Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Hier werden Sieger gemacht – Salzburger Landesskiverband

Hier werden Sieger gemacht – Salzburger Landesskiverband

Elf Olympiasiege, 21 Weltmeistertitel, zehn Weltcup-Gesamtsiege, 20 Weltcup-Kugeln, 445 Weltcupsieger und eine endlos lange Liste weiterer Erfolge haben dem Salzburger Landesskiverband den Titel als erfolgreichster Landesverband der Welt eingebracht.

1870 wird der Skilauf in Österreich entdeckt. Anfang des 20. Jahrhunderts wird er gesellschaftsfähig. 1911 wird dann der Salzburger Landesskiverband gegründet und läutet damit die Ära des organisierten Skisports ein. Viele Pioniere, große Siege und wahre Volkshelden brachte der SLSV hervor. Dies vor allem durch seine Unterstützung und Investition in Nachwuchstalente. Der SLSV ist aber auch stark an der Prägung des Imagebildes des Salzburger Landes beteiligt. Skisport als Passion und das Land Salzburg als perfekte Destination um diese Passion auszuleben.

Die alten und neuen Helden des Salzburger Landesskiverbandes.

David Zwilling ist bis heute einer der größten Pioniere des Skisports, die der SLSV hervorgebracht hat. Mit seinem Ski-WM Sieg in St. Moritz 1974 wurde er zu einem Helden im Skiuniversum.

Annemarie Moser-Pröll und Hermann Maier gelten wohl als die erfolgreichsten Wintersportler, die unter den Fittichen des SLSV zu ihren Titeln kamen. „Noch heute bin ich dem Salzburger Landesskiverband dankbar, dass ich unter seinen Fittichen und dank seiner finanziellen Unterstützung die ersten Schritte zu meiner Karriere machen durfte“, so Moser-Pröll. 1999 wurde sie sogar zu Österreichs Sportlerin des Jahrhunderts gewählt.

Hermann Maier gilt als erfolgreichster Skirennläufer der Welt. Neben 54 Weltcuprennen – darunter 24 Super-Gs, 15 Abfahrten, 14 Riesenslaloms und eine Kombination – wurde Hermann Maier viermal als Sportler der Jahres ausgezeichnet, bekam das Ehrenabzeichen für Verdienste um die Republik Österreich und sogar den Ring des Landes Salzburg.

Doch auch in jüngster Zeit glänzt ein Stern ganz hoch am Skifirmament. 2007 debütiert der frisch gebackene Juniorenweltmeister Marcel Hirscher im Weltcup mit Platz 24 im Riesetorlauf in Lenzerheide. Fünf Jahre später fast auf den Tag genau, durfte er in Schladming die große Weltcup-Kugel für den erfolgreichsten Läufer der Saison in Empfang nehmen. Seine Zielstrebigkeit aber auch die Unterstützung des SLSV brachten ihm diesen Erfolg ein und dem SLSV die 20. große Kristallkugel.

Doch Hirscher ist nicht der einzige Jungstar der das Salzburger Land seine Heimat nennen kann. Anna Fenninger ist wohl die weibliche Antwort auf Marcel Hirscher. 2011 gewinnt sie Gold in der Super-Kombination in Garmisch-Partenkirchen und kann schon 2 Weltcupsiege (RTL 2011 Lienz und 2012 Semmering) auf ihrem Konto verbuchen. Anna Fenninger wird heute als Nachfolgerin von Annemarie Moser-Pröll gesehen und zeigt, der von Männern dominierten Skiszene, dass auch Frauen das Zeug dazu haben die Piste runterzujagen.

Sieger Typen von damals, helfen Sieger Typen von morgen!

Damit Nachwuchstalente auch in Zukunft auf die Unterstützung des SLSV bauen können, setzen sich Botschafter wie Hermann Maier, Felix Gottwald oder Alexandra Meissnitzer, in der Initiative „Sieger Typen – Salzburg gewinnt!“ für eine Fundraising-Aktion ein. Die Sieger Typen von damals helfen den Sieger Typen von morgen. „Wenn jeder Salzburger mithilft, dass wir unsere Kinder wieder in den Schnee bringen, dann ist eine breite Basis gelegt, um auch in Zukunft weiter Spitzenplatzierungen zu garantieren.“, so SLSV Präsident Bartl Gensbichler.

Welchen großen Erfolg der Salzburger Landesskiverband mit einem seiner Athleten wieder erzielen kann, wird sich bei der FIS ALPINE SKI WM 2013 in Schladming vom 4.–17. Februar zeigen.

 

                     

 

Salzburger Landesskiverband

RedBull Arena: Tribühne OST
Oberst Lepperdingerstraße 21/ Stiege 3
A-5071 Wals-Siezenheim

Tel. +43 (0) 662 62 88 17
Fax +43 (0) 662 62 88 17-4

Website Salzburger Landesskiverband

 

Voriger Beitrag

Eiszeit am Ritzensee! … »

Nächster Beitrag

Superpipe Absolut Park Flachauwi … »

©AndyKocher

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen