Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Hotel & Reise » Top Familienurlaub im Natur Resort Moar Gut

Top Familienurlaub im Natur Resort Moar Gut

Ganz genau so muss Urlaub sein: Ankommen und sich wie zuhause fühlen. Die Kinder finden sogleich Spielgefährten, das Hotelzimmer ist ein Ort der heimeligen Gemütlichkeit und die Mitarbeiter lesen uns jeden Wunsch von den Augen ab. Eine Auszeit im ****-Sterne-Superior-Hotel Moar Gut bedeutet eine Zeit voll Luxus für jeden. Kein Wunder: Bei dem tollen Angebot findet jedes Familienmitglied, was ihm gut tut.

Das familiengeführte Traditionshaus verwöhnt auf rund 100.000 m²: Mit einem weitläufigen Outdoor-Areal, Bio-Bauernhof mit Tierpatenschaft und Abenteuer für Groß und Klein. Wie wäre es mit einem Reitausflug durch das malerische Großarltal? An 365 Tagen im Jahr, im Frühling, Sommer, Herbst und Winter, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Im und um das Moar Gut gibt es unzählige Möglichkeiten zum Sporteln, Aktiverholen und Genießen. Umgeben von herrlicher Landschaft, zwischen Wiesen und Wäldern, lädt dieses Resort zum Erholen und Kraft tanken ein.

Wahrlich märchenhaft ist auch die Wellnesswelt im Familien Natur Resort Moar Gut. Der Alltag bleibt zuhause, wenn Mama und Papa es sich einmal wieder so richtig gut gehen lassen. Einzigartig ist etwa das Hallenbad mit Trinkwasserqualität – eine Runde Schwimmen mit Blick auf die herrliche Berglandschaft tut so wunderbar gut.

Für kulinarische Genusserlebnisse sorgt die regionale Küche. Sepp und Elisabeth Kendlbacher führen die Familientradition weiter und geben selbst gemachten Köstlichkeiten vom eigenen Bio-Hof den Vorzug. Frische Milch, köstliche Eier, selbstgemaches Brot… da kommen Genießer ins Schwärmen. Selbstverständlich hält die Speisekarte auch echte Lieblingsgerichte für kleine Gäste bereit. Beim HIPP-Babybuffet läuft den Minis das Wasser im Munde zusammen und beim Kinderbuffet findet jeder sein Schlemmerparadies.

Küchenchef Markus folgt seinem Handwerk mit Leidenschaft und verwöhnt seine Gäste mit liebevoll zubereiteten 6-Gänge-Menüs. Kein Wunder: Mit dem hofeigenen Bio-Fleisch, frischen Kräutern aus dem Hausgartl und einer großen Portion Liebe kommen nur die besten Gerichte auf den Tisch. Für die perfekte Weinbegleitung ist Sohn Thomas Kendlbacher zuständig, er weiß, welcher edle Tropfen das Festmahl vollendet. Das Thema Genuss hat im Familien Natur Resort Moar Gut einen so wichtigen Stellenwert, dass sich auch beim Bauernbuffet, Galadinner oder bei der Küchenparty mit Live-Musik alles um den Genuss auf höchster Stufe dreht.

Wer echten Genuss erleben möchte, der kommt mit auf eine der legendären Kräuterwanderungen mit Oma Maria oder nimmt an einem Brotbackkurs teil. Auch beim Fischen in den naturbelassenen Seen, beim Butterrühren oder bei der Eiersuche am Bio-Bauernhof erfahren große und kleine Genießer allerlei Wissenswertes über das genussvolle Thema Essen.  

Allzu schnell vergeht die Zeit im Familien Natur Resort Moar Gut. Als wir die Koffer packen höre ich eine Stimme: „Aber Mama, im nächsten Urlaub kommen wir wieder!“ Das ist definitiv eine gute Idee!

Familien Natur Resort Moar Gut
Moargasse 22  

Voriger Beitrag

Ski- und Weingenusswoche … »

Nächster Beitrag

Ausgezeichnete Familienhotels im … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

  1. geschrieben von Manuela Pressnitz

    Was kostet das Hotel komm aus der Steiermark gggg

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen