Regionen
Buchen
Sprache
DE

Alle 190 Attraktionen im Überblick

Die Entdeckungsreise kann beginnen

Wer die SalzburgerLand Card für sich entdeckt, steht gleichzeitig auch vor der Qual der Wahl: Mit 190 Attraktionen im SalzburgerLand könnte der Urlaub ebenso gut mehrere Monate lang dauern. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie die vielen Möglichkeiten.

  • Strandbad Schüttdorf
    Mehr erfahren

    Strandbad Schüttdorf

    … eintauchen, abtauchen, auftauchen Sommerliches Badeparadies: Die drei Strandbäder in den Ortsteilen Zell am See, Thumersbach und Seespitz - jedes natürlich zusätzlich mit solarbeheizten Schwimmbecken - laden zum Badevergnügen ...

    Strandbad Schüttdorf

    … eintauchen, abtauchen, auftauchen Sommerliches Badeparadies: Die drei Strandbäder in den Ortsteilen Zell am See, Thumersbach und Seespitz - jedes natürlich zusätzlich mit solarbeheizten Schwimmbecken - laden zum Badevergnügen in einem der reinsten Badeseen Europas ein. Durch die unterschiedliche Lage und Ausstattung dieser Bäder mit Riesenrutsche, Kleinkinderbecken, Sprungturm, Minigolf, Trampolin, Bootsverleih bis zur Wasserskischule gibt es somit die Wahlmöglichkeit des idealen Badetreffs. Hier findet jeder sein individuelles Badevergnügen. Eintrittspreise (gültig für Zell am See, Schüttdorf und Thumersbach): Erwachsene € 7,60 mit Gästekarte € 6,80 Kinder € 4,10 Jugendliche € 4,80 Mit der Zell am See-Kaprun Karte ist der Eintritt in alle drei Strandbäder frei. Anfahrt: Strandbad Seespitz: am Südufer des Zeller Sees. Entweder mit dem eigenen Auto oder mit der ...
    Mehr erfahren
  • snow space Flachau, Bergbahnen Flachau
    Mehr erfahren

    snow space Flachau, Bergbahnen Flachau

    Seilbahnbetrieb Sommer: starjet 1 + 2 24.06.-09.09.2017 täglich bei Schönwetter von 09:00-12:00 Uhr / 13:30-17:00 Uhr Sonderfahrten in der Vorsaison: 02.06. / 09.06. / 16.06. Sonderfahrten in der Nachsaison: 15.09. / 22.09. / ...

    snow space Flachau, Bergbahnen Flachau

    Seilbahnbetrieb Sommer: starjet 1 + 2 24.06.-09.09.2017 täglich bei Schönwetter von 09:00-12:00 Uhr / 13:30-17:00 Uhr Sonderfahrten in der Vorsaison: 02.06. / 09.06. / 16.06. Sonderfahrten in der Nachsaison: 15.09. / 22.09. / 29.09. Ab einem Aufenthalt von 2 Nächten ist eine Berg- Talfahrt mit der Flachau Sommer Card gratis Einmalig freie Berg- und Talfahrt mit der SalzburgerLand Card Seilbahnbetrieb Winter: täglich 08:30-16:00 Uhr ab Februar täglich 08:30-16:15 Uhr Heiligabend 24. Dezember 08:30-15:00 Uhr
    Mehr erfahren
  • Alpenschwimmbad Radstadt
    Mehr erfahren

    Alpenschwimmbad Radstadt

    Wasserratten finden in der Salzburger Sportwelt eine Auswahl an Angeboten und nach einer ausgedehnten Bergwanderung oder einer flotten Radtour ist Abkühlung angesagt - und zwar im Alpenfreischwimmbad Radstadt. Für den ...

    Alpenschwimmbad Radstadt

    Wasserratten finden in der Salzburger Sportwelt eine Auswahl an Angeboten und nach einer ausgedehnten Bergwanderung oder einer flotten Radtour ist Abkühlung angesagt - und zwar im Alpenfreischwimmbad Radstadt. Für den Mega-Badespaß sorgen beheizte Becken und eine 40 Meter lange Riesenrutsche. Freier Eintritt sooft Sie wollen mit der SalzburgerLand Card!
    Mehr erfahren
  • Erlebnisschwimmbad Obsmarkt
    Mehr erfahren

    Erlebnisschwimmbad Obsmarkt

    Das Schwimmbad bietet eine 1.700m² große, solarbeheizte Wasserfläche mit Sport- und Sprungbecken, Wasserrutsche, Strömungskanal, Becken und Spielbach für Kinder, großzügige Liegewiesen, Solarium und Buffet. Preis ohne ...

    Erlebnisschwimmbad Obsmarkt

    Das Schwimmbad bietet eine 1.700m² große, solarbeheizte Wasserfläche mit Sport- und Sprungbecken, Wasserrutsche, Strömungskanal, Becken und Spielbach für Kinder, großzügige Liegewiesen, Solarium und Buffet. Preis ohne SalzburgerLand Card EUR 4,- 1. Mai-Mitte September: 9-19 Uhr (nur bei Schönwetter) TVB Saalfelden 5760 Saalfelden Tel. 06582 / 70660
    Mehr erfahren
  • Freibad Stuhlfelden
    Mehr erfahren

    Freibad Stuhlfelden

    Beheiztes Freibad in ruhiger, sonniger Lage mit Wasserrutsche, Strömungskanal, Kleinkinderbecken, Skater-Platz, Beach-Volleyballplatz, Restaurant, großer Liegewiese uvm. Sauna und Pit-Pat Anlage gegen Aufpreis. Freier Eintritt ...
    Nr. 190, Stuhlfelden, AT

    Freibad Stuhlfelden

    Beheiztes Freibad in ruhiger, sonniger Lage mit Wasserrutsche, Strömungskanal, Kleinkinderbecken, Skater-Platz, Beach-Volleyballplatz, Restaurant, großer Liegewiese uvm. Sauna und Pit-Pat Anlage gegen Aufpreis. Freier Eintritt sooft Sie wollen mit der SalzburgerLand Card!
    Mehr erfahren
  • Felsentherme Gastein
    Mehr erfahren

    Felsentherme Gastein

    Mit zahlreichen Attraktionen bietet die Therme Erholung und Spaß. Absolutes Highlight ist der Panorama-Wellness-Bereich mit verschiednene Saunen und FKK-Terrasse auf 1.100 m Seehöhe. Sauna ab 16 Jahren. Parkmöglichkeiten bei der ...
    Bahnhofplatz 5, Bad Gastein, AT

    Felsentherme Gastein

    Mit zahlreichen Attraktionen bietet die Therme Erholung und Spaß. Absolutes Highlight ist der Panorama-Wellness-Bereich mit verschiednene Saunen und FKK-Terrasse auf 1.100 m Seehöhe. Sauna ab 16 Jahren. Parkmöglichkeiten bei der Stubnerkogelbahn. Öffnungszeiten im Winter: täglich von 9:00 - 22:00 Uhr Sauna: 10:00 - 21:30 Uhr Öffnungszeiten im Sommer: täglich von 9:00 - 21:00 Uhr Sauna: 10:00 - 20:30 Uhr
    Mehr erfahren
  • Erlebnisbad Schwarzach
    Mehr erfahren

    Erlebnisbad Schwarzach

    Mit Wasserrutsche, Massagebank, Schwalldusche und Wasserkanone. Familienbereich mit Kinderbecken und Kleinkinderspielplatz sowie Sportfläche mit Volleyballplatz, Basketball und Tischtennis für einen erlebnisreichen ...

    Erlebnisbad Schwarzach

    Mit Wasserrutsche, Massagebank, Schwalldusche und Wasserkanone. Familienbereich mit Kinderbecken und Kleinkinderspielplatz sowie Sportfläche mit Volleyballplatz, Basketball und Tischtennis für einen erlebnisreichen Badetag. Freier Eintritt sooft Sie wollen mit der SalzburgerLand Card!
    Mehr erfahren
  • Erlebnis Burg Klammstein
    Mehr erfahren

    Erlebnis Burg Klammstein

    Ritteressen und Landsknechtessen auf Vorbestellung! Ruhetag: Montag Am eingang des Gasteinertales, 60 Meter über der Zufahrtsstraße auf dem Klammstein steht die Burg Klammstein, das wahrscheinlich älteste historische Bauwerk. Die ...
    Klammstein 26, Dorfgastein, AT

    Erlebnis Burg Klammstein

    Ritteressen und Landsknechtessen auf Vorbestellung! Ruhetag: Montag Am eingang des Gasteinertales, 60 Meter über der Zufahrtsstraße auf dem Klammstein steht die Burg Klammstein, das wahrscheinlich älteste historische Bauwerk. Die früheste Besiedlung des Tales hat hier ihren Anfang genommen. Viele bekannte Geschlechter haben diese Burg zum Schutze des Tales und seiner Bewohner ausgebaut. Bis in das 16. Jahrhundert befanden sich hiert auch die Verwaltung der Bergwerke und die Gerichtsbarkeit. In den folgenden Jahrhunderten verfiel die nun nicht mehr genutzte Burg. Im Jahr 1972 wurder der Hauptturm der Burg Klammstein renoviert und beherbergt heute ein Museum, das besichtigt werden kann. Auf der Suche nach den Wurzeln der Gasteiner Bevölkerung kommt man an der Burg Klammstein nicht vorbei. Bis ins 16. Jhd. befand sich hier der Sitz von Verwaltung und Gerichtsbarkeit. Im ...
    Mehr erfahren
  • Freizeitzentrum Piesendorf
    Mehr erfahren

    Freizeitzentrum Piesendorf

    Der größte FunPark in der Region * Beste Freizeitanlage Das größte österreichische Wochenmagazin NEWS wählte den Piesendorfer FunPark und das HinkelsteinBad zu den besten Freizeitanlagen Salzburgs! Es erwartet dich die größte ...

    Freizeitzentrum Piesendorf

    Der größte FunPark in der Region * Beste Freizeitanlage Das größte österreichische Wochenmagazin NEWS wählte den Piesendorfer FunPark und das HinkelsteinBad zu den besten Freizeitanlagen Salzburgs! Es erwartet dich die größte Halfpine-Miniramp-Kombination Österreichs, ein Skatepark, unsere Kletterwand, Beachvolleyball, Street-Hockey, Inline-Skating und natürlich jede Menge Spaß und Action!
    Mehr erfahren
  • MönchsbergAufzug
    Mehr erfahren

    MönchsbergAufzug

    Der Mönchsbergaufzug bringt Sie in nur 30 Sekunden zur schönsten Aussichtsterrasse Salzburgs, zum Wasser.Spiegel sowie zum Museum der Moderne. Talstation 425 m, Bergstation 485 m, Fahrtstrecke 60 m.

    MönchsbergAufzug

    Der Mönchsbergaufzug bringt Sie in nur 30 Sekunden zur schönsten Aussichtsterrasse Salzburgs, zum Wasser.Spiegel sowie zum Museum der Moderne. Talstation 425 m, Bergstation 485 m, Fahrtstrecke 60 m.
    Mehr erfahren
  • Schwimmen
    Mehr erfahren

    Schwimmen

    Erlebnisbad - 270 m2 Erlebnisbecken mit Wasserinsel, Wasserkanone, Massagedüsen und Wasserrutsche, 250 m2 Sportbecken, eigener Mutter-Kind-Bereich mit Kinderbecken, Spielbach, Spiel- und Klettergeräten, solarbeheizt, große ...
    Marktplatz 1, Schwarzach, AT

    Schwimmen

    Erlebnisbad - 270 m2 Erlebnisbecken mit Wasserinsel, Wasserkanone, Massagedüsen und Wasserrutsche, 250 m2 Sportbecken, eigener Mutter-Kind-Bereich mit Kinderbecken, Spielbach, Spiel- und Klettergeräten, solarbeheizt, große Liegewiese, Buffet. Weitere Infos unter +43 6415 6191 od. 7577 Eintritt: Tageskarte Erw € 4,80, Kinder € 2,40, 2-Stundenkarte nur für Erw € 2,80 (Richtpreis)
    Mehr erfahren
  • Museum Tauernbahn
    Mehr erfahren

    Museum Tauernbahn

    In einer ehemaligen Reimse und im Museumsneubau von Architekt A. Krichanitz sehen Sie historische Eisenbahnexponate, die Ausstellung über die Geschichte der Tauernbahn und eine Modellbahn mit Nachbauten der Tauernbahn. ...

    Museum Tauernbahn

    In einer ehemaligen Reimse und im Museumsneubau von Architekt A. Krichanitz sehen Sie historische Eisenbahnexponate, die Ausstellung über die Geschichte der Tauernbahn und eine Modellbahn mit Nachbauten der Tauernbahn. Öffnungszseiten: Anfang Mai bis Anfang Oktober Mittwoch - Samstag 13-17 Uhr, Sonntag und Feiertag 10-17 Uhr Juli und August auch Donnerstag 19-22 Uhr Freier Eintritt sooft Sie wollen mit der SalzburgerLand Card
    Mehr erfahren
  • Untersbergmuseum
    Mehr erfahren

    Untersbergmuseum

    Die Geschichten rund um den Untersberg drehen sich um Marmor, Wasser, Moor, Sagen und die 1989 wieder in Betrieb genommene Kugelmühle. Sonderausstellungen. Öffnungszeiten: 1. Mai bis 31. Oktober Samstag, Sonntag und Feiertage ...

    Untersbergmuseum

    Die Geschichten rund um den Untersberg drehen sich um Marmor, Wasser, Moor, Sagen und die 1989 wieder in Betrieb genommene Kugelmühle. Sonderausstellungen. Öffnungszeiten: 1. Mai bis 31. Oktober Samstag, Sonntag und Feiertage 13-18 Uhr Führungen nach Anmeldung Freier Eintritt sooft Sie wollen mit der SalzburgerLand Card
    Mehr erfahren
  • Freischwimmbad Mittersill
    Mehr erfahren

    Freischwimmbad Mittersill

    Im Erlebnisbad erwarten Sie Wildwasserkanal, Wasserrutsche, Schwallbrause, Luftstrudel, Sprungtürme, Kleinkinderbecken, Spielplatz, Nichtschwimmer- und Sportbecken, Buffet u.v.m. Öffnungszeiten: Mai bis Juni 09-18 Uhr Juli und ...

    Freischwimmbad Mittersill

    Im Erlebnisbad erwarten Sie Wildwasserkanal, Wasserrutsche, Schwallbrause, Luftstrudel, Sprungtürme, Kleinkinderbecken, Spielplatz, Nichtschwimmer- und Sportbecken, Buffet u.v.m. Öffnungszeiten: Mai bis Juni 09-18 Uhr Juli und August 08-20 Uhr Freier Eintritt sooft Sie wollen mit der SalzburgerLand Card
    Mehr erfahren
  • Hallenbad Zell am See
    Mehr erfahren

    Hallenbad Zell am See

    Mit 74-Meter-Wasserrutsche, 3-m-Sprungturm, 1-m-Sprungbrett, 25-m-Sportschwimmbecken mit Massagedüsen und Bodenluftsprudel, 33 m²-Kleinkinderbecken mit Piratenspielschiff, Dampfbad, Unterwasserlautsprecher, Massage und Verleih ...
    Steinergasse 3-5, Zell am See, AT

    Hallenbad Zell am See

    Mit 74-Meter-Wasserrutsche, 3-m-Sprungturm, 1-m-Sprungbrett, 25-m-Sportschwimmbecken mit Massagedüsen und Bodenluftsprudel, 33 m²-Kleinkinderbecken mit Piratenspielschiff, Dampfbad, Unterwasserlautsprecher, Massage und Verleih von Badetücher und Bademäntel. KEINE BADEZEITLIMITS! Öffnungszeiten: täglich von 10:00 - 22:00 Uhr Eintritt Hallenbad: Erwachsene € 14,10; mit Gästekarte € 12,70; Jugend € 8,90; Kinder € 7,60 Eintritt Hallenbad inkl. Sauna: Erwachsene € 21,60; mit Gästekarte € 19,40; Jugend € 13,60; Kinder € 11,70 Mit der Zell am See-Kaprun Karte ist der Eintritt frei. Sauna gegen Aufzahlung. Mit der SalzburgerLand Card ist der Eintritt einmalig frei. Sauna gegen Aufzahlung. Anfahrt: Mit dem eigenen Auto zum Parkplatz des Hallenbades (gebpfl. Kurzparkzone max. 180 min, beim Hallenbadbesuch Rückerstattung für Parkplätze vor dem Freizeitzentrum) oder mit dem Bus ...
    Mehr erfahren
  • Kabinenbahn Karbachalm
    Mehr erfahren

    Kabinenbahn Karbachalm

    Die Kabinenbahn Karbachalm bringt Sie in unser schönes Wandergebiet am Schneeberg. Rund um die Bergstation und das Bergrestaurant Karbachalm befindet sich Tonis Almspielplatz, welcher zum Spiele und Verweilen für Groß und Klein ...

    Kabinenbahn Karbachalm

    Die Kabinenbahn Karbachalm bringt Sie in unser schönes Wandergebiet am Schneeberg. Rund um die Bergstation und das Bergrestaurant Karbachalm befindet sich Tonis Almspielplatz, welcher zum Spiele und Verweilen für Groß und Klein einlädt. Öffnungszeiten unter www.almspielplatz.at oder telefonisch unter +43 6467 7214 Kostenlose Berg- und Talfahrten mit der HochkönigCard. Einmalig freie Berg- und Talfahrt mit der SalzburgerLand Card. Sommerbetriebszeiten: http://www.hochkoenig.at/de/sommer-urlaub-salzburg/seilbahn/preise-zeiten.html Winterbetriebszeiten: http://www.hochkoenig.at/de/winter-urlaub-salzburg/ski/bergbahn.html
    Mehr erfahren
  • Minigolfanlage Radstadt
    Mehr erfahren

    Minigolfanlage Radstadt

    Die 18-Bahn-Minigolfanlage befindet sich in Ortsnähe beim Sportzentrum. Gönnen Sie sich ein spannendes Spiel, währen sich Ihre Kleinen auf dem Spielplatz austoben. Abends ist die Anlage beleuchtet. Ein Restaurant mit Kiosk ...

    Minigolfanlage Radstadt

    Die 18-Bahn-Minigolfanlage befindet sich in Ortsnähe beim Sportzentrum. Gönnen Sie sich ein spannendes Spiel, währen sich Ihre Kleinen auf dem Spielplatz austoben. Abends ist die Anlage beleuchtet. Ein Restaurant mit Kiosk erwartet Sie in unmittelbarer Nähe. Öffnungszeiten (wetterabhängig): Mai bis Oktober täglich 10-20 Uhr Spielgebühren 2015: Sommergäste pro Person € 3,00 Sommergäste mit Salzburger Sportwelt Card € 2,50 Kinder bis 15 Jahre € 2,50 Kinder bis 15 Jahre mit Gästekarte € 1,95 Balleinsatz: € 2,00 Freier Eintritt sooft Sie wollen mit der SalzburgerLand Card
    Mehr erfahren
  • Schloss Goldegg Heimatmuseum SLCard
    Mehr erfahren

    Schloss Goldegg Heimatmuseum SLCard

    Das im 14.Jh. erbaute Schloss birgt holzgetäfelte Räume sowie einen prunkvollen Rittersaal. Im Heimatmuseum sind alte Bauernmöbel, Trachten, Pongauer Perchten, alte Bader- und Wundarztinstrumente u.v.m. ausgestellt. ein Raum ...
    Hofmark 1, Goldegg, AT

