Sie befinden sich hier » SalzburgerLand Magazin » Gesundheit » Alpine Gesundheitsregion SalzburgerLand

Alpine Gesundheitsregion SalzburgerLand

Klare Luft, entspannende Naturkulisse, Thermalbäder, Kurzentren und beste Hotels: das SalzburgerLand wirkt – und es wirkt sich vor allem sehr positiv auf Ihre Gesundheit aus.

Die Basis für einen erholsamen und vor allem gesundheitsbewussten Urlaub ist im SalzburgerLand schon seit langem gegeben. Nun wurden unter der Mitwirkung von Wissenschaftern der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und der IMC Fachhochschule Krems die vorhandenen Ressourcen in Medizin, Tourismus und regionalen Gesundheitsangeboten gebündelt. Entstanden ist die „Alpine Gesundheitsregion SalzburgerLand“, die das wachsende Segment der gesundheitsbewussten Gäste ansprechen soll.

Immer mehr Menschen nehmen den Urlaub als Startpunkt zum Anlass, die Lebensqualität zu erhöhen und die Gesundheit langfristig zu erhalten. Die Nachfrage nach klassischen Kuranwendungen und Präventionsangeboten ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Gefragt sind Angebote in Verbindung mit Sport, Physiotherapie, Fitness, Ernährungscoaching und Entspannung. Mit Unterstützung von Experten aus allen diesen Bereichen werden daher entsprechende Packages speziell auch für Urlauber entwickelt und ausgebaut.

Schon bisher war klar, dass das SalzburgerLand für gesundes Klima, gutes Essen und Trinken und die unvergleichliche Landschaft als Kulisse steht. Doch die Alpine Gesundheitsregion kann noch viel mehr.

Warum nützen Sie Ihren Urlaub nicht für einen medizinische Vorsorgeuntersuchung? Ergänzend zum allgemeinen Medical Check-Up, bei dem zum Beispiel Blut, Lunge, Herz-Kreislauf und Augen untersucht werden, bieten die Spezialisten im SalzburgerLand auch weiterführende, professionelle Vorsorgeuntersuchungen an.

Auch Gäste mit speziellen gesundheitlichen Bedürfnissen kommen bei den Angeboten der alpinen Gesundheitsregion auf ihre Kosten. Dass etwa das Radon im Gasteiner Heilstollen wirksam gegen rheumatische Erkrankungen ist, hat sich herumgesprochen.

Die erfrischende Umgebung der Krimmler Wasserfälle wirkt sich positiv auf Asthmatiker aus.

Für Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeit haben die Betriebe der Hohe Tauern Health passende Urlaubsprogramme ausgearbeitet. Hier werden etwa Workshops zur Ernährungsumstellung angeboten.

Einen außergewöhnlichen Urlaub mit hohem Funfaktor erleben Adipositas-Kinder beim Box-Training im King5Power-Hof in Adnet. Der perfekte Start in ein dauerhaftes Leben volle Bewegung und mit der richtigen Ernährung.

Das SalzburgerLand wirkt auf vielen Ebenen. Nützen auch Sie Ihren Urlaub als Startpunkt für ein gesundheitsbewussteres Leben. Weitere Infos zur Alpinen Gesunsheitsregion SalzburgerLand finden Sie unter gesundes.salzburgerland.com.

Voriger Beitrag

Tierisch gute Retter … »

Nächster Beitrag

Gesund wandern zur Ostpreussenh … »

Ihre Meinung ist gefragt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

mit Facebook kommentieren

Kommentare

Kommentare

Bisher noch keine Kommentare

Blogheim.at Logo

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen