Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Downhill Camp mit Aaron Gwin

Downhill Camp mit Aaron Gwin

Es könnte keinen besseren Bikelehrer geben: Aaron Gwin, mehrfacher Weltcup-Gewinner im Downhill, kommt im Juni nach Leogang und gibt den Teilnehmern seines Downhill Camps Tipps und Tricks für die perfekte Radbeherrschung auf den Trails im Bikezirkus.

Aaron Gwin ist in Leogang kein Unbekannter. 4 Siege in 8 Jahren, davon drei in Folge von 2015 bis 2017 – Leogang ist ein gutes Pflaster für den Bikeprofi. Sein legendärer Sieg 2015 ohne Kette am Bike zählt zu den Highlights der letzten Jahre. Wie er diese Sensation geschafft hat wird er heuer im Rahmen des dreitägigen (G)winning Downhill Camps –im Anschluss an den Mercedes-Benz-UCI-Downhill-World-Cup – erzählen können.

Drei Tage mit dem Weltcup-Profi

Die Teilnehmer, dürfen sich dabei auf drei spannende Tage mit dem Superstar der Szene freuen. Das Technik Coaching auf den Trails in und um den Bikepark Leogang mit Aaron Gwin persönlich wird die Teilnehmer in neue Sphären pushen. Daneben bekommen sie im Zuge des Camps auch einen Einblick darin, wie sich der Seriensieger im Weltcup auf seine Rennen vorbereitet und trainiert. Ein Highlight des Camps ist der Track Walk, das Finden der schnellsten Line und die Umsetzung dieser Linie im Rennen.

Aaron Gwin stand in Leogang schon oft am Treppchen.

Neue Bestzeiten am Downhill-Track

Mit laufendem Feedback und Video-Aufzeichnungen geht Aaron Gwin individuell auf die Downhill-Schüler ein und hilft dabei, durch neue Techniken den Speed auf den Strecken zu erhöhen. Neben Gwin selbst, gibt sein Mechaniker John Hall zusätzlich Tipps für das richtige Bike- und Fahrwerk-Set-Up. 

Der Weltcup-Profi wird die Teilnehmer genau unter die Lupe nehmen.

Entspannung im 4*-Hotel

Die Teilnehmer werden im Good Life Resort Riederalm wohnen und dort in den Genuss der Annehmlichkeiten des 4-Sterne-Hotels kommen. Der große Spa Bereich wartet nach den Trainings auf die Downhiller zum Entspannen, die ¾-Genießerpension sorgt für ausreichend Energiezufuhr während der drei Tage.

Weitere Informationen zum (G)winning Downhill Camp mit Aaron Gwin finden sich auf: www.saalfelden-leogang.com/de/news-events/events/aaron-gwin-camp

Out of Bounds Festival Saalfelden Leogang, Bikepark Leogang, UCI Weltcup Downhill

Voriger Beitrag

Out of Bounds – das Bike-Festi … »

Nächster Beitrag

Ausflugtipp: die schönsten Spei … »

Stille Wasser Leogang Asitz

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen