Astrid Hickmann

Ich liebe es, Neues zu entdecken, bin gerne in der Natur, vom Leben da draußen fasziniert und genieße die feinen Momente des Lebens in vollen Zügen. Am liebsten verpacke ich das Gefundene – sei es ein schöner Platz in der Natur oder ein liebenswerter Mensch mit spannender Geschichte – in kreativer Art und Weise: In Form von Text, Bild oder als Radiobeitrag. Schönes zu entdecken und das zu teilen bereitet mir dann doppelt Freude!

Mit dem Studium der audiovisuellen Kommunikation in Salzburg sowie Biologie & Englisch in Linz legte ich die Basis für das, was ich gerne tue – beobachten, entdecken, kommunizieren und teilen.  

Frühling, Sommer, Herbst oder Winter?

Ich muss schon sagen, jede dieser vier Jahreszeiten hat ihre Reize – die Blumen und Bienen im Frühling, Duft von Heu in der Luft im Sommer, die bunten Blätter im Herbst und der Pulverschnee im Winter – nichts möchte ich missen. Doch zugegeben: Ein bisschen länger dürften die warmen Zeiten im Jahr schon sein… Aber gäbe es denn dann noch hochtrabende Frühlingsgefühle ohne einen langen, kalten Winter davor erlebt zu haben?

Wandern oder Laufen?

Hier steht bei mir definitiv Wandern an erster Stelle. Da bleibt einfach mehr Zeit für Genuss.

Morgen- oder Abendmensch?

So gerne ich am Abend oft noch voller Power wäre – die meiste Energie sprudelt bei mir doch am Morgen!

Gummistiefel oder Highheels?

Es gibt tolle, bunte Gummistiefel mit Mustern oder Punkten, in rot, gelb oder grün! Außerdem kommt das frische Grün im Salzburger Land ja nicht von selbst… also ich bin für Gummistiefel (und meine Füßlein auch).

Ausstellung oder Bergpanorama?

Also wenn ich´s mir aussuchen kann, gehe ich an einem der besagten Gummistiefeltage in die Ausstellung und betrachte dann an einem feinen Sonnentag das frische Grün der Almen im Bergpanorama.

Für Kunstliebhaber ist Salzburg ein außergewöhnlich dankbares Fleckchen Erde. Wenn man…    »»
Du sitzt am Rad und keuchst bereits vor Überanstrengung. Plötzlich überholt dich locker-flockig ein Mountainbiker. Oben auf der Alm sitzt er bereits beim Nachtisch während du schweißgebadet und nach einem isotonischen Ma …    »»
Ein Café – ähnlich diesem – findet man normalerweise in Städten, in denen Kreativität…    »»
Um im quirligen Treiben der Salzburger Innenstadt aufzufallen, muss man sich ins Zeug…    »»
Die Arche Noah – manch einer verbindet sie mit der uralten, biblischen Geschichte von dem…    »»
Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen