Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Neue Attraktionen am Wildkogel

Neue Attraktionen am Wildkogel

Am Wildkogel hat sich diesen Sommer einiges getan. Neue Mountaincart-Strecken, ein neuer Panoramaweg und der neue Rutschenweg lassen die Herzen kleiner und großer  Outdoor-Fans höher schlagen.

Seit Sommer 2018 ist die Smaragdbahn auch im Sommer geöffnet und befördert seine Gäste kurz und bequem hoch zur Bergstation. Neben dem schönen Panorama hinüber zu den hohen Tauern wartet dort oben eine neue Attraktion auf die Gäste. Die Mountaincart-Strecke zieht sich über vier Kilometer den Berg hinab und endet erst bei der Mittelstation der Bahn auf gut 1.600 Meter Meereshöhe. Auf den dreirädrigen Carts können Groß und Klein jede Menge Action erleben, wer es ruhiger angehen möchte der kann natürlich auch behutsam den Berg runter rollen.

Wandern mit Aussicht

Gleich neben der Bergstation der Wildkogelbahn wurde der Panoramaweg neu errichtet. Zahlreiche Kraftplätze am Wegesrand sorgen für jede Menge Möglichkeiten, die Zeit still stehen zu lassen und das einmalige Panorama, mit dem Großvenediger im Mittelpunkt, zu genießen. Die Gehzeit für die Runde beträgt rund eine Stunde, dann erreicht man die Mittelstation der Wildkogelbahn.

Den Berg runter rutschen

Dort befindet sich der Rutschenweg, eine besondere Attraktion für Kinder. Auf zehn Edelstahlrutschen mit einer Länge von 22 bis 53 Metern wird der Weg über gut 400 Höhenmeter talwärts bewältigt. Jubelschreie auf den rasanten Rutschen sind hier garantiert. Dabei sind die Rutschen mit Röhren, Mulden und Wellen bestückt und sorgen für den puren Adrenalinkick. Beim Gasthof Stockenbaum ist der Rutschenweg zu Ende. Von hier geht es in gut 50 Minuten ins Tal oder man benutzt den Wanderbus.

Der Kogel-Mogel ist bei den Kids ebenfalls sehr beliebt. Der Holzspielplatz liegt gleich neben der Wildkogel-Bergstation und bietet den Kleinen viele Möglichkeiten zum Klettern, Balancieren und Rutschen. Daneben warten jede Menge an kinderfreundliche Wandertouren auf die kleinen Gäste mit ihren Eltern.

Infos zu den Attraktionen gibt es unter: www.wildkogel-arena.at

Voriger Beitrag

Bad Gastein in Pink … »

Nächster Beitrag

Casino Golf Tage in Zell am See- … »

Casino Golf Tage Zell am See-Kaprun 2018

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen