Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Lifestyle » Ein „Ja!“ zwischen Gletscher, See und Bergen.

Ein „Ja!“ zwischen Gletscher, See und Bergen.

Heiraten im SalzburgerLand – Pinzgau´s Wedding-Planner

„Der schönste Tag im Leben …“ – Für viele Verliebte und Verlobte steht die geplante Hochzeit unter diesem Prädikat. Den perfekten Mann oder die perfekte Frau hat man ja bereits gefunden und nun soll auch das Eheversprechen einen unvergesslichen Rahmen erhalten. Der salzburger Pinzgau ist eine beliebte Bühne für Traumhochzeiten und zwischen Gletscher, Berg und See hat sich in Zell am See – Kaprun ein wahres Mekka für heiratswillige Paare gebildet.

Ja-Wort am Berg oder See

Ein „rundum-sorglos-Paket“ schnürt Rudi Heitzmann und sein Team von „Wedding Austria“ aus Zell am See. Mit über 1000 von ihm organisierten Traumhochzeiten hat sich der Hotelier und Weddingplanner weit über die Grenzen Österreichs einen Namen gemacht: „Unsere Hochzeitsgesellschaften sind international, doch die meisten Paare kommen aus Schottland, England und Irland. Die traumhafte Bergkulisse um den Zellersee und die unzähligen Möglichkeiten für ausgefallene Hochzeitslocations wie eine Trauung am Schiff oder am Gipfel der Schmittenhöhe begeistert die heiratswilligen Paare.“

Die gesamte standesamtliche Administration über Frisör, Make-Up und die Auswahl von Brautstrauß und Fotografen, Hochzeitstorte und Musik wird alles von Rudi Heitzmann und seinem Team organisiert. Mit Pferdekutsche oder Cadillac wird das frisch vermählte Paar vom Standesamt im malerischen Schloss Rosenberg abgeholt und zum Fotoshooting an einem der traumhaften Orte rund um den See chauffiert.

Auf der alten „Libelle“, dem nostalgischen Holzschiff aus der Flotte der Zeller Schifffahrt, oder der modernen MS Schmittenhöhe, kann man sich auch direkt auf dem Zellersee das Ja-Wort geben. Für alle Sissy-Fans ist die über 100 Jahre alte Elisabeth-Kapelle am Gipfel des Zeller Hausbergs, der Schmittenhöhe, die perfekte Hochzeits-Location. „Hier hatte ich auch die ausgefallenste Hochzeit,“ verrät Rudi Heitzmann: „eine schottische Trauung im Winter – alle Männer im Schottenrock, Dudelsackspieler und nach der Zeremonie und Feier sind Braut und Bräutigam, natürlich auch im Schottenrock, mit Skiern ins Tal abgefahren.“

Video: Heiraten in Zell am See – c Wedding Austria

Kontakt: Rudi Heitzmann, www.wedding-austria.com, Weissgerbergasse 1, 5700 Zell am See, Tel: +43 654272152

 

Ritter und Burgfräulein

Wer sich an seinem Hochzeitstag wie Ritter und Burgfräulein fühlen möchte, für den plant Hotelier Karin Vötter aus Kaprun mit ihrem „Austrian Wedding“ Angebot  die perfekte Hochzeitsfeier zwischen Zinnen und Burghof. Die geschichtsträchtige Burg Kaprun wurde im 12. Jahrhundert erbaut und die Atmosphäre der mittelalterlichen Gemäuer eignet sich ideal für Hochzeitsgesellschaften ab 100 Personen. Eindrucksvoll spürt man schon beim Betreten des Burghofes die Geschichte, die diese dicken Mauern erzählen könnten und der Rittersaal der liebevoll renovierten Burg eignet sich perfekt für stilvolle Feiern.

Auch Karin Vötter hat mit ihrem Team schon unzählige Hochzeiten „schlüsselfertig“ vom Polterabend über die feierliche Zeremonie bis zum abenteuerlichen Rahmenprogramm im Hochseilgarten für die Hochzeitsgäste organisiert. Mit Oldtimern wie Buick, Bugatti oder einem einzigartigen Oldtimer-Postbus kutschiert sie die Frischvermählten vom Hotel zum Standesamt und zur Abendveranstaltung auf die Burg.

Kontakt: Karin Vötter,  www.austrian-wedding.com, Schloßstraße 32, 5710 Kaprun, Tel: +43 65477134

Voriger Beitrag

Herbert Gschwendtner - Ein Mann … »

Nächster Beitrag

Romantisch heiraten am Mattsee … »

Perfekte Kulisse für glückliche Bräute

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

  1. geschrieben von Hochzeitsreise 2013: Ab ins Gebirge » Das Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

    […] Wer seine Hochzeit oder seine Flitterwochen lieber in heimischen Gefilden, aber doch in den Bergen feiern will, findet in den bayerischen Alpen garantiert die richtige Destination. Ob im Schatten der mächtigen Zugspitze in Garmisch-Patenkirchen, an den Gestaden des Königssees mit dem Watzmann als Trauzeugen oder stilecht im Dirndl und Krachledernen auf einer der zahlreichen Almen – der Freistaat bietet für mutige Ja-Sager eine Fülle an Möglichkeiten, wie sie romantischer nicht sein können. Mehr Infos hierzu findet ihr unter http://www.weddix.de Selbstverständlich gibt es auch in den österreichischen Alpen außerordentlich verträumte Destinationen, die für eine Hochzeit und die anschließenden Flitterwochen in den Bergen wie geschaffen sind. Ein paar Anregungen und Ideen für eure Hochzeit zum Beispiel in der Salzburger Bergwelt findet ihr unter magazin.salzburgerland.com […]

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen