Regionen
Buchen
Sprache
DE

Fräulein Floras Favourite Hangouts

Entdecker im SalzburgerLand

Fräulein Floras Favourite Hangouts ist ein junges Online-Magazin für Salzburg, das zeigen möchte, dass die Stadt auch für junge Menschen mehr zu bieten hat, als Mozartkugeln und Mozart-Quietschenten. Nicht nur im Rahmen von Eigenformaten wie der "Stadtflucht" sind die Redakteure außerdem regelmäßig im SalzburgerLand unterwegs.

Mehr lesen Weniger lesen

Lebenswertes SalzburgerLand

Eva-Krallinger Gruber ist eine richtige Ex-Exil-Salzburgerin. Nach längeren Auslandsaufenthalten in Frankreich, USA und der Schweiz ist sie zur Erkenntnis gekommen, dass es nirgends so schön ist, wie zuhause. Auf Fräulein Floras Favourite Hangouts schreibt sie regelmäßig über Menschen, Orte und Geschichten, die Salzburg – vor allem für junge Menschen – so lebenswert machen. Die gebürtige Kuchlerin nutzt ihre Freizeit immer wieder für Ausflüge ins SalzburgerLand. Dabei schätzt sie die Schönheit der Regionen – ganz egal, für welche man sich entscheidet.

Da wir vor allem aus der Stadt Salzburg berichten, habe ich das Gefühl, vergessen zu haben, wie schön es am Land ist.

Seewaldsee

© Jasmin Walter Photography – Seewaldsee

„Stadtflucht“ ins SalzburgerLand

Eva hat schon relativ viel im SalzburgerLand gesehen und erlebt. Fräulein Floras Favourite Hangouts hat eigens für Ausflüge in die Regionen in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Verkehrsverbund das Format „Stadtflucht“ ins Leben gerufen, das Leser*innen regelmäßig zu Erlebnissen ins SalzburgerLand schickt.

Evas Top 3 Ausflugstipps ins SalzburgerLand

Das Gasteinertal
Das Gasteinertal scheint aus seinem Dornröschenschlaf aufgewacht zu sein und entwickelt sich prächtig. Hier gibt es viele schöne Orte, zum Beispiel das Kraftwerk Café direkt neben dem Gasteiner Wasserfall. Oder auch die Berge, wie den Stubnerkogel mit seiner Hängebrücke und den Kreuzkogel, wo es im Winter direkt auf der Piste ein Gipfelfrühstück gibt.

Smaragdweg im Nationalpark Hohe Tauern
Der Smaragdweg im Habachtal ist der perfekte Spaziergang für Familien und alle, die sich gerne die Beine vertreten und dabei eine traumhafte Aussicht haben wollen.

Passauer Hütte in Leogang
Der Weg auf die Passauer Hütte in Leogang ist zwar ein gscheider Hatscher, zahlt sich aber auf jeden Fall aus. Schon alleine wegen des atemberaubenden Bergpanoramas.

Eva’s Schmankerlherz schlägt ganz klar für die Pinzgauer Kasnocken. Besonders nach einer ausgiebigen Wanderung belohnt sie sich gerne mit den leckeren Nocken, die mit angebratenen Zwiebeln noch ein Stückchen besser schmecken.

Still oder prickelnd – wie schätzt du dich ein?

Eigentlich still.
Ich arbeite sehr viel und wenn ich auf Urlaub fahre, brauche ich ruhige Entspannung gemischt mit leichter Action (Betonung auf leicht), um gut abzuschalten.

Fräulein Floras Favourite Hangouts im SalzburgerLand Entdecker in der Region
Urlaubsland Österreich Feedback geben und gewinnen!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.    Mehr lesen