Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Essen & Trinken » Bergbauernkäse aus dem Großarltal

Bergbauernkäse aus dem Großarltal

Seit Anfang 2014 ist die Genussregion Österreich um eine kulinarische Besonderheit aus dem SalzburgerLand reicher. Der Bergbauernkäse aus dem Großarltal ist die bereits neunte Salzburger Genussregion.

Das Großarltal unterstreicht mit dieser Auszeichnung einmal mehr seine Stärke, die einzigartige Kultur und Identität der Region in allen Bereichen umzusetzen. Insgesamt vier Hofkäsereien produzieren Käsespezialitäten nach traditionellem Wissen. Der Großarltaler Bergbauernkäse kommt ausschließlich von Almen und Bergbauernhöfen des Tales und bietet eine reiche Vielfalt für Käseliebhaber. Vom Topfenfrischkäse über diverse Schnittkäse, in der Region „Süßkäse“ genannt, bis hin zum typischen Sauerkäse. Diese besondere Graukäseart wird sowohl auf den rund 40 bewirtschafteten Hochalmen der Region als auch auf den Talbetrieben ohne Zusatz von Lab oder anderen Gerinnungs- und Reifemitteln hergestellt.

Der charakteristische Geschmack erhält der Großarltaler Bergbauernkäse durch die qualitativ hochwertige Milch, die ihren besonderen Geschmack durch die heimischen Kräuter und Pflanzen auf den Almen erhält, sowie durch die anschließende Reifung des Käses in natürlichen Steinkellern.

Einen weiteren, sehr positiven Vorteil bringt die regionale Produktion des Großarltaler Bergbauernkäses mit sich: die extensive Milchkuhhaltung, die für die Herstellung der Käsersorten notwenig ist, trägt maßgeblich zur nachhaltigen Aufrechterhaltung der alpinen und gebirgigen Landschaft bei und unterstützt die Erhaltung der Artenvielfalt auf den Almen.

Fotos © TVB Großarltal

Voriger Beitrag

Likörgenuss in Kugelform … »

Nächster Beitrag

Café Wernbacher: Wiener Kaffeeh … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen