Regionen
Buchen
Sprache
DE

Wintergenuss im BioParadies mit der ganzen Familie

7 Tage Familien-Urlaub in Saalfelden Leogang

Wenn die kalte Jahreszeit hereingebrochen ist, Schneeflocken sanft vom Himmel segeln und die Tage ganz kurz geworden sind, dann ist es die beste Medizin für die Seele, an der frischen Luft, in der Natur zu sein. Im wunderschönen Salzburger Pinzgau verwandelt sich Frau Holles Werk in unberührte Schneedecken, die den Wald wie im Schlaf zudecken, oder in traumhafte Ski- und Schlittenpisten.

Mehr lesen Weniger lesen

In den Bio-Hotels und -Bauernhöfen in Saalfelden Leogang kommen nicht nur die Eltern auf ihre Kosten, auch die Kleinen können entspannen und sammeln beim Besuch der umliegenden Bio-Schaubauernhöfe, beim Schlitten- und Skifahren und auf Entdeckungsreisen im Winterwald wieder neuen Schwung. Übernachten Sie mit Ihren kleinen Begleitern in einem unserer Vier-Sterne-Bio-Hotels, Holzhotel Forsthofalm ****s oder Biohotel Rupertus**** oder in einem unserer heimeligen Bauernhöfe Herzoghof, Erbhof Kleintödling oder Sinnlehenhof.

1. Tag

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Von Fieberbrunn bis Hinterglemm, vom sonnigen Familien-Skigebiet über den bekannten Nitro Snowpark in Leogang bis hin zu schwarzen Weltcupabfahrten – groß, weit und abwechslungsreich ist der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, das lässigste Skigebiet in Salzburg!

Starten Sie perfekt vorbereitet in Ihren Skiurlaub

2. Tag
Aktiv in den Urlaub mit Wintersport abseits der Piste

Frisch gestärkt vom Salzburger Bio-Frühstück genießen Sie die Freizeitangebote und die wunderschöne Winterlandschaft. Nach dem Motto „Anspannung und Entspannung“ warten abseits der Pisten viele Attraktionen und Angebote darauf entdeckt zu werden: Angefangen von einem spannenden Flug mit dem Flying Fox XXL, über romantische Pferdeschlittenfahrten durch verschneite Winterwanderwege, entspannende Schneeschuhwanderungen, Eislaufen über das dicke Eis des gefrorenen Ritzensees bis hin zu ausgelassener Kufengaudi auf einer der vier Rodelbahnen und vielem mehr! Perfekt abgerundet wird der Urlaubsbeginn mit einer sinnlichen Ruhe-Zeit im Spa, bevor Sie das köstliche Abendessen in den Bio-Restaurants Ihres Bio-Gastbegers genießen.

Unsere Wintersport-Ideen absteits der Skipiste in Saalfelden Leogang

3. Tag
Neues entdecken mit einem Besuch am Bio-Schaubauernhof

Tief entspannt und erholt, aufgeladen mit frischer Energie aus dem ersten Urlaubstag, freuen Sie sich schon im Bett, wieder den Tag mit unserem köstlichen Salzburger Bio-Frühstück starten zu können. Schlagen Sie dem Muskelkater ein Schnippchen, indem Sie die SkiPiste einen Tag warten lassen und stattdessen einen Ausflug zu einem oder mehreren Schaubauernhöfen in Ihrer Umgebung machen.

Die Bio-Schaubauernhöfe in der näheren Umgebung erleben

Die Gastgeber der sorgfältig ausgewählten und Bio-Austria zertifizierten Bio-Bauernhöfe geben ihren Besuchern gerne Einblicke in ursprünglichere Lebensformen, biologische Landwirtschaft und ihre tiefe Verbundenheit mit der Natur. Ob Käserei, Brotbackkurse, Kräuterwissen, die Herstellung von Naturkosmetik oder die Haltung von speziellen alten Haustierrassen oder natürlich auch den ganz normalen Hühnern, Schafen, Esel, Pferden und Kühen, Klein und Groß kommen aus dem Staunen, riechen, lernen und mit den eigenen Händen erschaffen gar nicht mehr heraus.

Wichtig: Bei Interesse an einem der vielen Kurse oder einem Besuch am Bio-Schaubauernhof erkunden Sie sich bitte im vorhinein telefonisch oder per E-Mail über aktuelle Termine und Besuchszeiten.

4. Tag

Viele Highlights in Saalfelden Leogang

Wer noch nicht genug von Sportlicher Betätigung hat ist in der Kletterhalle Saalfelden richtig aufgehoben. Unzählige Kletterrouten und Bouldermöglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden mit Routenlängen bis zu 22 Metern erfreuen in der Felsenfest Kletterhalle in Saalfelden Einsteiger und Fortgeschrittene. Dabei genießt man beste Aussichten auf das wunderbare Panorama des Steinernen Meeres. TIPP: Vergünstigte Tarife mit gültigem Skipass.

5. Tag

Ein Tag mit der Familie – Rodelspass & Pferdeschlittenfahrt

Rodeln in Saalfelden Leogang ist auf vier Rodelbahnen möglich, die längste ist die 6 Kilometer lange Naturrodelbahn am Biberg. Hinauf per Bahn, Shuttletaxi oder zu Fuß, hinunter rasant auf zwei Kufen. Am Asitz geht es bequem mit der Kabinenbahn nach oben, bevor – am besten nach einer ordentlichen Einkehr – der Rodelspaß beginnt, bei Tag oder auf beleuchteter Strecke bei Nacht.

Was gibt es Schöneres und Romantischeres als eine Pferdeschlittenfahrt? Eingehüllt in eine warme Decke gleitet man durch die verschneite Winterlandschaft, die Stille nur unterbrochen vom zufriedenen Schnauben der Norikerpferde. Besonders eindrucksvoll und mystisch anmutend sind Pferdeschlittenfahrten bei Mondlicht.

6. Tag

Shopping Tour bei den Bio-Produzenten

Weitere Glanzlichter aus dem „entspannenden“ Angebot der Region schaffen die vielen Shopping-Möglichkeiten in der Einkaufsstadt Saalfelden. Saalfelden ist die drittgrößte Stadt des Bundeslandes Salzburg – und das wirtschaftliche Zentrum des Pinzgaus.

Auh eine Tour bei den Direktvermarktern und (Bio)-Produzenten lässt das Genießerherz höher schlagen. Die Region Saalfelden Leogang. Das Qualitätssigel “Echt. Gsund. Guad” kennzeichnet sorgfältig hergestellte Produkte aus der Region.

 

7. Tag

Der letzte Urlaubstag, die Heimreise antreten

Wenn Sie schweren Herzens das letzte Mal das Salzburger Bio-Frühstück genießen, freuen Sie sich doch schon darauf, ihre am Schaubauernhof gekauften Produkte zu Hause zu einem eigenen kleinen Bio-Frühstück zusammenstellen zu können. Verabschieden Sie sich von ihrer Erholungswoche mit einer letzten Runde auf der Piste und oder im Winterwald beim Rodeln oder Spazierengehen und packen Sie dann die ausgepowerten Kinder ins Auto, die auf der Heimfahrt bestimmt selig schlafen und von den Abenteuern der letzten Tage träumen.

Urlaubsland Österreich Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.