Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Wasserspielplätze – Prickelndes im Sommer

Wasserspielplätze – Prickelndes im Sommer

Wasser ist Lebenselixier, mächtiges Kraftwerk, kann Wunder wirken, sorgt für Wachstum, Abkühlung und Spaß. In allen Regionen im SalzburgerLand spielt das klare, frische Wasser schon immer eine wichtige Rolle. In Form von Wasserspielplätzen erfrischt die prickelnde, wertvolle Ressource auch den Familienurlaub im SalzburgerLand.

Pinzgau

Wasserspielplatz Raurisertal

Das ganze Raurisertal ist Wasserspielplatz – mit seinem Tal der Quellen der Kitzlochklamm, dem Rauriser UrQuell. An den zahlreichen Bächen und Wasserfällen oder an einem der Spielplätze kann man Wasser hautnah erleben. Am Wasserspielplatz gibt es dazu noch eine Tunnelkriech- und Floßanlage, einen Kletterturm und weitere prickelnde Wasserspiele.

Eine ganz spezielle Art von Wasserspielplatz ist das Goldwaschen an den drei Goldwaschplätzen im Raurisertal.

Teufelswasser Glemmtal Talschluss

Das Teufelswasser und Schnitza’s Holzpark am Talschluss des Glemmtals bei der Lindlingalm stellen im Sommer ein besonderes Wassererlebnis für die ganze Familie dar. 

Der Natur – Erlebnisweg Käfertal

Am Beginn der Großglocknerhochalpenstraße beginnt auch der Natur-Erlebnisweg Käfertal, der in eines der schönsten und imposantesten Täler der Alpen führt. Über den kinderwagengerechten Wanderweg passiert man zahlreiche Erlebnisstationen. Auch ein Wasserspielplatz mit Seilfähre lädt zum Verweilen, Abkühlen und ausgelassenen Spielen ein.

WasserWunderWelt Krimml

In der WasserWunderWelt Krimml entdecken Kinder und Eltern, welche Kraft in jedem Tropfen Wasser steckt. Im Aquapark im weitläufigen Außenbereich der WasserWelten Krimml kommen Kinder, Teens und Erwachsene bei Wasserspielen und physikalischen Experimenten voll auf ihre Kosten. Der liebevoll gestaltete Aquapark bietet viele Gelegenheiten zum Spielen, Entdecken, Entspannen und Durchatmen.

Tennengau

Natur pur an Königseeache, Taugl und Alm

Die Königseeache zwischen Niederalm im Flachgau und Rif im Tennengau, die Taugl bei Kuchl oder die Alm (Almbach) bei Hallein sind nur drei der traumhaften Spots, die Spielen, Baden, Wasserstauen, Wasserwaten und frisches Bergwassergenießen in seiner ursprünglichsten Form erlauben.

Lungau

Wasserparc Lungau Mariapfarr

Im Wasserparc Lungau gibt es am Nessiteich Zorbingball für Kinder, eine Wasser-Blobbinganlage, Tretboote, Schlauchboote, Stand Up Paddeling, Kajaks und Kanus.

Wasserweg Leissnitz

Der Wasserweg entlang der Leissnitz führt an Wasserspielstationen, Klettermöglichkeiten Rätselsteinen zum Mutstein.

Flachgau

Abarena am Wolfgangsee

In der Abarena in Abersee am Wolfgangsee lädt eine umfangreiche Stauanlage zum Pritscheln und Erkunden von Schleusen und der Funktion von Schleusentoren ein. Ein Seilfloß und Radtretboote sorgen für Abenteuer und zusätzlichen Spaß.

Wasserspielplatz im Salzburger Freilichtmuseum

Im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain wartet der große, hinter dem Gasthaus Salettl gelegene, Spielplatz mit Wasserstationen zum Pumpen und Fördern auf. Eine Kneippanlage und zahlreiche Brunnen an den historischen Häusern und Höfen bieten im Sommer Gelegenheit, das frische Untersbergwasser zu genießen und sich zu erfrischen.

Wasserspiele Schloss Hellbrunn

Eine ganz andere Art von Wasserspielplatz sind die Wasserspiele in Hellbrunn. Hier tobte sich schon Fürsterzbischof Markus Sittikus aus, indem er mit den überall versteckten Wasserspeiern seine Gäste gleichermaßen überraschte und ärgerte. 

Pongau

Toni’s Almspielplatz

Mit traumhaftem Blick über die Bergwelt des Hochkönigs ist Toni’s Almspielplatz direkt neben der Karbachalm gelegen. Ein spannender Wasser- und Sandspielplatz lässt Kinderherzen höher schlagen. Kletterturm, Slacklines und Alm-Frisbee sorgen für Bewegung für alle, die bequem mit der Karbachbahn den Aufstieg bewältigen. Alle fleißigen Wanderer laden Relax- und Grillplatz zur Erholung ein.

Kinderspielplatz beim Kraftwerk Plankenau in St. Johann

Das neue Highlight des Kinderspielplatzes Plankenau wird die sogenannte Matschanlage, eine Sand-Wasser-Fläche für Kinder, die sich gerne nass und schmutzig machen – oder mit Wasser und Sand experimentieren. Natürlich dürfen auch Rutsche, Schaukel, Bänke, Tische und eine Klettermeile nicht fehlen.

Freilichterlebnis 7 Mühlen

Der Wasserspielplatz im Freilichterlebnis 7 Mühlen in Pfarrwerfen bietet viele Stationen zum Experimentieren mit Wasser. Holzräder in Bewegung setzen, wie man einen Wasserfluss durch ein Labyrinth leitet und eine Archimedesschraube wollen erkundet werden.

Wagrainis Grafenberg

Wagrainis Wasserspiele und der Wasserspielplatz Hachau Wasser sind bekannt für ihre Wasserräder, Holzwannen, Wasserpumpen und Möglichkeiten zum Wasserstauen. Am Grafenbergsee ist eine riesige Archimedische Spirale auszuprobieren und ein Holzfloß kürzt den Wanderweg über den See ab. Kies, Moos und Schlamm unter den Füßen – am Barfußweg.

Rucki Zucki’s Gaudialm in Großarl

Am Bergsee warten gleich 2 Flöße auf Besucher. Sandspielen bei der Wasserbaustelle – herrlich für Kids! Der kleine Almbach, der sich durch den Spielplatz schlängelt, sorgt für Abkühlung an heißen Tagen und lädt zum Kneippen ein. Außer den Wasserspielen bietet Rucki Zucki’s Gaudi-Alm außerdem alles, was sonst noch zu einem richtig coolen Spielplatz dazu gehört.

Das SalzburgerLand wünscht einen prickelnden Urlaub!

Voriger Beitrag

Fußball-Trainings-Camps im Salz … »

Nächster Beitrag

Erfrischende Ausflugsziele am Wa … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen