Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Indian Summer auf der Radstädter Hütte

Indian Summer auf der Radstädter Hütte

Hinauf auf den Hausberg von Radstadt: Diese wunderbare Herbstwanderung auf den Rossbrand ist auch für Senioren und mit dem Kinderwagen bestens geeignet. Vom Parkplatz aus erreicht man in nur 15 Minuten die Radstädter Hütte. Oben angekommen wartet ein atemberaubendes 360 ° Panorama, endlose Schwarzbeerfelder und herrliche Bauernkrapfen. 

Den Parkplatz der Radstädter Hütte erreicht man ganz bequem über eine aussichtsreiche Straße, die direkt im Ortszentrum von Radstadt beginnt und gut ausgeschildert ist. Auf 1.768 m über dem Meeresspiegel bittet die Radstädter Hütte dann zu Tisch. Die Hüttenwirtsleut`Ilse und Manfred servieren selbst gemachte Köstlichkeiten. 

 

 

 

Mehr über den Hausberg von Radstadt: radstadt.com

Voriger Beitrag

Wandertour auf den Braunedel … »

Nächster Beitrag

Goldener Herbst am Wolfgangsee … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen