Regionen
Buchen
Sprache
DE

Mittersill

Mittersill, das Zentrum des Nationalparks Hohe Tauern
Mittersill, das Zentrum des Nationalparks Hohe Tauern

Die Stadt Mittersill liegt inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern und ist Sitz der Nationalparkverwaltung sowie des größten und modernsten Nationalpark-Ausstellungszentrums, den Nationalparkwelten. Mittersill bietet aber auch sportliche Highlights für Wanderer und Golfer, traditionelle und kulturelle Feierlichkeiten und besondere Shopping-Erlebnisse

Die Stadt Mittersill liegt inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern und ist Sitz der Nationalparkverwaltung sowie des größten und modernsten Nationalpark-Ausstellungszentrums, den Nationalparkwelten. Mittersill bietet aber auch sportliche Highlights für Langläufer und Skifahrer, traditionelle und kulturelle Feierlichkeiten und besondere Shopping-Erlebnisse.

Die noch junge Pinzgauer Stadt Mittersill verspricht Vielfalt und Abwechslung – gepaart mit der unvergleichlichen, intakten Natur des Nationalparks! Die Nationalparkwelten bringen die einzigartige alpine Erlebniswelt rund um den höchsten Gipfel Österreichs, denGroßglockner mit 3.798 m, und weitere 266 Dreitausender, über 342 Gletscher und einen der mächtigsten Wasserfälle der Welt unter ein Dach. Ein Adlerflug-Panorama lässt den Betrachter im Flug über die eindrucksvollen Landschaften, Täler und Gipfel gleiten.

Urbaner Flair für Shopping-Touren

Ein weiteres besonderes Erlebnis ist eine Shopping-Tour durch die Geschäfte im Mittersiller Zentrum. Souvenirs, Bioprodukte – von selbst gemachter Schokolade bis hin zu Speck und Bauernbrot, Spielzeug und Bekleidung – von Dirndl und Lederhose bis hin zu Smoking und Abendkleid, Sportequipment, Accessoires für Haus und Garten, spannende Reiselektüre und vieles mehr.

Den Einkaufsbummel kann man perfekt mit einem Besuch des Felberturmmuseums kombinieren. Direkt neben der Felberkirche entstand in den letzten Jahrzehnten ein kleiner Museumsbezirk. Das Regionalmuseum zählt heute mit über 5.000 Exponaten zu den umfangreichsten Heimatsammlungen des Landes Salzburg.

Prominente Besucher auf Schloss Mittersill

Für eine kleine Shopping-Auszeit mit Kaffee und Kuchen empfiehlt sich ein Besuch auf Schloss Mittersill. Das märchenhafte Schlosshotel thront hoch über Mittersill und blickt auf eine Jahrhunderte überdauernde Tradition zurück. Nach dem zweiten Weltkrieg gründete der damalige Besitzer, Baron von Pantz, den damals exklusivsten Club der Welt. Der „Sport & Shooting Club” holte den Jet Set in den Pinzgau: Neben dem Schah von Persien, dem Herzog von Windsor, Aga Khan, Clark Gable oder Bob Hope verbrachten viele internationale Berühmtheiten ihren Urlaub im Schloss Mittersill.

Wandertipp zum Hintersee

Für eine wunderschöne Wanderung bietet sich der malerische Hintersee im Felbertal an. Er ist mit rund 550 m Länge und bis zu 10 m Tiefe der größte der Mittersiller Seen. Der Hintersee und sein Umfeld wurden im Jahr 1933 von der Salzburger Landesregierung zum Naturdenkmal erklärt und unter rechtlichen Schutz gestellt. An der Nordseite des Sees befindet sich ein Nationalparklehrweg, der an Hand von übersichtlichen Schautafeln über die Besonderheiten des Sees und seine Umgebung informiert.

Langlauf-Eldorado

Langläufer finden in Mittersill von der gemütlichen Pinzga-Loipe im Tal über die künstlich beschneite und nachts beleuchtete Blizzard-Loipe im Mittersiller Stadtzentrum bis hin zur anspruchsvollen Hochmoor-Loipe ihr sportliches Angebot. Die schneesichere Hochmoor-Loipe liegt auf einem Sonnenplateau in 1.200 m Höhe und bietet einen traumhaften Blick auf die verschneiten Gipfel der Dreitausender des Nationalparks Hohe Tauern.

Kontakt

Mittersill Plus GmbH
+43 6562 4292
Stadtplatz 1
5730 Mittersill

Lage

Mittersill Plus GmbH
Karte noch größer
Mehr aus den Orten
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen