Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » 5 Wohlfühlargumente für Ihren Wellnessurlaub

5 Wohlfühlargumente für Ihren Wellnessurlaub

Das SalzburgerLand ist seit jeher für seine atemberaubenden Aussichten bekannt. Die Schönheit des steilen Alpengebirges und die weitläufigen Seenlandschaften scheinen nicht von dieser Welt. Egal, ob Sie einen Urlaub auf der Alm bevorzugen, Aktivurlaub im Schnee lieben, oder sich mit Ihrer/Ihrem Liebsten in Ihre private Hütte verziehen – der Zauber des SalzburgerLands umgibt Sie jederzeit und überall. Das macht einen Urlaub im Salzburger Land so wunderbar erholsam. Was Ihnen das Salzburger
Land sonst noch an Wohlfühlargumenten zu bieten hat, erfahren Sie hier.

1. Gute Luft

Warum ist Wellness im SalzburgerLand so viel effektiver als anderswo? Dafür gibt es viele Gründe. Fangen wir erst einmal mit dem Grundlegenden an. Um seinem Körper und seinem Geist etwas Gutes tun zu können, müssen die Rahmenbedingungen stimmen. Die erste Grundvoraussetzung für echte Wellness ist gute Luft. Und damit kann das Salzburger Land aufwarten – aber nicht zu knapp! Der Air Quality Index (AQI) vergleicht Werte wie den Stickstoff- und Feinstaubgehalt in einer bestimmten Region auf einer Skala von 0 bis 100. Dass das SalzburgerLand bei diesem Vergleich mit Bestnoten von 8 -10 auftrumpft, während Städte wie Frankfurt stark an der 72 kratzen, ist bezeichnend für das Wohlbefinden vor Ort. Durchatmen und sorgenfrei Wellnessen, das ist die Devise im sauberen SalzburgerLand!

2. Wellnesshotels der Spitzenklasse

Bei der Planung eines Wellnessurlaubs steht die Wahl des richtigen Hotels natürlich ganz oben auf der Prioritätenliste. Ein Glück, dass das Salzburge Land mit einer derartig  riesigen Auswahl an Wohlfühlhotels aufwarten kann! Nehmen Sie beispielsweise das berühmte Tauern Spa Hotel, das seine Gäste mit 10 verschiedenen Saunen auf einer 20.000 m² Wellnessfläche verwöhnt. Oder denken Sie an das Alpenwelt Resort, das Wellness auf allerhöchstem Niveau anbietet. Nehmen Sie sich Zeit, Ihren Körper in neuem Glanz erstrahlen zu lassen und probieren Sie sich an einem Yoga-, oder Fastenangebot. In den Hotels des SalzburgerLandes werden Sie ganz sanft aus dem anstrengenden Alltag in eine
Oase der Ruhe und Entschleunigung gezogen.

3. Atemberaubende Landschaften

Zu Wellness gehört natürlich nicht nur Thermalbaden, Saunieren und Massieren. Wellness ist eine Lebenseinstellung. Viel von Ihrem persönlichen Wohlbefinden finden Sie in der Natur. Bei abenteuerlichen Wanderungen, beim Bestaunen von wunderschönen Landschaftsphänomenen und beim Zusammenkommen mit der Natur. Im SalzburgerLand erfahren Sie ein wahres Potpourri an vielseitiger Natur – Wie würde Ihrem strapazierten Geist die atemberaubende Aussicht vom Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, gefallen? Hier oben vergessen Sie die Strapazen des Alltags und können sich endlich einmal ganz auf sich selbst konzentrieren, Ihren Körper und Ihre Gedanken spüren.

© SLTG – Entspannung und Erholung in traumhafter Landschaft

 

4. Heilung durch Kräuter

Giersch, Mädesüß, Thymian – Im SalzburgerLand wird seit jeher mit Kräutern geheilt, die wirklich wirken! Wann wird welches Kraut gepflückt? Welche Rezepte werden Ihren Gaumen vor Freude
jubeln lassen? Und welche Essenzen sind besonders heilsam für den Körper? All‘ das sind Fragen, auf die die versierten Kräuterexperten aus dem SalzburgerLand ganz bestimmt eine Antwort wissen. Auf den Wiesen und den Almen rund um das SalzburgerLand wird das Geheimnis um die Heilkräuter schon jahrhundertelang über die Generationen weitergegeben. Frisch geerntet in der Region und richtig zubereitet werden diese Gewächse Ihren Körper stärken und in Ihrer Seele wahre Wunder bewirken.

© SLTG – Kräuterwissen für Ihr Wohlbefinden

 

5. Familienwellness

Wir wäre es mit einem Wellnesswochenende mit der ganzen Familie? Das SalzburgerLand ist die optimale Region für die aktive Erholung mit Ihren Liebsten. Wellnessurlaube waren eine lange Zeit größtenteils Paaren vorbehalten. Doch seit einiger Zeit wird auch Familienwellness zu einem immer größeren Trend. Ihre Sprösslinge werden die Vielfalt im SalzburgerLand lieben. Nicht nur, dass sie uneingeschränkt die Berge genießen können. Auch die hiesigen Wellnesshotels sind optimal auf Familien vorbereitet: Gehen Sie mit Ihren Kindern in den großzügigen Poolanlagen und Thermen des Salzburger Landes schwimmen, oder machen Sie von den exzellenten Kinderbetreuungsangeboten Gebrauch, die viele Wellnesshotels anbieten. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie unbeschwert das Gefühl von echter Wellness, während Sie Ihre Kleinen in den besten Händen wissen.

 

© Travelcircus – In den Salzburger Thermen fühlen sich schon die Kleinsten wohl.

Voriger Beitrag

Yogaherbst Gastein … »

Nächster Beitrag

Kornelia Spatziers Stille Nacht … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen