Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Die Werfenwenger Weis

Die Werfenwenger Weis

Werfenweng im Salzburger Pongau wird regelmäßig zur Bühne für Musikanten, Volkstänzer und Sänger. Alle zwei Jahre finden auf dem malerischen Hochplateau die Festspiele der Volkskultur statt.

Die Werfenwenger Weis ist mittlerweile zu einer traditionellen Biennale geworden, die im Wechsel mit dem Winterklang Werfenweng alle zwei Jahre stattfindet. Die einzigartige Bergkulisse des Tennengebirges ist sieben Tage lang Bühne für Musikanten, Volkstänzer und Sänger aus nah und fern

Pardiesisch musizieren

Seit 1989 wird es alle zwei Jahre traditionell volkskulturell laut und lebhaft im sanften Werfenweng. Ab Mitte September garantiert das immer wieder hochkarätige Programm Unterhaltung auf höchstem Niveau. Vom musikalischen Spaziergang bis zum Konzert auf der Alm – hier kommen Musikfreunde auf Ihre Kosten. Die großartige Mischung von In- und Outdoorveranstaltungen machen die Werfenwenger Weis zu einem ganz besonderen Erlebnis. Da topmodern ausgestattete Tagungscenter im Travel Charme Bergresort Werfenweng bietet Raum und Rahmen für die großen Konzerte.

Krönender Abschluss

Der krönende Abschluss jeder Werfenwenger Weis bietet immer etwas ganz Besonderes. So fand 2017 etwa die Pongauer Imkerwallfahrt mit Honigfest im eigens angelegten Kräutergarten statt, inklusive Kräutermarkt und Frühschoppen. 2019 lädt Werfenweng am letzten Veranstaltungstag zum Dorffest mit Handwerkermarkt. Aufgetischt werden heimische Köstlichkeiten, gezeigt wird traditionelles Handwerk und natürlich fehlt auch die musikalische Untermalung nicht.

Die Mischung macht’s

Lassen Sie sich überraschen und berauschen von besonderen Volksliedern, vom Sternmarsch der Blasmusikkapellen, von den Schnalzern hoch zu Ross, von Musikanten aus nah und fern, die die Volksmusik lieben und leben, von hochkarätigen Künstlern, von mitreißenden Jodlern und Jodlerinnen und vielem mehr.

Das ganze Programm und Tickets gibt’s auf www.werfenwengerweis.eu

Voriger Beitrag

Gelebte Tradition: Die Flachgaue … »

Nächster Beitrag

Weihnachtliche Klänge auf der s … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen