Karin Buchauer

Karin Buchauer ist im Sternzeichen Löwe geboren, in Wien, Paris und Algier aufgewachsen. Als frankophile Weltbürgerin mit Wohnort Salzburg genießt sie das lokale und internationale Kulturleben der Stadt sowie die Schönheit und den Reichtum der Natur rundum. Ihre Interessen und Talente spiegeln sich in ihren vielfältigen Tätigkeiten wieder: Kulturarbeiterin, Kunstliebhaberin, Kommunikationswissenschafterin, Sprachexpertin, Schreibkünstlerin, Freizeitmeteorologin, Langstreckenläuferin und Yogalehrerin.

Fragen mit Antworten von Karin Buchauer

Dosige oder Zuagroast? Zuagroaste natürlich, aber schon mehr als mein halbes Leben dosig. Das gilt doch oder?!
Frühling, Sommer, Herbst oder Winter? Ach! Jede Jahreszeit hat ihre Düfte, Farben und Klänge! Und Klimawandel hin oder her, sie sind hierzulande noch so weit unterscheidbar, dass man jede von ihnen voll und ganz genießen kann.
Morgen- oder Abendmensch? Morgenmensch: Jedem Anfang wohnt doch ein Zauber inne. Noch zauberhafter wird der Tag, wenn der Abend in den Morgen übergeht…
Luxushotel oder Almhütte? Der Traum vom Luxus einer – eigenen – Hütte treibt mich schon mal ins Hotel, sozusagen als Übergangslösung.
Mozart oder Hubert von Goisern? Mozart! Immer. Alles.
Dirndl oder Bustierkleid? Ein Dilemma, das zum Glück andere für mich gelöst haben: ein Bustier-Dirndl von Ploom.
Weltliteratur oder Tratsch&Klatsch? Klatsch und Tratsch  machen die Welt bunt und laut. Weltliteratur und ihre Worte schaffen neue Welten, Universen, Paradiese. Und das auf Erden.
Kräutertee oder Zirbenschnaps? Klingt beides irgendwie nach Medizin, aber wenn’s hilft, dann nehm ich bitte beides.

Selbstverständlich Mozart

von Karin Buchauer
Seit 1956 präsentiert die Stiftung Mozarteum Salzburg jährlich rund um den Geburtstag des…    »»
Am Anfang war der Berg. Seit 1994 heißt es im November „Abenteuer Berg – Abenteuer Film“  im Salzburger Filmkulturzentrum „Das Kino“. Das Bergfilmfestival ist seitdem nicht nur fixer Bestandteil des Programmangebotes im …    »»
… sang Helmut Qualtinger als Herr Karl in seinem Jedermann-Kollapso. Und so geht er…    »»
2013 feiert die Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst das 60-jährige Jubiläum…    »»

In der Wenger Au…

von Karin Buchauer
Sepp Forcher erzählt: „In der Wenger Au, bei Werfenweng, steht ein Felsblock, der von…    »»

Salzburg tanzt

von Karin Buchauer
you are here: Unter diesem Festivalmotto wird die Stadt Salzburg von 3. bis 13. Juli…    »»

Nur die Liebe zählt

von Karin Buchauer
Das Electric Love Festival findet von 12. bis 14. Juli 2013 erstmals am Salzburg Ring…    »»

Ich kann mich erinnern…

von Karin Buchauer
Es ist ein kalter Winterabend, die Altstadt von Hallein mutet aus einer anderen Zeit an……    »»
Aus 82 Bewerbern wurden die Finalisten für den „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2013“ vorgestellt. Ingo Metzmacher, Vorsitzender der Jury, freut sich, dass „drei äußerst begabte Dirigenten im Rahmen d …    »»
Vor 15 Jahren wurde die „Historische Altstadt von Salzburg“ in die UNESCO – Liste der…    »»
12
Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen