Regionen
Buchen
Sprache
DE

Scheffau

Lammertaler Gemeinde mit spektakulärer Klamm
Lammertaler Gemeinde mit spektakulärer Klamm

Die kleine Tennengauer Gemeinde ist vor allem bekannt für die beeindruckende Lammerklamm. Aber auch sonst ist das Wasser der Lammer und ihrer Seitenarme in Scheffau ein ständiger Begleiter.

Die kleine Tennengauer Gemeinde ist vor allem bekannt für die beeindruckende Lammerklamm. Im Winter wird Scheffau zum idealen Ausgangspunkt für einen entspannten Familien-Ski-Urlaub.

Wer bei einem Urlaub in Scheffau der Lammerklamm keinen Besuch abstattet, hat den Ort nicht richtig kennengelernt. Seit dem Jahr 1884 sind die sogenannten Lammeröfen für Besucher zugänglich. Auf gut gesicherten Stegen führt der Weg entlang steiler Felswände über die tosenden Wassermassen der beeindruckenden Klamm hinweg.
www.tennengau.com/scheffau-lammerklamm

Aber auch abseits der Klamm ist das klare Wasser der Lammer und ihrer Seitenbäche in Scheffau allgegenwärtig. So etwa beim Radeln entlang des Lammer-Rad-Wanderweges,  bei einer geführten Kanu- oder Raftingtour oder auch in Form von spektakulären Wasserfällen. Besonders imposant ist der Winnerfall – insbesondere zur Zeit der Schneeschmelze im Frühjahr sowie bei Gewittern und Wolkenbrüchen im Sommer stürzt das Wasser in einer mächtigen Gischt aus einem Höhlenportal hinab in die Tiefe.
Und noch eine Besonderheit rund um das nasse Element gibt es in Scheffau: Die Alte Mühle und die Marmorkugelmühle. Die historische Getreidemühle stammt aus dem 17. Jahrhundert und wird auch heute noch an Sonn- und Feiertagen in Betrieb genommen. Direkt daneben steht die originalgetreu nachgebaute Marmorkugelmühle. Die Produktion von Marmormurmeln war früher ein bäuerlicher Nebenerwerb, die Kugeln wurden als Salzburger Spezialität in die ganze Welt geliefert.
www.tennengau.com/scheffau-muehlenrundweg

Geheimtipp: Wer ein besonderes Mitbringsel für zu Hause erstehen möchte, findet liebevolle Kunstwerke aus Holz und Marmor, wie etwa die eben genannten Marmorkugeln, in der HerzArt Werkstätte von Petra Bammer.

Auch die Scheffauer Winterwelt lässt sich bestens genießen. Geräumte Winterwanderwege, gespurte Loipen, das nahe Skigebiet Dachstein-West und als Draufgabe und Geheimtipp das familienfreundliche Kleinstskigebiet beim Berggasthof Bachrain.

 

Kontakt

Tourismusverband Scheffau am Tennengebirge
Nr. 50
5440 Scheffau am Tennengebirge

Lage

Tourismusverband Scheffau am Tennengebirge
Karte noch größer
Urlaubsland Österreich Feedback geben und gewinnen!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.    Mehr lesen