Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Alpakastall und -shop in Saalfelden

Alpakastall und -shop in Saalfelden

Alpakas gehören zur Gattung der Neuweltkameliden. Gewusst? Nein, ich auch nicht. Dass Monika Wimmer vom Strasserbauer dieses Wort so leicht von der Zunge geht, ist kein Wunder. Gemeinsam mit ihrem Mann Gerhard betreibt sie eine Alpakazucht in Saalfelden am Steinernen Meer und vermittelt mit viel Begeisterung ihr Wissen rund um die wolligen Tiere bei Hofführungen, Alpakatrekking und Kindergeburtstagen.

Wie kommt man eigentlich darauf, im Pinzgau Alpakas zu züchten? „Indem man offen für eine Alternative ist“, so Monika. Im Jahr 2013 ist sie durch einen Zeitungsartikel auf Alpakas gestoßen. Nach einem Einsteigerseminar gemeinsam mit ihrem Mann in der Steiermark hatten sie sich auch schon in die hübschen Tiere verliebt und machten gleich Nägel mit Köpfen. Heute halten sie etwa 20 Alpakas auf ihrem Betrieb, davon meist um die fünf Fohlen.

Warum Alpakas?

Wie die schauen! Zum Dahinschmelzen. Nicht nur die besondere, kuschelige Optik zeichnet die Alpakas aus, auch ihr neugieriges und freundliches Gemüt. Und natürlich die Wolle, die besonders fein ist, wenig Wollfett aufweist und Temperatur ausgleichend wirkt. Das brauchen sie auch in ihrer Heimat, den Hochebenen in Südamerika, wo die Temperatur im Tagesverlauf extrem schwankt. Von dort stammen übrigens auch ihre Verwandten, die Lamas, die ebenfalls zur Gattung der Neuweltkameliden gehören. Wobei Lamas als reine Lastentiere gezüchtet wurden und Alpakas eben als Wolllieferanten. Auch interessant: Alpakas haben Kotplätze. Beim Kauf ihrer ersten Herde bekamen Monika und Gerhard ein Sackerl mit – ja genau – Kot mit, das sie an dem Platz ausbrachten, der ihnen als Kotplatz geeignet erschien. Und es hat funktioniert.

Wolle und Co im Alpakashop

Einmal im Jahr, im Mai, schert Familie Wimmer ihre Alpakas. Die Wolle wird in drei Wollqualitäten sortiert und anschließend von einem Partner zu hochwertigen Bettdecken, Schuheinlagen, Kopfpolstern und Babyschlafsäcken verarbeitet. Diese und noch mehr ausgesuchte Produkte aus Alpakawolle finden Sie im Hofladen, der jeden Freitag Nachmittag und auf telefonische Voranmeldung geöffnet hat. Die Partnerprodukte stammen direkt aus Peru von einem Familienbetrieb, werden fair trade gehandelt, und umfassen u.a. Mützen, Kleidung, Schals und reine Wolle.

Hofführung, Trekking und Kindergeburtstage

Neben der Alpakazucht und dem Shop haben Monika und Gerhard mit Hofführungen, Alpakatrekking und Kindergeburtstagen ihr Standbein erweitert. Das Alpakatrekking beispielsweise dauert ca. 2 Stunden, beginnt damit, die Tiere vom Feld zu holen, zu putzen und zu halftern und gipfelt in einem ca. 1-stündigen Spaziergang mit den Alpakas. Ein unvergessliches Erlebnis gerade für Kinder, die auch ihren Geburtstag liebend gerne mit den wolligen Zeitgenossen feiern. Für alle Angebote können unkompliziert individuelle Termine vereinbart werden, im Sommer finden wöchentlich Hofführungen statt.

 

Leidenschaft Alpakas

Nach besonderen Momenten rund um ihre Alpakas gefragt, hält Monika kurz inne und überlegt. Da scheint es viele zu geben. „Ganz besonders sind für mich immer die Geburten der Fohlen. Meist klappen diese von selbst, nur selten muss man mithelfen. Und letzte Woche hatten wir ein besonders schönes Erlebnis, als die Sonderschule bei uns war, und ein Bub im Rollstuhl ganz stolz unseren Alpaka ,Yogi‘ geführt hat – da bekomme ich immer noch Gänsehaut, wenn ich daran denke“, schwärmt sie.

Produkttipp von Monika

Und zum Abschluss: Welches Produkt empfiehlt uns Monika ganz besonders? „Die Bettdecken aus unserer Alpakawolle, ohne die ich selbst nur noch sehr ungern schlafe. Diese sind ein reines Naturprodukt, ganzjährig verwendbar und du kannst bei uns anschauen, mit wem du daheim kuschelst“, verrät sie mit einem Zwinkern.

Nähere Infos: www.alpakastall-saalfelden.at

© Hörl, Fam. Strasser

Voriger Beitrag

Mit dem Rad durch das Stille-Nac … »

Nächster Beitrag

Openings und Saisonstarts … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen