Sprache
de
en
Sprachenumschaltung
Video
Lungau
Alle Tags löschen...
public beta

Weißbach bei Lofer

Die kleinste Gemeinde im Pinzgau

© Weißbach bei Lofer, Panorama

Weißbach bei Lofer im SalzburgerLand


Die NATURPARKGEMEINDE Weißbach bei Lofer ist ein kleiner Ort im Herzen des SalzburgerLandes, umgeben vom Steinernen Meer und den Leoganger und Loferer Steinbergen liegt das Bergsteiger- und Kletterdorf Weißbach.

Die beschauliche Gemeinde im Pinzgau, die 666 Meter über dem Meeresspiegel liegt, zählt rund 400 Einheimische. Der Ort gliedert sich in die Teile

  • Frohnwies,
  • Hintertal,
  • Pürzlbach,
  • Unterweißbach und
  • Oberweißbach.
Urlaubsgäste können von Weißbach bei Lofer aus viele Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Seisenbergklamm, entdecken.

Die Seisenbergklamm in Weißbach bei Lofer

Seit ihrer Entstehung vor rund 12.000 Jahren fließt das Wasser des Weißbachs durch die Seisenbergklamm. In rund 30 bis 45 Minuten Gehzeit können Sie die Klamm durchwandern. Sie erstreckt sich auf rund 600 Metern Länge. Am Einstieg im Ort sowie am Ende der Klamm im Hintertal lädt jeweils ein nettes Gasthaus zum gemütlichen Einkehren ein. Probieren Sie dort auch gleich die Pinzgauer Schmankerl!

Homepage des Tourismusverbandes Salzburger Saalachtal mit Informationen zu Weißbach bei Lofer

 

Salzburger Saalachtal Tourismus


  1. Nr. 310
    A- 5090 Lofer

    Tel.: +43 6588 8321
    info@lofer.com
    www.lofer.com
 
Wetter Icon
Wetter Icon
Thermometer Celsius
Winterzeit © SalzburgerLand
©http://www.lofer.com, Nr. 310 5090 Lofer, Tel. +43 6588 8321, info@lofer.com