    Schloss Goldegg Heimatmuseum SLCard

    Das im 14.Jh. erbaute Schloss birgt holzgetäfelte Räume sowie einen prunkvollen Rittersaal. Im Heimatmuseum sind alte Bauernmöbel, Trachten, Pongauer Perchten, alte Bader- und Wundarztinstrumente u.v.m. ausgestellt. ein Raum erinnert an die Emigration der Salzburger Protestanten 1731/32. Öffnugnszeiten: 15.6-15.9. täglich außer Mittwoch 10-12 und 15-17 Uhr, Sonntag 15-17 Uhr Führungen täglich außer Mittwoch 14 Uhr (16.9.-14.6.) Führungen Donnerstag 14 Uhr Freier Eintritt sooft Sie wollen mit der SalzburgerLand Card
    Mehr erfahren
  • Hellbrunn - Schloss und Wasserspiele
    Mehr erfahren

    Hellbrunn - Schloss und Wasserspiele

    Ein Lustschloss für Salzburgs Fürsterzbischöfe Als davor nie gesehenen Ort der Vergnügungen und Erholung plante der Salzburger Fürsterzbischof Markus Sittikus das Schloss Hellbrunn. Der Sommersitz entstand in einer ...

    Hellbrunn - Schloss und Wasserspiele

    Ein Lustschloss für Salzburgs Fürsterzbischöfe Als davor nie gesehenen Ort der Vergnügungen und Erholung plante der Salzburger Fürsterzbischof Markus Sittikus das Schloss Hellbrunn. Der Sommersitz entstand in einer rekordverdächtig kurzen Bauzeit von 1612 bis 1615. Baumeister Santino Solari, der auch für den Salzburger Dom beauftragt wurde, schuf einen der prächtigsten Spätrenaissance-Bauten nördlich der Alpen. Beim Besuch der Dauerausstellung können Sie die Räume besichtigen und mehr über Hellbrunns Geschichte erfahren. Die Wasserspiele – ein Spektakel ohnegleichen Die idyllische Lage im Süden Salzburgs war auch in anderer Hinsicht perfekt: Der wasserreiche Hellbrunner Berg ließ das Wasser zum zentralen Gestaltungselement werden. Herzstück sind die manieristischen Wasserspiele, die heute in dieser Form einzigartig sind. Vom mechanischen Theater über wasserspeiende ...
    Mehr erfahren
  • Gasteiner Museum
    Mehr erfahren

    Gasteiner Museum

    Das völlig neu gestaltete Gasteiner Museum ist seit 28. Jänner 2011 wieder geöffnet. Schwerpunkte des neuen Museums sind: das Thermalwasser, Geschichte des Heilbades, Brauchtum und Gemädegalerie. Historischer Spaziergang jeden ...

    Gasteiner Museum

    Das völlig neu gestaltete Gasteiner Museum ist seit 28. Jänner 2011 wieder geöffnet. Schwerpunkte des neuen Museums sind: das Thermalwasser, Geschichte des Heilbades, Brauchtum und Gemädegalerie. Historischer Spaziergang jeden Mittwoch. Geschichte Mit der „Gasteiner Jubiläumsausstellung“ wurde das Gasteiner Museum am 28. Juni 1936 eröffnet. Man feierte die 500-jährige Wiederkehr des Kuraufenthalts Kaiser Friedrich III. Der damalige Bundespräsident, Landeshauptmann und Bürgermeister wohnten der Veranstaltung bei. Schon diese Besetzung zeigt die Wertschätzung, die das offizielle Österreich dieser ersten Gasteiner Sammlung des damaligen Kurdirektors Heinrich von Zimburg entgegenbrachte. Schon bald wurde durch viele Gasteiner Familien mit Geschenken und Leihgaben, unter anderem durch eine Gemäldesammlung des Kammermalers des Erzherzog Johann, eine Heilbadabteilung, typische ...
    Mehr erfahren
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen