Regionen
Buchen
Sprache
DE

Genussweg für Feinspitze

Ein ganzes Land unter der Haube

Das Motto lautet: Volle Leidenschaft zur Kochkunst und Verbundenheit mit der Region! Die Kochvirtuosen hinter dem Herd sind hochdekoriert und vielfach mit Hauben gekrönt.

Die erlesenen Zutaten aus den Salzburger Genussregionen werden zu unvergesslichen Genüssen: Ob heimische Spezialitäten mit Tradition oder ausgefallene Kreationen – hier kommt der Gourmet auf seine Kosten. Dabei hat jede Region ihre eigene Gourmetszene und so genießen wahre Kenner frischen Fisch direkt aus dem See, zartes Pongauer Wild mit heimischen Gemüsespezialitäten oder köstliche Käsekreationen von den Tennengauer Käsealmen.

Bodenständig und kreativ zugleich

Allein bei der Lektüre der Speisekarten werden Gourmets erwartungsvoll mit der Zunge schnalzen. Bodenständige und kreative Salzburger Spitzenköche wecken die Lust auf heimische Gerichte – zeitgemäß und neu interpretiert. Kein anderes Bundesland erfüllt kulinarisch derartig hohe Ansprüche wie das SalzburgerLand und für ihre namhaften Größen ist es bis über die Landesgrenzen hinaus berühmt und beliebt.

Gruß vom Gault Millau

Der Genussweg für Feinspitze versammelt die besten Küchen des Landes, ausgezeichnet mit mindestens zwei Hauben vom Guide „Gault Millau“: Vom gutbürgerlichen Landgasthof bis zum urbanen Stadtrestaurant, vom modernen Designrestaurant bis zur romantischen Seeterrasse – auf der Via Culinaria warten kulinarische Hochgenüsse. Eine besondere Auszeichnung erfährt die Via Culinaria – Genusswege im SalzburgerLand durch ihren Schirmherrn, den „Koch des Jahrhunderts“ und gebürtigen Salzburger, Prof. Dr. h.c. Eckart Witzigmann.

Top-Adressen für Feinspitze

Wer sich im SalzburgerLand auf die Suche nach ausgezeichnete Küche macht, hat die Qual der Wahl. Zu den besonderen Geheimtipps gehört bestimmt das Restaurant Pfefferschiff in Hallwang. In barocken Mauern kochen Iris und Jürgen Vigné außergewöhnliche Köstlichkeiten. Für ganz besondere Genussmomente sorgt auch Martin Klein mit seinem Team aus internationalen Spitzenköchen im Restaurant Ikarus im Red Bull Hangar 7. Für erlesene Weine, feine Genussgeschenke und ausgezeichnete Speisen ist Andreas Döllerer mit seinem gleichnamigen Restaurant im idyllischen Golling bekannt. Wahre Kochvirtuosen sind die Brüder Karl und Rudi Obauer aus Werfen,  „Köche des Jahrzehnts“ und seit vielen Jahren mit 4 Hauben gekrönt. Zu den besten Adressen für Fleisch zählt auch das Mesnerhaus in Mauterndorf im Lungau.

Köstlicher Geschenktipp für Zuhause

Die kulinarischen Leitbetriebe haben das ein oder andere köstliche Souvenir. So bieten viele HaubenköchInnen hausgemachte Delikatessen wie Marmeladen, Brotaufstriche, Edelbrände und sonstige Köstlichkeiten zum Mitnehmen. Ein feines Genusspaket mit erlesenen Schmankerln bringt den Genuss des Urlaubs im SalzburgerLand mit nach Hause. Auch die Kochbücher vieler bekannter Salzburger Köche empfehlen sich für die private Bibliothek.

… Wer ins SalzburgerLand kommt, wähnt sich alsbald im Paradies. Denn hier reihen sich die Haubenrestaurants aneinander – in der Stadt, im Alpenvorland, Innergebirg. Und jeder versierte Koch und jede Köchin hat einen ganz eigenen Stil: Viele von ihnen besinnen sich auf regionale Lebensmittel und Zutaten, die direkt in den alpinen Regionen im SalzburgerLand zu finden sind. Auch mit meiner „Alpine Cuisine“ verstehe ich mich als Bewahrer und Erneuerer. Die Zutaten dazu finden sich in den Wäldern und Bächen, auf den Bauernhöfen und in den Bergen: Auch Tannenzapfen und Gletschersand zaubern ein einzigartiges Aroma. 

Andreas Döllerer, Döllererʼs Genusswelten aus Golling ist „Koch des Jahres 2014“. Das 3-Hauben-Genießerrestaurant gehört zu „Les Grandes Tables du Monde“.

 

Größer, vielfältiger und umfassender denn je präsentiert der Via Culinaria Guide in seiner 5. Auflage neun Genusswegen und 260 „kostbare Adressen“ im SalzburgerLand.

Zur Bestellung eines Exemplars des Via Culinaria Guides gelangen Sie hier.

Hier können Sie im Via Culinaria Guide virtuell blättern.

Genussweg für Feinspitze Alle Genussadressen auf einen Blick
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen