Regionen
Buchen
Sprache
DE

Detox-Spa Winterurlaub im BioParadies Salzburger Pinzgau

5 Tage Bio-Kulinarik und Wellness im Pinzgau genießen

Der Winter ist wohl die schönste Jahreszeit im BioParadies Salzburger Pinzgau. Wenn draußen vor der Türe der Wind eisig um das Haus bläst, Eiszapfen von den Dächern hängen und dicke Schneeflocken die Landschaft in ein wunderschönes Weiß verwandelt, dann ist die Zeit da um zur Ruhe zu kommen. Genießen Sie entspannte Zeit zu Zweit, legen Sie die Beine hoch und tanken Sie Energie in den Pinzgauer Bergen.

Mehr lesen Weniger lesen

In den BioParadies SalzburgerLand Hotels und -Bauernhöfen im Salzburger Pinzgau kommen Alleinreisende und Pärchen, die sich eine Auszeit vom Alltag nehmen möchten so richtig auf ihre Kosten. Hier kann man Energie tanken, Abschalten vom hektischen Alltag und sich mit köstlicher Bio-Kulinarik stärken. Vom Salzburger Bio-Frühstück über ein ganztägiges Kulinarik-Angebot bis hin zur 100 % Bio-Kulinarik wird es Ihren anspruchsvollen Wünschen an nichts fehlen. Übernachten Sie in einem unserer Vier-Sterne-Bio-Hotels: Holzhotel Forsthofalm ****s (ganztägig Bio-Kulinarik), Gartenhotel Theresia**** (nachhaltige Indoor- und Outdoorpools), Wohlfühlhotel Castello Königsleiten**** (beste Kulinarik mit regionalen Bio-Lebensmitteln), Bio-Pension Vorderlengau (Bio-Produkte aus eigener Landwirtschaft) oder im Biohotel Rupertus**** (100 % Bio-Kulinarik). Romantik und Tradition pur verspürt man bei der Übernachtung in den Salzburger BioParadies Bauernhöfen bijoFARM, Herzoghof (Salzburger Bio-Frühstück), Erbhof Kleintödling (Salzburger Bio-Frühstück) oder Sinnlehenhof (ohne Verpflegung). Alle BioParadies Betriebe sind Bio-Austria zertifiziert und unterliegen den sorgfältig durchgeführten Bio-Kontrollen.

1. Tag

Perfektes Wellness-Erlebnis im TauernSpa Kaprun

Inmitten der Pinzgauer Bergwelt finden Sie die perfekte Location für einen Tag voller Wellness, Entspannung und Detox. Im TauernSpa Kaprun bringen Sie Ihren Körper und Geist in Balance und Sie drehen Ihre Runden im wohltuenden Schwimmbecken mit sagenhaftem Blick auf die Berge. Oder Sie stärken Ihre Abwehrkräfte und entspannen Ihre Muskeln in der neuen Erlebnis- & Aufgusssauna Bergkristall des TauernSpa!

Ankommen und relaxen – legen Sie die Beine hoch

-> Bio-Tipp: Starten Sie mit einem ROSENfrühstück auf der Bijo-Farm gestärkt in Ihren Wellness-Tag! Öffnungszeiten vorab erfragen.

Pärchen im gläsernen Skylinepool, im Hintergrund das tief verschneite Kitzsteinhorn

©TauernSpa – Entspannung im Skylinepool

2. Tag

Schnee-Gaudi abseits der Pisten

Sie möchten die Pinzgauer Schneelandschaft zu Fuß erkunden? Dann empfehlen wir Ihnen eine gemütliche Schneeschuhwanderung oder eine geführte Tour mit den Langlaufskiern mit einem erfahrenen Guide. Stärken Sie sich zuvor in Ihrem BioParadies Hotel mit dem Salzburger Bio-Frühstück und genießen Sie anschließend die verschneite Winterlandschaft im BioParadies Pinzgau.

-> Bio-Tipp: Lassen Sie sich abends bei einem romantischen Dinner zu zweit in Ihrem BioParadies Hotel verwöhnen!

© Zell am See-Kaprun, Schneeschuhwandern Schmittenhöhe

3. Tag

Entspannung und Erholung am Bio-Schaubauernhof

Ein Ausflug zum Bio-Schaubauernhof bietet einen wunderbaren Ausgleich zur täglichen Routine und zum beruflichen Alltag. Hier können Sie mit den Produzenten der besten Bio-Lebensmittel in Kontakt kommen, hinter die Kulissen sehen und natürlich ausgiebig verkosten und genießen. Wer gerne mehr erfahren bzw. lernen möchte, kann an einem der vielfältigen Kurse, wie beispielsweise Brot selber backen oder Käsen lernen, teilnehmen.

Wichtig: Bei Interesse an einem Besuch am Bio-Schaubauernhof oder an einem der vielen Kurse erkundigen Sie sich bitte im Vorhinein telefonisch oder per E-Mail über aktuelle Termine und Besuchszeiten.

4. Tag

Skifahren am Salzburger Gletscher Kitzsteinhorn

Ein wahres Erlebnis für alle Skisport-Freunde erwartet Sie im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn. Die neue K K-Onnection bietet Ihnen die Möglichkeit mit zwei neuen Seilbahnen direkt vom Dorf Kaprun vom Maiskogel bis auf das Kitzsteinhorn zu fahren. Die längste durchgängige Seilbahnachse der Ostalpen überwindet 2261 Höhenmeter die größte Höhendifferenz und ist ein absolut sehenswertes Highlight in der Wintersaison 2019/2020!

-> Bio-Tipp: Ihr Bio-Gastgeber informiert Sie über vergünstigte Tarifen mit gültigem Skipass.

© Kitzsteinhorn – Skivergnügen am Gletscher

5. Tag

Regionale Bio-Köstlichkeiten direkt ab Hof einkaufen

Im BioParadies Salzburger Pinzgau kommen Feinschmecker und Liebhaber bester Bio-Kulinarik voll auf ihre Kosten. Besuchen Sie eine traditionelle Hofkäserei und kosten Sie von den feinen und liebevoll hergestellten Käsevariationen. Erleben Sie das Wissen der Pinzgauer Kräuterfrauen und erwerben Sie hochwertige Räucherwaren und Kräuter. Oder Sie nutzen die Einkaufsmöglichkeiten in Saalfelden und Zell am See.

-> Bio-Tipp: Erfahren Sie bei Ihren Bio-Gastgebern alles über die regionalen Bio-Produkte.

Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.