Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Outdoor & Sport » Wasserski und Wakeboard im SalzburgerLand

Wasserski und Wakeboard im SalzburgerLand

Spiegelglatt das Wasser vor mir, die umliegenden Berge ruhen im Blutrot des nahenden Sonnenuntergangs und vereinzelt gleiten noch schneeweiße Segelboote in Richtung der Häfen und Buchten. Mit jedem Schwung durchschneide ich das bis eben noch stille Wasser und ziehe lange Fontänen hinter mir her. Alles andere ist ausgeblendet! Das Motorboot vor mir, das Trapez in meinen Händen, einfach alles. Beim Wasserskifahren oder Wakeboarden kann ich völlig abschalten, alles geben und habe dabei auch noch richtig Spaß. Hier meine Favourite-Spots im SalzburgerLand

Der Wolfgangsee

Seit vielen Jahrzehnten hat sich der Wolfgangsee seinen Ruf als eines der besten Gewässer für Wasserski und Wakeboarden wahrlich verdient. Ruhiges, glattes Wasser, selten Wind und Wellen, dazu Schulen, die einen mit modernen Booten über das Wasser ziehen. Egal ob Anfänger oder Profi: hier im Schatten des Schafberges wird sich jeder sicherlich wohl fühlen und sein Können auf das nächste Level heben. 

  • Joe’s Wasserski & Wakeboard Zentrum in Strobl 
    Bei Joe wird Wassersport nicht nur betrieben, sondern auch gelebt. Hier kann man nicht nur Wasserski- und Wakeboard-Fahren, sondern beim Tube-Riding, Para-Sailing und auf der Banane Fun und Action erleben. Zum Abendessen wird man mit dem Wassertaxi gebracht und wer selber den Motorboot-Führerschein machen möchte, der kann diesen in der hauseigenen Schule erwerben. 

  • Girbl Sport in Strobl
    Ebenfalls in Strobl befindet sich die Wassersport-Basis von Girbl-Sport. Direkt im Zentrum des Ortes gelegen, kann man hier Wasserskifahren und Wakeboarden mit Erfolgsgarantie für Anfänger, Reifen- und Bananen-Fahren und beim Para-Sailing den Luftraum über dem See unsicher machen. Die richtige Ausrüstung gibt’s praktischerweise gleich im eigenen Sport-Shop.  

  • Sportcamp Raudaschl in St. Wolfgang 
    Ebenfalls auf langjährige Tradition am Wolfgangsee zurückblicken, kann dieses Wassersport-Zentrum. Neben Segeln und Surfen hat man sich beim Raudaschl ganz auf Wasserski und Wakeboard verschrieben. Für beste Bedingungen sorgen modernste Boote und motivierte Mitarbeiter. Außerdem kann man hier auch den Motorboot-Führerschein erlangen. 
  • Wassersport Engel in St. Gilgen
    Wer in St. Gilgen aufs Wasser möchte, der kommt am Engel fast nicht vorbei. Neben Wasserski und Wakeboard wartet hier großer Spaß beim Tubing und auf der Banane. Wer selbst am See auf Entdeckungsreise gehen möchte, der sollte sich eines der roten E-Boote ausborgen und damit einsame Buchten zum Baden anfahren. 

Der Zeller See

Am Zeller See im Pinzgau könnte einem ein weltweit einzigartiges Doppel gelingen. Skifahren auf Schnee und Wasser an ein und dem selber Tag. In ein und der selben Region. Denn im Angesicht des Kitzsteinhorns, Salzburgs einzigem Gletscher-Skigebiet, liegt dieser wunderschöne und klare See. Hier kann man entlang der Stadt Zell am See durchs Wasser cruisen, sich in den Strandbädern die Sonne auf den Bauch scheinen, oder sich beim Beach-Volleyball die Bälle um die Ohren schießen lassen. 

  • Edi’s Wasserskischule im Strandbad Thumersbach
    Bei Traudi und Edi kann man neben Wasserski und Wakeboard, Banane und Tube, auch am Action-Hammerhead und beim Para-Sailing seinen Mut unter Beweis stellen. Wer es ein bisschen ruhiger und sportlicher angehen möchte, der sollte beim Stand-Up-Padelling zu Hause sein. 
  • Wasserski-Zentrum im Strandbad Zell am See
    Wassersport vom Feinsten erleben und dabei die Kulisse der Bezirkshauptstadt im Augenwinkel haben. Das alles und noch einiges mehr kann man im Strandbad in Zell am See erleben. Und immer dabei als stiller Zuseher: das Kitzsteinhorn mit seinem schneebedeckten Gipfel. 

Voriger Beitrag

3D-Bogenschießen in Saalfelden … »

Nächster Beitrag

Dreckspartien: Saubär statt sau … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen