Regionen
Buchen
Sprache
DE

Skitour mit traumhaften Ausblicken

Der Sonnkogel (1.727m) in Saalfelden Leogang

Auf der vorletzten Station unserer #5weeks5peaks Winter-Challenge im SalzburgerLand ging es nach Saalfelden Leogang. Diesmal blieben die Alpin-Ski im Keller, Skitouren gehen war angesagt. Unser Ziel: Der Sonnkogel bei Leogang auf 1.727m.

Es war alles angerichtet für einen herrlichen Skitouren-Tag in Saalfelden Leogang, zwischen sanften Grasbergen und den felsigen Formen der Leoganger Steinberge und des Steinernen Meeres. Hier findet jeder die passende Skitour – vom Anfänger bis zum Profi. -12°C im Tal, Sonnenschein und herrlicher Pulverschnee. Bei uns stand einer der Skitouren-Klassiker in Leogang auf dem Programm: eine Tour auf den Sonnkogel auf 1.727m.

Die Vorfreude bei den Outdoor-Influencern @sophie.in.action, @bouncing_betti, @verena.hlmgr, @magdilena auf die Tour in Saalfelden Leogang war riesig. Wir hatten auch einen Skitouren-Guide als „Local“ mit dabei: Ingolf Hammerschmied, der auch Ausbilder bei der Bergrettung ist, kennt die Tour auf den Sonnkogel wie seine Westentasche und hat uns vor dem Anschnallen der Tourenski beim Treffpunkt im Schwarzleograben schon auf die wichtigsten Eckpunkte der Tour eingestimmt und gemeinsam mit allen Teilnehmern den LVS-Check erledigt.

Um kurz nach 9.00 Uhr ging es dann endlich los – rein in den knirschenden Pulverschnee. Zuerst durchquerten wir Wald- und Wiesenstücke – an den Lichtungen erhaschten wir schon schöne Ausblicke auf die Leoganger Steinberge. Dazwischen versorgte uns unser Guide Ingolf Hammerschmied immer wieder mit interessanten Infos zur erforderlichen Sicherheitsausrüstung und dessen Funktion und auch zu den unterschiedlichen Schneebedingungen und möglichen Lawinengefahren bei unterschiedlichen Wetterlagen. Weiter oben, bereits im freieren Gelände, zeigte sich auch das tiefwinterliche Steinerne Meer bei Sonnenschein von seiner schönsten Seite.

 

Insgesamt mussten wir knapp 900 Höhenmeter überwinden, das bedeutet einen Aufstieg von etwa drei Stunden, natürlich inklusive Pausen. Nach der doch energieraubenden Skitour haben wir endlich unser Ziel erreicht – und das Panorama am Gipfel des Sonnkogels mit dem Blick auf das Kuhfeldhörndl ist jeden Schweißtropfen wert. Nach dem obligatorischen Gruppenfoto ging es wieder bergab – auf diese Abfahrt hatten wir uns alle sehr gefreut. Bei frühlingshaften Temperaturen folgten wir der Route unseres Tourguides hinunter ins Tal. Hier angekommen, gönnten wir uns bei Mama Thresl noch eine kulinarische Belohnung.

Und ganz ehrlich: Es ist einfach unbeschreiblich … Das Erlebnis, ohne Sessellift oder Gondel, dafür mit eigenen Kräften einen Berg zu bezwingen und danach im Powder ins Tal zu wedeln, bedeutet einen ganz besonderen Kick, der extra viel Spaß macht, wenn man sonst auch regelmäßig auf den perfekt präparierten Skipisten im SalzburgerLand unterwegs ist.

Skitourenabende in Saalfelden Leogang

Ein besonderes Extra in der Wintersportregion Saalfelden Leogang sind die Tourengeherabende auf der Steinbergpiste. Jeweils Dienstags und Freitag steht die Steinbergpiste (Pisten 211 & 212) von 18.00 bis 22.00 Uhr für Skitourengehen zur Verfügung – und natürlich haben auch die Bergrestaurants für die Skitourengeher länger geöffnet. Denn wie wir alles wissen: Frische Bergluft macht Appetit und ein Einkehrschwung gehört einfach zu einem perfekten Skitourenabend dazu.

Unser Tipp: Wenn du mit dem Skitourengehen beginnen willst, aber noch keine passende Ausrüstung hast, dann kannst du dir vor Ort alles ausleihen. Die Sport-Shops in Saalfelden und Leogang bestechen durch hervorragenden Service, eine große Auswahl an Leihmaterial und Verkaufsartikeln, sowie durch kompetente und professionelle Beratung. Hier wirst du mit Sicherheit fündig.

Saalfelden Leogang Touristik GmbH
Mittergasse 21a
5760 Saalfelden
+43 6582 70660
info@saalfelden-leogang.at
www.saalfelden-leogang.com

Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!