Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Hotel & Reise » Schloss Leopoldskron ist jetzt auch Hotel

Schloss Leopoldskron ist jetzt auch Hotel

Idylle pur. Das ist Schloss Leopoldskron mit dem Meierhof, der jetzt auch offiziell als Hotel geführt wird.
Schloss Leopoldskron wurde 1736 von Erzbischof Leopold Anton von Firmian als persönliche Sommerresidenz erbaut und nach weiteren Besitzern 1918 von Festspielgründer Max Reinhardt gekauft, der es bis zur Enteignung 1938 bewohnte. Leopoldskron war auch unter Reinhardts Erben eine Begegnungsstätte der Festspielgäste . 1947 wurde es an die amerikanische NGO Salzburg Global Seminar verkauft.  Im Film Sound of Music ist Leopoldskron einer der Hauptschauplätze.  1953 wurde der Meierhof dazu gekauft.

Anfang 2014 wurden die 50 Zimmer  sensibel renoviert und als Hotel Schloss Leopoldskron geführt. Original-Details wurden in die Zimmergestaltung integriert. Beispielsweise soll ein Ledermedizinball an den sportlichen Gedanken, der auch bei Max Reinhardt nicht zu kurz kam, erinnern. Der Park mit angrenzendem Leopoldskroner Weiher bildet ein einzigartiges Ambiente. Perfekt zum Abschalten und Entspannen. Die nach Max Reinhardt in Vergessenheit geratenen Skulpturen wurden und werden unter Aufsicht des Bundesdenkmalamtes und des Salzburg Global Seminars liebevoll restauriert und wieder in den Park eingegliedert. Hotelgäste können im Park flanieren und die Skulpturen entdecken.


Das Hotel Schloss Leopoldskron ist auch als Eventlocation für Feste oder Seminare höchst begehrt. Besucher können bei  Theaterstücken im Schlossambiente oder bei Yoga im Park das besondere Flair genießen.  Die neue Hotelleitung unter Daniel Szelényi sorgt für kreative, junge Ideen mit dem notwendigen Respekt vor der Geschichte des Hauses. Zu den Brunches jeden 3. Sonntag im Monat muss man sich in jedem Fall rechtzeitig anmelden.

Hotel Schloss Leopoldskron
Leopoldskronstraße 56-58
5020 Salzburg, Austria
Tel: +43 662 83983-0
reception@schloss-leopoldskron.com

Voriger Beitrag

Salzburg surft! WLAN-Hotspots in … »

Nächster Beitrag

Beste Aussichten im SalzburgerLa … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen