Regionen
Buchen
Sprache
DE
© SalzburgerLand Tourismus, Michael Groessinger - Twengeralmsee im Lungau

Almsommer im Salzburger Lungau

Wandern zur Entschleunigung und als Burnout-Prävention.

Der Salzburger Lungau galt schon immer als ein ursprünglicher Lebensraum mit ausgeprägten Traditionen und einer hohen Biodiversität: Was sich etwas spröde anhört, ist in der Tat eine der schönsten Naturlandschaften im SalzburgerLand.

2012 wurde die Region zum „UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau“ und gleichzeitig zum größten UNESCO Biosphärepark Österreichs ausgezeichnet. Das Wort „Biosphäre“ steht dabei für einen Lebensraum, der einen besonders wertvollen Bereich für Mensch, Umwelt, Wirtschaft sowie Tradition und Brauchtum darstellt. Für Erholungssuchende bedeutet diese Auszeichnung ein garantiert unverfälschtes Urlaubserlebnis: In den Bergen, an traumhaft schönen Seen, mit traditionell gelebtem Brauchtum und kreativen Menschen, die ihre Wurzeln nie vergessen haben.

Der Salzburger Lungau gilt als klimatische Insel: Die Lage zwischen Radstädter Tauern und Kärntner Nockberge sorgt dafür, dass die Region besonders windgeschützt ist und es kaum Nebel gibt. Zudem liegen alle 15 Orte des Lungaus auf über 1.000 Höhenmeter. Somit lindert die Höhenluft Atembeschwerden und optimiert das Ausdauertraining. Die Natur des Salzburger Lungaus bildet darüber hinaus auch den absoluten Kontrast zum Leben in der Stadt. Kurze Auszeiten und Pausen unterstützen bei der Sinnsuche und -findung und helfen, dabei zu entspannen und zu entschleunigen. Oft reichen schon ein paar Tage in den Bergen oder auf der Alm aus, um nach einer aussichtslosen Situation wieder neue Wege zu erkennen und den Alltagsstress abzubauen. Unvergessliches Outdoor-Erlebnis in den Bergen: Im Sommer gibt es im Salzburger Lungau unzählige Möglichkeiten sich in der intakten Natur frei und individuell zu bewegen, wobei Wandern und Radfahren zu den absoluten Lieblingen im Lungauer Almsommer gehören. Ein bestens markiertes Wanderwegenetz führt zu rund 60 kristallklaren Bergseen und über 70 bewirtschafteten Almhütten, wobei auch mit zertifizierten Natur- und Landschaftsvermittlern, den sogenannten „Biosphärenpark-Fexn“ gewandert werden kann.

Salzburger Lungau
Video laden
Sie können die Anzeige dieses Elements über den Button aktivieren. Durch die Aktivierung der Einbindung tauscht der Browser Daten mit den jeweiligen Anbietern aus. Die aktuelle Seite hat keinen Zugriff oder Einfluss auf die Inhalte, Art, Speicherung und Verarbeitung dieser Daten. Durch den Klick auf den Button erlauben Sie das Cookie agreedtoyoutube, Sie können dieses Cookie unter den Datenschutzeinstellungen wiederrufen.

Kontakt

Ferienregion Salzburger Lungau
+43 6477 8988
Rotkreuzgasse 100
5582 St. Michael im Lungau
Karte noch größer
Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!