Regionen
Buchen
Sprache
DE

Wald-Königsleiten

Abwechslungsreiches Urlaubsfeeling für Familien und sportlich Aktive
Abwechslungsreiches Urlaubsfeeling für Familien und sportlich Aktive

Die kleine Nationalparkgemeinde Wald liegt am Fuße des Gerlospasses, an der Landesgrenze zu Tirol. Der gemütliche Ort ist der ideale Ausgangspunkt für gemütliche Spaziergänge, Hochgebirgswanderungen und Radausflüge.

Die kleine Nationalparkgemeinde Wald liegt am Fuße des Gerlospasses, an der Landesgrenze zu Tirol. Der gemütliche Ort ist der ideale Ausgangspunkt für Skierlebnisse in der ZillertalArena.

Wald, an der westlichsten Grenze des Pinzgaus, ist ein malerisches Dorf, welches seine Ursprünglichkeit noch erhalten hat. Im Sommer begeistern in Wald-Königsleiten mehr als 200 Kilometer markierte Wanderwege Aktiv-Urlauber im Nationalpark Hohe Tauern. Geführte Berg- und Radtouren inmitten der bezaubernden Natur sind immer ein besonderes Erlebnis.

Winterspaß für Skifahrer und Langläufer

Das Skigebiet Zillertal Arena, das die Orte Zell, Gerlos, Königsleiten-Wald und Hochkrimml einschließt, erfreut Winterurlauber mit 51 Liftanlagen und 143 Pistenkilometern. Langläufer kommen auf der Ortsloipe, mit Anschluss an die „Pinzga Loipe“, auf ihre Kosten. Neu ist die Höhenloipe in Königsleiten auf 2.315 Meter mit einer Länge von ca. 2,5 km – eine Rundloipe und ein Höhen-Winterwanderweg mit traumhafter Aussicht an der Königsleiten Bergstation!
Abseits der Piste sorgen romantische Pferdeschlittenfahrten, Winterwandern, Eisklettern, Skitouren und Schneeschuhwandern für einen abwechslungsreichen Urlaub ist in Wald-Königsleiten.

Musikalischer Wandertipp

Geführte Jodelwanderung Königsleiten. Die leichte Wanderung mit Christian Eder beinhaltet einen kleinen Jodelkurs entlang des Jodelwanderwegs von der Bergstation Königsleiten. Nach der Auffahrt mit der Gondelbahn erfolgt am Gipfel ein kleines Aufwärmtraining für die Stimme – dann geht‘s los. Entlang der einzelnen Stationen erlernt man einfache Jodler. So wird die Wanderung ein Genuss für alle Sinne. Mittags ist eine gemütliche Einkehr in der Larmachalm eingeplant und gegen 15.00 Uhr kehrt man nach Königsleiten zurück.

 

Salzburgerland Magazin Geschichten und Interessantes aus Wald-Königsleiten

Kontakt

Tourismusverband Wald-Königsleiten
+43 6565 8243-0
Nr. 126
5742 Wald im Pinzgau

Lage

Tourismusverband Wald-Königsleiten
Karte noch größer
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen