Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Lifestyle » Mode Shoppen im Pongau

Mode Shoppen im Pongau

Fashion Shopping im Pongau, das heißt in erster Linie einen Ausflug nach St. Johann unternehmen. Die Bezirksstadt bietet mehr, als sich so mancher Großstädter erträumen mag und das noch auf engstem Raum.

Modegroßmacht Adelsberger

Dank Adelsberger ist St. Johann einer der Fixpunkte im saisonalen Mode Shopping. Das Modehaus ist Einkaufstempel für die ganze Familie.  Für die Kids hat man im Untergeschoß die coolsten Trends.  Neon, Glitzer und Fotoprints rollen die Saison auf.  Die Kindermode ist wieder puristischer und  die verschiednen Styles vom Skaterstyle bis zu fließenden Optiken kommen nicht zu kurz.  Marken wie Basefield, name it, Protest, Desigual und  Vans sind mit im Programm.

Die 50er sind bei den Damen hoch im Kurs.  Bei den Herren spielen nach wie vor Chinos und bunte Jeans in knalligen Tönen eine Rolle. In der Herrenmode kommt den Accesoires eine immer größere Bedeutung zu.  Herrenhandtasche und Sonnenbrille sind für ihn die Must Haves.

Für die heißesten Trends ist Adelsberger Markenspezialist. Kaum eine angesagte Marke, die man bei ihm nicht findet. Bernahard Adelsberger ist mit seinem Einkaufsteam den Geheimtipps auf der Spur. So führt er die heiße Sportmodemarke Broadway im Programm oder  Silvian Heach, Iron Fists, J.C. Rags,  Herrlicher, Rich&Royal, u.v.m.

In der Schuhbar findet man Schuhtrends von Berlin bis New York mit Marken wie Fersengold, Liebeskind, Michael Kors, Kennel&Schmenger, u.v.m.  Ein Eldorado für Frauen.

Auch zum Thema Tracht bietet Bernhard Adelsberger gleich schräg gegenüber seines Modehauses die Boutique Zeitlos. Im Trendmaker am Untermarkt  gibt es für Tracht einen weiteren Anbieter.

In St. Johann ist man mit modischem Trendscouting damit noch lange nicht am Ende. Die Basics findet man im Einkaufszentrum Stadtgalerie. C&A, Deichmann oder Hervis findet man hier. Intersport Kerschbaumer oder Sportmode Pirnbacher  haben im Sportbereich das sagen. Vom Skianzug bis zu funktioneller Freizeitmode kann man sich hier eindecken. Tigas Base hat im Boarderbereich die Nase vorn.

Das Modehaus Nagl bietet konservativerem Publikum klassische Mode.

Der Metal Shop sollte auf Grund seiner Einzigartigkeit nicht unerwähnt bleiben. Mode und Accessoires für Metal Freaks.

Weitere Pongauer Einkaufsplätze

Bischofshofen hat die Modeketten. Von H&M bis New Yorker und Tally Weijl kann man hier im Einkaufscenter KARO preisgünstig Trends shoppen. Das Modehaus Hettegger bietet konservative Ergänzung. Die Quintessenz aus den Modetrends gipfelt in  Adelsberger Boutique Extreme, der Boutique, die in Bischofshofen  für Trendfeeling sorgt.

In Schwarzach ist Intersport Pointner für Freizeit- und Sportmode Ansprechpartner.

Nächster Shopping Place to be ist in Altenmarkt  das Modehaus Weitgasser. Gorge Gina&Lucy, Scoth&Soda, Miss Sixty, Superdry, Replay, u.a.

Voriger Beitrag

Tanzende Sterne am Zellersee! … »

Nächster Beitrag

Festspiele der Hunde in Salzburg … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen