Regionen
Buchen
Sprache
DE

Best Mountain Artists

Entdecker im SalzburgerLand

Das schönste an der Natur sind die Berge. Das finden zumindest Thorsten und Marius. Die beiden wohnen in der Nähe von Frankfurt und betreiben den beliebten Outdoor-Blog „Best Mountain Artists“. Gemeinsam machen sie von Genusswandern bis zur mehrtägigen Bergtour alles, was die Natur ihnen bietet – und haben im Sommer drei Tage lang Saalfelden-Leogang unsicher gemacht.

Mehr lesen Weniger lesen

Wandern, Zelten, Drohnenfliegen

Thorsten und Marius haben eine gemeinsame Faszination: Sonnenunter- und -aufgänge in den Bergen. Dafür haben sie sich in den letzten Jahren die perfekte Ausrüstung zusammengestellt: Von der mobilen Kaffeemaschine bis hin zum perfekten Fotoequipment, um die unterschiedlichen Stimmungen einzufangen, ist alles im Rucksack der Best Mountain Artists. Ebenfalls mit dabei: eine kleine Drohne, die für Perspektivenwechsel sorgt. Wann immer die beiden können, verlassen sie Deutschland und fahren auf der A5 Richtung Österreich in die Berge.

Für mich beginnt die Entspannung dann, wenn ich im Auto sitze und weiß: Bald geht es in die Natur. – Thorsten

Thorsten und Marius am Saalachtaler Höhenweg

© SalzburgerLand Tourismus, Fräulein Floras Favourite Hangouts – Thorsten und Marius am Saalachtaler Höhenweg

Und Marius ergänzt: „Mich fasziniert an der Natur einfach, das man einen freien Kopf bekommt und sportlich unterwegs ist, entspannt. Und dorthin kommt, wo vielleicht nicht so viele andere hinkommen.“

Weil das SalzburgerLand so unglaublich viele Seiten hat, geht es für die beiden regelmäßig hierher. Für Marius sogar so oft, dass er sich für die Winter-Touren eine Salzburg Super Ski Card gesichert hat. „Ich kann hier 365 Tage im Jahr meinen Aktivitäten nachgehen, egal ob am Gletscher zum Skifahren oder beim Wandern, Klettern oder am Rad“.

Weg zur Passauer Huette

© SalzburgerLand Tourismus, Fräulein Floras Favourite Hangouts – Weg zur Passauer Hütte

Die Highlights der Best Mountain Artists im SalzburgerLand

Wandern, wandern, wandern
Wer wandern mag, wird Saalfelden-Leogang lieben. Grasberge, Steinberge, Klettersteige und Genusswanderungen sind die Spezialität der Region. Und das für Anfänger (zum Beispiel der Saalachtaler Höhenweg) bis Fortgeschrittene (zum Beispiel zur Passauer Hütte).

Fun-Sports
Auf der Saalfeldener Sommerrodelbahn werden Kindheitsträume wahr. Die „Sommerrodelbahn am Biberg“ führt 400 Meter ins Tal und hilft, ohne Anstrengung viele Höhenmeter hinter sich zu lassen. Im Start- und Zielbereich kann man vorher oder im Anschluss an die Fahrt ein kühles Getränk genießen oder auf der Terrasse Sonne tanken.

In Leogang wartet ein Flying Fox der besonderen Art und Weise auf seine mutigen „Flieger“. In Superman-Pose jagt man mit bis zu 130 km/h auf der längsten und höchsten Stahlseilrutsche der Welt den Berg hinunter. Hat man es geschafft, verlässt man die Bahn stolz – und mit wackeligen Knien.

Auf der Hütte sitzen
Für Thorsten ist die Dynamik auf der Hütte nach einer langen Wanderung etwas ganz besonderes: „Man sitzt zusammen, stoßt auf die Tour an, trinkt ein Weizenbier.“ Hat man eine besondere Aussicht, gibt es nur wenige Anlässe, diesen verdienten Platz wieder zu verlassen. Auf der Passauer Hütte oder beim Berggasthof Biberg angekommen, hat man sich die Aussicht (und das kühle Getränk) hart verdient.

Best Mountain Artists auf der Hütte

© SalzburgerLand Tourismus, Fräulein Floras Favourite Hangouts – Best Mountain Artists

Das Fazit der Best Mountain Artists
Still oder prickelnd – das passt sehr gut zum SalzburgerLand und auch zu Saalfelden-Leogang, weil wir hier genau diese Kombination haben:

Zum einen gibt es Steinberge und zum anderen die Grasberge. Das ist für mich zum Beispiel ein Mix aus still und prickelnd. – Thorsten

Besonders gefallen hat mir das unheimliche Panorama, das einem den Atem raubt. Und wir hatten jede Menge Spaß. Sommerrodeln war ich zum Beispiel schon ewig nicht mehr, da bin ich richtig zum Kind geworden. – Marius

Best Mountain Artists im SalzburgerLand Entdecker in der Region
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen