiche weitere Loipen befinden sich im 9 Kilometer entfernten  Langlaufdorf Faistenau.

Fuschl im Advent

Während der Adventzeit darf ein Besuch auf dem zauberhaften Adventmarkt im Schloss nicht fehlen. Erholung nach der Winterwanderung wartet in der Saunalandschaft im Fuschlseebad.

Impressionen von der Eddy Merckx Classic Charity-Ausfahrt in der Fuschlseeregion. Im Hintergrund der Fuschlsee.

© SalzburgerLand Tourismus – Impressionen von der Eddy Merckx Classic Charity-Ausfahrt in der Fuschlseeregion. Im Hintergrund der Fuschlsee.

Kulinarik am Fuschlsee

Für wahre Genießer servieren die ausgezeichneten Restaurants und Wirtshäuser allerlei Köstliches. Wie wäre es mit frischer Forelle aus dem Fuschlsee, direkt am Seeufer genossen?

Kontakt

Urlaubsregion Fuschlsee
+43 6226 8384
Lebachstraße 1
5322 Hof bei Salzburg

Lage

Karte noch größer
Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!