Regionen
Buchen
Sprache
DE

Viehhofen

Das kleine aber feine Urlaubsparadies im SalzburgerLand
Das kleine aber feine Urlaubsparadies im SalzburgerLand

Der kleine Urlaubsort Viehhofen punktet mit der Idylle eines Dorfes und der zentralen Lage zwischen den Wanderregionen Saalbach Hinterglemm und Schmittenhöhe. Malerische Almlandschaften laden zu Wandertouren und zahlreiche weitere sportliche Aktivitäten sorgen für einen aktiven Sommerurlaub.

Ruhe, Erholung und eine naturbelassene Landschaft finden Urlauber in der kleinen aber feinen Gemeinde Viehhofen, am Eingang des Glemmtals. Viehhofen gilt als Geheimtipp für Wintersportler, die die Ruhe des idyllischen Dorfes, aber auch die unmittelbare Nähe zum Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und zur Schmittenhöhe genießen möchten.

Rund 90 Kilometer von der Stadt Salzburg, inmitten der Pinzgauer Grasberge, liegt die kleine Urlaubsgemeinde Viehhofen. Der dörfliche Charakter mit einem 4*-Hotel, einigen Gasthöfen, gemütliche Privatpensionen und Appartements sorgt hier, am Eingang des Glemmtals, für einen besonderen Charme. Ein perfekt ausgeschildertes Wegenetz für Biker und Wanderer sorgt für unvergessliche Bergerlebnisse und auf der bewirtschafteten Hecherhütte über Viehhofen kann man sich kulinarisch mit regionalen Schmankerln verwöhnen lassen.  

Winter in Viehhofen

Im Winter gelangt man mit dem kostenlosen Skibus problemlos in fünf Minuten zum nur vier Kilometer entfernten Einstieg in den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn mit 270 bestens präparierten Pistenkilometern. Den perfekten Abschluss eines paradiesischen Schitages bildet die Viehhofner Abfahrt. Mit 7,5 Kilometern ist sie die längste Abfahrt des gesamten Skicircus und führt direkt ins Zentrum von Viehhofen. In unmittelbarer Nähe des Ortes kann man winterliche Abenteuer beim Rodeln, Eislaufen, Langlaufen, Eisstockschießen, Pferdeschlittenfahren, Ice-Carten, Schneeschuh- und Winterwandern erleben!

Quadtouren und Bogenparcours

Für ganzjährige sportliche Aktivitäten sorgt der selektive Quad- und Buggyparcours am Ortsrand von Viehhofen, bei dem man sich auch ohne Offroaderfahrung auf selektiven Strecken mit Hügeln, Anliegern und Kurven austoben kann. Im Gasthof-Camping Glemmerhof wartet ein wunderschöner Waldparcours auf kleine und große Bogenschützen. 28 Tierattrappen sind auf dem Rundkurs perfekt in die Landschaft integriert und warten auf zielsichere Schützen. Leihbögen und Ausrüstung, eine Einschulung an der Einschussanlage oder geführtes Bogenschießen und Schnupperkurse werden von den Bogenspezialisten angeboten.

 

Salzburgerland Magazin Geschichten und Interessantes aus Viehhofen

Kontakt

Tourismusverband Viehhofen
Dorfplatz 104
5752 Viehhofen

Lage

Tourismusverband Viehhofen
Karte noch größer
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen