Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Zauberhafte Weihnachtswunderwelt St. Peter

Zauberhafte Weihnachtswunderwelt St. Peter

In Stadt und Land Salzburg gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Adentzauber auf den traditionellen Advent- und Weihnachtsmärkten zu erleben. Zu diesen besonderen Weihnachtsmärkten gehört auch die Weihnachtswunderwelt in St. Peter.

Der Advent ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Die Wochen vor dem Heiligen Abend sind im SalzburgerLand als die „staade Zeit“ bekannt. Ob beim Kekserlbacken (hier geht`s zu unseren liebsten Rezepten) oder bei den stimmungsvollen Adventmärkten, in der Vorweihnachtszeit liegt dieser besondere Zauber in der Luft. 

Heißer Punsch & feine Köstlichkeiten

Schon beim Eingang zum Stiftskulinarium St. Peter , das seit 803 als eine der ältesten Genussadressen der Stadt Salzburg bekannt ist, laden die sattgrünen Tannen- und Fichtenzweige zum Näherkommen ein. Durch den grün geschmückten Bogen führt der Weg hinein zu den Katakomben. Klein und fein ist dieser Weihnachtsmarkt, dafür umso romantischer. Geschmackvolle Dekorationen mit viel Naturmaterialien wie Holz und Tannenzweigen machen diesen Adventmarkt so authentisch. Während unweit beim Salzburger Christkindlmarkt zahlreiche Stände und Hütten mit Geschenkideen und Leckereien locken, gibt es in der Weihnachtswunderwelt St. Peter einen traditionellen Punschstand. Neben heißem Kinderpunsch und köstlichem Glühwein, süßem Orangenpunsch und Glühmost  gibt es dort auch pikante Genüsse wie Sauerteigbrot mit wahlweise Speck, Verhackertem oder Erdäpfelkäse. 

In den ebenso reich mit Tannen- und Fichtenzweigen geschmückten Katakomben gibt es viele lauschige Plätzchen,wo Besucher auf Lammfellen die besondere Adventstimmung genießen können. Besonders schön ist die kunstvolle Krippe mit geschnitzten Holzfiguren. Die Bläser geben dieser Stimmung den perfekten musikalischen Rahmen. Dieser Duft auf grünen Zweigen, herrlichem Punsch, Zimt und Zucker macht den Adventzauber komplett. Wer die Weihnachtswunderwelt im Stiftskulinarium St. Peter besucht, betritt einen Ort, an dem echte Adventstimmung spürbar ist. Die Zeit scheint stehen geblieben zu sein, vom Trubel und Hektik ist nichts zu spüren. Die Weihnachtswunderwelt lädt Besucher auch hinein in die Gaststube des Stiftskulinariums. 

 

Öffnungszeiten: 

25.11.2017 bis 6.1.2018 
Montag bis Donnerstag von 15:00 bis 22:00 Uhr
Freitag bis Sonntag 12:00 bis 22:00 Uhr

Mehr Informationen: www.stpeter.at

Alle Advents- und Weihnachtsmärkte im SalzburgerLand gibt es hier im Überblick. Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit! 

fotocredits (c) Magdalena Lublasser-F.

Voriger Beitrag

Bäuerlicher Adventsmarkt in Ru … »

Nächster Beitrag

Audi FIS Damen Nachtslalom Flach … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen