Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Shopping unter dem Sternenzelt

Shopping unter dem Sternenzelt

In den Sommermonaten verwandelt sich die Halleiner Innenstadt wieder in eine bunte Flaniermeile unter dem Sternenhimmel. Beim moonlight shopping wird in der „nördlichsten Stadt Italiens“ geshoppt, gefeiert und getanzt. Gründe genug, den Einkaufsbummel hin und wieder auf den frühen Abend zu verlegen. 

Die Sonne schickt die letzten Strahlen über die Dächer der mittelalterlichen Häuser von Hallein, die großzügigen Plätze und engen Gassen der Stadt werden von den vielen Lampen in ein warmes Licht getaucht. Es ist Freitag, und in der Halleiner Innenstadt heißt es wieder „shopping in the moonlight“. Je einen Freitag pro Monat verwandelt sich die Keltenstadt von Mai bis September beim moonlight shopping in einen abendlichen Open Air-Shoppingtempel. Vom Bayrhamerplatz über den Unteren Markt bis zum Kornsteinplatz – überall wird flaniert, gelacht und gustiert.

Charmante Läden mit individuellem Sortiment

Bis 22 Uhr sind die Geschäfte geöffnet. Wir spazieren an den Shops entlang, lugen in das eine oder andere Schaufenster – und sind positiv überrascht, wie viele kleine, individuelle Geschäfte es hier in Hallein gibt. Auch immer mehr Kreative siedeln sich im charmanten, mittelalterlichen Stadtkern an und bieten verschiedenste Produkte zum Verkauf. Persönliche Beratung wird hier noch groß geschrieben, das merken wir sofort. Ob Fashion, Elektronik, feine Dinge für Haus und Wohnung, Kulinarisches oder Handgemachtes: Der frühabendliche Einkaufsbummel in Hallein bringt so manche Schätze ans Tageslicht. Und in unseren Einkaufskorb.  

Das Sternenzelt als Shopping-Arena

Nachdem wir eine Runde geshoppt haben, zieht es uns an ein kleines Kulinarik-Ständchen. Wir genehmigen uns eine Kleinigkeit zu essen, lehnen uns an den Stehtisch und genießen die Atmosphäre um uns herum. Im Hintergrund hören wir Musik, Kinder flitzen durch die Gassen und Gläser klirren. Eine richtig feine, entspannte Atmosphäre umgibt uns. Beim moonlight shopping gibt es auch jedesmal ein spezielles Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene, erfahren wir. Etwa Kinderschminken, ein DJ-Set oder auch Live-Bands, zu deren Musik man das Tanzbein schwingen kann. Wir bleiben noch eine Weile und lassen das besondere Flair auf uns wirken. Es ist ein lauer Sommerabend, das Wochenende steht vor der Tür. Und dazu das Sternenzelt als Shopping-Arena – eine sehr schöne Idee und wunderbar umgesetzt im mittelalterlichen Stadtkern von Hallein. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal hier. 

Fotoredits: © TVB Hallein, wildbild

Voriger Beitrag

Wolfgangsee Classic … »

Nächster Beitrag

Quattrolegende 2018 … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen