Sprache
de
en
Sprachenumschaltung
Video
Lungau
Alle Tags löschen...
public beta

Helmpflicht für Kinder

Sicherheit auf allen Pisten

Skihelmpflicht, © SLT, Zwei Kinder mit Skihelm bei Ski-anschnallen nebenbei Skihütte

Kinder bis zum vollendeten 15. Lebensjahr müssen einen Skihelm tragen.

Die Eltern und Aufsichtspersonen haben für die Einhaltung dieser Verpflichtung im Rahmen ihrer Möglichkeiten Sorge zu tragen.

Der Helm ist auch beim Fahren mit Skibobs oder Rodeln auf präparierten Pisten zu tragen.

Es ist keine Strafe vorgesehen, wenn das Kind keinen Helm trägt. Es soll nur bewusst gemacht werden, wie wichtig es ist, beim Skifahren oder Snowboarden eine Helm zu tragen.

Wenn kein Helm getragen wird, könnte es jedoch im Falle eines Unfalls zu Problemen mit der Versicherung kommen, welche sich weigern könnte, die Unfallkosten zu übernehmen.

Sinnvoll ist es aber auf jeden Fall, seine Kinder mit einem Helm auszustatten (kann auch bei allen Skiverleihs bzw. Skischulen kostenlos/kostengünstig ausgeliehen werden), da die meisten Skiunfällen schwere Kopfverletzungen nach sich ziehen - mit Helm kann das Risiko einer schweren Kopfverletzung verringert werden.

Wetter Icon
Wetter Icon
Thermometer Celsius
Ski © SalzburgerLand
©http://snowboard.salzburgerland.com, Wiener Bundesstraße 23 5300 Hallwang, Tel. +43 662 6688-0, info@salzburgerland.com