Sie ist gebürtige Schladmingerin und lebt mittlerweile seit knapp sieben Jahren in der Stadt Salzburg am Fuße des Kapuzinerbergs. Den Ortswechsel aufgrund des Studiums der Kommunikationswissenschaften hat sie nie bereut. Sie fotografiert, hauptsächlich im Bereich Konzert-, Landschafts- und Stadtfotografie.
Wenn sie einmal nicht in der spannenden Berg-, und Seenwelt im SalzburgerLand unterwegs ist, zieht es sie hauptsächlich in den Norden nach Schweden und Island.
In ihrer Freizeit spielt sie Tennis und kocht für ihr Leben gern.

Fragen mit Antworten von Raffaela Binder

Dein persönlicher Logenplatz im SalzburgerLand?
Die versteckten, kleinen Buchten am Fuschlsee, die nur mit dem Kanu erreichbar sind.

Dosiger oder Zuagroast?
Ich bin eine Zuagroaste aus dem Ennstal.

Frühling, Sommer, Herbst oder Winter?
Herbst.

Morgen- oder Abendmensch?
Eindeutig Abendmensch.

Rindsroulade vom Pinzgauer Biorind oder Saibling fangfrisch aus dem Fuschlsee?
Den Saibling, da ich seit meinem 10. Lebensjahr kein Fleisch mehr esse.

Bergtour oder Seentour?
Beides. Am besten als Bergsee!

Magazin abonnieren

Sie möchten nichts mehr verpassen und automatisch auf dem Laufenden bleiben? Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie kostenlos unser Magazin. Sie erhalten einmal pro Woche eine E-Mail mit einer Zusammenfassung der neuesten Beiträge. Sie können das Abo natürlich jederzeit wieder kündigen!

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.