Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Müsli-Weihnachtskekse mit Marillen

Müsli-Weihnachtskekse mit Marillen

Lebkuchen, Eierlikör, Kletzenbrot – viele herrliche Süßspeisen versüßen die weihnachtlichen Stunden im Kreise der Familie im SalzburgerLand. Selber backen gehört hier zur Tradition! Von Jung bis Alt helfen alle kräftig in der Küche mit und bereiten die Köstlichkeiten für das Weihnachtsfest vor. 

Wir haben ein Rezept für köstliche Müsli-Weihnachtskekse für die Leserinnen und Leser des SalzburgerLand Magazins vorbereitet. Bei vielen Rezepten, wie beispielsweise beim Eierlikör, wird nur das Eigelb verwendet. In diesem Rezept findet das Eiweiß seinen Nutzen:

Rezept: Müsli-Weihnachtskekse mit Marillen

Zutaten: 
200 g getrocknete Marillen 
300 g Schokolade (Kakaoanteil 80 % oder Kochschokolade)
250 g geriebene Haselnüsse (oder Mandeln)
100 g Müsli-Mischung
8  Eiweiß
Prise Salz
300 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
etwas Mehl

Zubereitung: 

  • Die Marillen in kleine Stücke schneiden. 
  • Die Schokolade mit dem Messer in kleine Stücke hacken. Eine kleine Menge Schokolade für die Dekoration der Kekse aufheben!
  • Das Eiweiß mit der Prise Salz mit der Küchenmaschine oder dem Schneebesen steif schlagen. 
  • Zucker, Vanillezucker sowie Haselnüsse, Müsli-Mischung sowie etwas Mehl in einer extra Schüssel vermischen. 
  • Die Nussmischung vorsichtig unter den Eischnee heben. 
  • Die fertige Teigmischung mit zwei Löffeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben („löffeln“) und im vorgeheizten Backofen bei Heißluft 180°C rund 20 Minuten goldbraun backen. 
  • Die restliche Schokolade vorsichtig im Wasserbad schmelzen und über die Kekse verteilen. 

Fotos © Anke Eder (Natürlich Hausgemacht)

Voriger Beitrag

Rezepttipp für Weihnachten: Eie … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen