Regionen
Buchen
Sprache
DE

Holzhotel Forsthofalm****s

An 365 Tagen im Jahr spürt man das Motto der Forsthofalm „Natur ist Freiheit“. Das Haus der Familie Widauer besticht dabei nicht nur durch visionäre Architektur, puristisches „Thoma“-Holz- Design und kulinarische Freuden, sondern ebenso durch Innovation, Lifestyle und Erlebnis.

Biosophie

Jeder Einzelne der Familie Widauer und allen voran Franz Widauer kann getrost als Bio-Pionier im SalzburgerLand bezeichnet werden. Bereits seit über 40 Jahren lebt die Familie nach der Überzeugung, dass es nichts Hochwertigeres und Gesünderes geben kann als heimische Bio-Produkte. Dieses Bekenntnis wird nicht nur durch die kreative Kulinarik des Hauses, sondern ebenso durch die Verwendung von Naturbaustoffen und Niedrigenergiebauweise gelebt. Ganz nach dem Motto „Alles aus der Natur“ verzichtete man bei der Errichtung von Europas erstem siebenstöckigen Vollholz-Hotel zur Gänze auf Nägel, Schrauben und Leime und griff ausschließlich auf Dübel, Lehm, Stein und Holz zurück.

Kulinarik vom Holzkohlegrill

Nach einem Ausflug in die Bergwelt verwöhnt das Küchenteam im Restaurant KUKKA mit Köstlichkeiten aus der Schauküche mit Holzkohlegrill. Den Nachhaltigkeitsgedanken führt Familie Widauer in der Küche fort. Verarbeitet und angeboten wird, was vor der Haustüre wächst und aus der Region kommt. Bevorzugt kaufen sie Lebensmittel von lokalen Höfen. Bei der Zubereitung von Fisch, Fleisch und Gemüse kann dem Küchenteam in der Showküche zugeschaut werden. Dazu wird frisches Brot aus der eigenen Herstellung gereicht.
Ein Highlight: Das„Forsthofalm Brot“. Die österreichische „Brotpäpstin“ Roswitha Huber kreierte es eigens für das Hotel. Seit der Sommersaison 2014 bietet das Holzhotel Forsthofalm neben ihrer Bio- und vegetarischen Küche auch vegane Köstlichkeiten. Einen ereignisreichen Tag lassen Gäste dann am liebsten in der Bar ausklingen. Hier verwöhnt unser Bar Team mit wohlklingenden Cocktails wie Apfelstrudel, Alm-Himbeere-Mojito oder Wild-Thymian-Fizz.

Schlafen Wohnen

Die Zimmer aus Mondholz sind leim- und metallfrei. In der Einrichtung der 56 Zimmer und Suiten harmonieren warme, erdverbundene Farben mit heimischen Naturmaterialien wie Fichten-, Kiefern- und Zirbenholz, grünem Schiefer, Leinen, Jute, Lehm und Leder. Im Zentrum steht überall die Natur, die an 365 Tagen den Gästen zur Verfügung steht.  Jedes  Fenster ist wie ein Bild, das die herrliche Alpenlandschaft und ihre Stimmung zu den unterschiedlichen Jahreszeiten einfängt. So sind beispielsweise alle Betten auf das Panoramafenster ausgerichtet.

Sky Spa, Almwellness & Aktivitäten

Dachterrasse und ganzjährig beheiztem rooftop pool wie zu Hause fühlen. Spamanagerin Claudia Widauer und ihr Team belebt Ihre Sinne mit ihren selbsthergestellten Ölen und Cremes auf Basis handgepflückter Alm- und Gartenkräuter. Kräuterpeelings und -wickel rührt Claudia vor den Augen des Gastes an, stimmt diese individuell auf dessen Bedürfnis- se ab und berät zu Wirkung und Vorzügen der jeweiligen Zutaten. Claudia und ihre Mitarbeiter erstellen zudem wöchentlich ein abwechslungsreiches Mountain Life Programm von Nordic Walking über Yoga- und Sinneswalks bis hin zu Themenwanderungen in der Natur. Zudem bieten zwei Yogatrainer täglich drei Yoga Einheiten. Täglich steht ein Verleih von Segways, E-MTB oder E-Fatbikes im Hotel zur Verfügung. Danach geht es zum Relaxen in die Bio-Kräutersauna, in die finnische Sauna oder ins Sole Dampfbad oder zum Abhängen mit einem guten Buch in den Eiersitzen.

Kontakt

Holzhotel Forsthofalm****s
+43 6583 8545
Hütten 37
5771 Leogang
Holzhotel Forsthofalm****s Karte noch größer
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.  Mehr lesen