Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Gesundheit » Wandern im Lungau wirkt

Wandern im Lungau wirkt

Um unseren Körper fit zu halten, ist gar kein anstrengendes Trainingsprogramm notwendig: So zeigte etwa eine amerikanische Langzeitstudie die positiven Auswirkungen des Wanderns auf Herz und Kreislauf. Bei dieser beachtenswerten Studie wurden mehr als 70000 Krankenschwestern nach ihren sportlichen Aktivitäten befragt und dann acht Jahre lang beobachtet. Die Mediziner errechneten aus den Krankheitsdaten, wie sich Sportart und Trainingsdauer auf die Gesundheit des Herzens auswirken.

Außerordentlicher Effekt
Danach senken wöchentlich drei Stunden strammes Wandern das Risiko einer Herzerkrankung um 30 bis 40 Prozent. Der vorbeugende Effekt war etwa so groß wie der eines anstrengenden Ausdauertrainings von eineinhalb Stunden pro Woche. Ein weiteres Ergebnis der Studie: Menschen, die erst im Alter ab 40 körperlich aktiv werden, können durch regelmäßiges Wandern ihr Infarktrisiko deutlich mindern.
Das SalzburgerLand Magazin hat dies zum Anlass genommen und „entführt“ seine Leserinnen und Leser zum gesunden Wandern in unsere großartige Bergwelt. Dieses Mal geht es in eine der landschaftlich schönsten Gegenden des SalzburgerLandes: in den Lungau. Die Ferienregion Lungau liegt im Süden des SalzburgerLandes und stellt mit seiner windgeschützten Lage und seinen vielen Sonnenstunden schon beinahe eine Schönwettergarantie dar.

Glasklarer Landawirsee
Hier finden sich in einigen ruhigen Tälern viele beschauliche und malerische Ziele. Eines davon wäre die Wanderung zur Landwierseehütte im Göriachtal. Gestartet wird diese gemütliche Tour beim Parkplatz vor dem Hüttendorf in Göriach, dieses kann mit dem Tälerbus oder dem Auto von Hintergöriach erreicht werden.

Hüttendorf Hintergöriach

Vom Hüttendorf wandert man in etwa zwei Stunden am Weg 775 in das enger werdende Tal. Vorbei an friedlich schönen Wildwassern und tosenden Wasserfällen geht es am ansteigenden Almweg an der Vorderen Zugriegelalm vorbei. Nach einigen Kehren gelangt man zum eindrucksvollen Talschluss und nach kürzerem steilen Aufstieg schließlich zur Landwierseehütte. Von der Hütte führt ein kürzerer Wanderweg südwestwärts zu den beiden glasklaren Bergseen – den Unteren (1977 m) und Oberen Landwiersee (2047 m).

Landawirseehütte
Die urige Landwierseehütte lädt mit einem Traumpanorama zum Verweilen ein. Im Lungau weiß man auch um die hausgemachten Spezialitäten des einheimischen Hüttenwirtes. So ist er etwa weithin bekannt für die gschmackigen Bauernkrapfn, Blutwurstgröstl oder Kasknödeln und vieles mehr.

Die Landwierseehütte liegt östlich der Trockenbrotscharte am Fuße des mächtigen Hochgolling (2864 m), dem höchsten Berg der Niedern Tauern. Neben den einladenden Gebirgsseen sind von hier aus noch viele weitere Gipfel erreichbar.

Gipfelziele:
Hochgolling (2864 m), Gehzeit: 3 Std., Pietrach (2.396 m, Rundweg 2,5 h), Kübel (2.354 m), Zwerfenberg (2.642 m), Samspitze (2.381 m), Scharnock (2.498 m), Rotsandspitze (2.481 m), Krautgartenscharte, 2.293 m (35 min), Hoher Wagen (2.320 m),

Nachbarhütten:
Über die Trockenbrotscharte (2237 m) zur Kleinprechthütte (1.872 m), Gehzeit: 2,5 Std.
über Gollingscharte zur Gollinghütte (1.641 m),

Zustiege zur Landwierseehütte sind auch vom Ennstal, Schladming aus möglich.

Achtung: Im Frühsommer gibt es in höheren Lagen noch Altschnee!
Bewirtschaftet ist die Landwierseehütte bis Ende September
Telefon: +43 (0)676 7785375

Voriger Beitrag

Gesund wandern zur Ostpreussenh … »

Nächster Beitrag

"Ommm" & "Muuuh" – Bergyoga au … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen