Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Auersperg: BioParadies in der Mozartstadt Salzburg

Auersperg: BioParadies in der Mozartstadt Salzburg

Hotel & Villa Auersperg – inmitten des Andräviertels – zählt zu den Perlen der Stadt Salzburg. Das Boutiquehotel ist BIO AUSTRIA zertifiziert und Mitglied der Kooperation BioParadies SalzburgerLand. Ruhe, Liebe zum Detail und persönlicher Service zeichnen den Charme des Vier-Sterne-Hotels aus.

Sobald die Sonne warm genug scheint, summen Bienen im Garten des Boutiquehotels Auersperg und sammeln emsig Pollen und Nektar. Diese verarbeiten die Immen zu köstlichem Biohonig. Als Mitglied von BioParadies SalzburgerLand ist es selbstverständlich, dass die Gäste bereits zum Frühstück mit den feinsten Bioköstlichkeiten verwöhnt werden. Und dazu gehört eben auch der eigene Honig. Auf den Tisch kommen auch Schafmilchjoghurt vom Eisl am Wolfgangsee, Schinken von der Biometzgerei und frisches Gebäck vom Biobäcker Itzlinger. Natürlich können Gäste am reichhaltigen Salzburger Biofrühstücksbuffet auch zwischen vegan, lactose- und glutenfrei wählen. Besonders gut schmecken unter anderem das Soja-Joghurt und mit Früchten, warmer ayurvedischer Getreidebrei, Mandelcreme- und Olivenbrotaufstrich. 

Feinstes Bio-Schafmilchjoghurt bereichert das Frühstück

Hideaway inmitten der Stadt Salzburg

Gut ausgeruht und nach ausgiebigem Schlemmen am Morgen – wer wenig isst, versäumt die vielfältigen Gaumenfreuden – lassen sich Stadt und Land Salzburg gut erkunden. Viele Sehenswürdigkeiten. wie Mozarts Wohnhaus, der Salzburger Dom und die Festung HohenSalzburg sind in der Nähe. Während eines Altstadt-Bummels gibt es Shops, Museen wie das Haus der Natur oder das Salzburg Museum, Konzerte und Veranstaltungen wie das Biofest im Oktober, zu entdecken. Radfahrerinnen und Radfahrer können im Hotel Räder ausleihen. Geschäftsführerin Sabine Glass radelt zum Beispiel sehr gerne der Salzach entlang nach Hellbrunn.

Yoga Kurse und Massagen

Zum Entspannen und Ausruhen vom Trubel der Stadt, laden der Garten, die neue Gartenlounge und das Dachterrassen-Spa mit Blick auf den Kapuzinerberg, ein. Im Dachterrassen-Spa gibt es Sauna, Dampfbad und eine Sonnenterrasse mit Yoga Kursen und Massagen. Alle Zimmer des Boutiquehotels sind geschmackvoll und stylisch, individuell und komfortabel: mit Büchern, Musik, Tee-und Cafe-Bar. Ganz dem Ökogedanken verschrieben, verfügt der hauseigene Parkplatz sogar auch über 3 E-Ladestationen.

Dachterrassen-Spa

Hotel & Villa Auersperg wirtschaftet übrigens Gemeinwohl-orientiert. Die Eigentümerfamilie Bettina und Mark Wiesinger möchte dazu beitragen, dass das Unternehmen der Umwelt und den Menschen dient.

Fotocredit: Hotel Auersperg

Chaletdorf Prechtlgut Wagrain

Voriger Beitrag

Chaletdorf Prechtlgut in Wagrain … »

Nächster Beitrag

Gruber-Mohr-Roas - auf den Spure … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen