Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Durchatmen im Bluntautal

Durchatmen im Bluntautal

Im romantischen Tal bei Golling erlebt man die kalte Jahreszeit besonders intensiv.

Herbstidylle. Gelbe, rote und braune Blätter legen sich im Herbst wie ein Fleckerlteppich über das Tal. Jetzt ist die Zeit für einen romantischen Spaziergang, vorbei an den glasklaren, türkis schimmernden Seen und umringt von kühler Stille.

Bluntautal_1_kofferpacken.at

Winterwunderland. Auch an jenen Wintertagen, an denen es klirrend kalt ist und man schon beim Gedanken an draußen fröstelt, lohnt sich die Fahrt ins Bluntautal. Denn dann verwandelt es sich in ein Winterwunderland wie aus dem Märchen. Der Schnee knirscht unter den Füßen, Eiszapfen glitzern in der Wintersonne, Pferdeschlitten kreuzen den Weg. Wer lange genug durch den Schnee stapft, kann sich beim Bärenwirt bei einer Tasse Kakao wieder aufwärmen.

Bluntautal_Winter_kofferpacken.at

Über weitere Impressionen und Reiseerlebnisse aus  Salzburg, Österreich und der Welt schreibe ich auf www.kofferpacken.at.

Voriger Logenplatz

Hellbrunner Blumenmeer … »

Nächster Logenplatz

Über den Wolken schlafen … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "OK", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Die Zustimmung können Sie jederzeit auf der Seite unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen