Eva Krallinger

Gerade erst die Volljährigkeit erreicht, will man immer nur das Eine: Weg von daheim, raus in die Welt und ja nichts verpassen. Also ab nach Kärnten (Zwischenstopp), Frankreich, Washington D.C., Schweiz. Ein paar Jahre später will man dann wieder nur das Andere: zurück nach Hause, ins Grüne, ins Blaue, ins Weiße und ins Graue. Von der Angst vorm Verpassen ist dann nichts mehr übrig, im Gegenteil, es wird eigentlich gerne verpasst, um sich aufs Wesentliche zu konzentrieren und bewusst zu genießen, was dieses Daheim zu bieten hat.

Mein Logenplatz im Salzburgerland?
Das Gollinger Bluntautal. Schon als Kind habe ich dort gespielt und habe das eine oder andere Mal unabsichtlich Bekanntschaft mit dem wirklich (!) kalten Wasser geschlossen.

Dosige oder Zuagroaste?
Dosige, aus dem Herzen des Salzburger Tennengaus.

Frühling, Sommer, Herbst oder Winter?
Sommer, aber immer nur mit Sonnenschutzfaktor 50+.

Salzburger Nockerl oder Schwarzbeernocken?
Schwarzbeernocken – wegen der blauen Zunge danach.

Weltliteratur oder Tratsch und Klatsch?
Weltliteratur in Buchform, Tratsch und Klatsch im Kaffeehaus.

Schreibt für das junge Salzurger Onlinemagazin Fräulein Floras Favourite Hangouts über Menschen, Orte und Geschichte in Salzburg und liebt es.

Während die meisten von uns noch Sonne tanken, trainieren die Spieler des EC Red Bull…    »»

Pokémon Go im SalzburgerLand

von Eva Krallinger
Das SalzburgerLand ist im Pokémon Go-Fieber. Egal ob auf der Alm, am See oder im Museum: Überall sind mutige Smartphone-Abenteurer unterwegs, um Jagd auf Pikachu & Co. zu machen. Wir haben für euch die schönsten Poké …    »»
Für viele Rennrad-Fans ist die Teilnahme an einem Radmarathon der Höhepunkt ihrer Saison.…    »»
Das SalzburgerLand ist ein echtes Rennrad-Paradies. Wir haben beim Experten Jakob…    »»
Wir kennen ihn alle: Den befreienden Moment, wenn das Rennrad im Auto verstaut ist, die…    »»
Am 11. September 2016 fällt in Fuschl am See der Startschuss für Österreichs…    »»
Es gibt nicht viele Sportler, die so berühmt sind, dass eine ganze Generation ihren Namen…    »»
Kaum zu glauben, aber wahr:  Im Jahr 2016 feiert der Eddy Merckx Classic-Radmarathon…    »»
Die Burg Hohenwerfen ist nicht nur eines der beliebtesten Ausflugsziele im SalzburgerLand, sondern neuerdings auch der Austragungsort von atemberaubenden Schlachten gegen Zombihorden – natürlich nur am Bildschirm versteh …    »»
Beeindruckende Aussichten, historische Einblicke: das SalzburgerLand im Neujahrskonzert…    »»
123
Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen